nach oben
Seeed werden bei Das Fest 2013 die Hauptbühne rocken. Außerdem wird auch Triggerfinger auftreten.
Seeed werden bei Das Fest 2013 die Hauptbühne rocken. © dpa
11.07.2013

Umweltpreis der Stadt Karlsruhe für DAS FEST

An Geschäftsführer Martin Wacker wurde im Rahmen einer kleinen Feier der Umweltpreis der Stadt Karlsruhe für das vorbildliche Umweltengagement des Karlsruher Erfolgsfestivals DAS FEST von Bürgermeister Stapf überreicht.   Stellvertretend für das Organisationsteam nahm Martin Wacker den Preis entgegen. „Das ist eine Auszeichnung für eine fantastische Teamleistung. Meine Mannschaft lebt DAS FEST durch und durch. In den vergangenen Jahren hat sich unser Festival in Sachen Nachhaltigkeit zum Vorbild für andere  Veranstalter permanent weiter entwickelt. Wir sind stolz auf diese Leistung - auch weil sie ein Signal aus Karlsruhe heraus sendet: wir feiern einmalig... aber eben auch einmalig sauber." fasst Wacker in seiner Dankesrede zusammen. Direkt nach der Preisverleihung fand die Premiere einesdokumentarischen Kurzfilms über DAS FEST statt. Zum Inhalt: wie sieht eigentlich der Aufbau bei DAS FEST aus? Was passiert hinter den Kulissen? Und was läuft nachts auf dem Gelände, wenn die Besucher gegangen sind? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Filmdokumentation über DAS FEST 2012 auf den Grund. Dabei wird in bewegten Bildern die bunte Vielfalt gezeigt, die DAS FEST in Karlsruhe als eines der größten Open Airs in Deutschland einzigartig macht.  Zu sehen gibt es den Film auf der Website  der Badische Versicherungen - BGV, welche die Filmproduktion des Karlsruher Dokumentarfilmers Joachim Wossidlo als DAS FEST-Partner engagiert gefördert haben: www.bgv.de/dasfestfilm