nach oben
22.02.2012

Unfall beim Spurwechsel - Schulterblick vergessen

Haiterbach. Kritische Folgen hatte am Dienstagabend um 20.30 Uhr das Versäumnis eines 60-jährigen Citroen-Fahrers, der beim Spurwechsel den Schulterblick nach hinten vergessen hat. Zwischen Unterschwandorf und Haiterbach wollte er ein vor ihm fahrendes Auto überholen und übersah hierbei einen bereits ihn überholenden 29-jährigen Audi-Fahrer.

Die beiden Fahrzeuge streiften aneinander entlang. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 8.000 Euro. Verletzt wurde niemand. pol/hol