nach oben
© Symbolbild PZ
15.07.2016

Unbekannter Mann fasst Frau in Schritt und flüchtet

Karlsruhe. Eine 59 Jahre alte Frau ist am späten Donnerstagabend in der Karlsruher Innenstadt von einem Unbekannten unsittlich angegangen worden.

Die 59-Jährige war kurz nach 23 Uhr auf der Kaiserstraße unterwegs, als sie auf Höhe eines Schnellimbisses an einem Mann vorbeiging. Als sie gerade an ihm vorbei war, griff ihr der Unbekannte von hinten zwischen die Beine und fasste ihr schmerzhaft in den Schritt. Danach ergriff der Unbekannte die Flucht.

Die sofort ausgelöste Fahndung der Polizei brachte keine Ergebnisse. Der Täter wird von der Polizei wie folgt beschrieben: Er ist rund 25 bis 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, hat braunes kurzes Haar, ist wahrscheinlich ein Deutscher und trug vermutlich eine braune knielange Hose sowie eine beigefarbenes oder hellbraunes T-Shirt.

 

Leserkommentare (0)