nach oben
Unfall mit Tanklaster - drei Menschen schwer verletzt © PZ/Archiv
13.10.2014

Unfall mit Tanklaster - drei Menschen schwer verletzt

Bei der Kollision eines Tanklasters mit einem Auto sind drei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Montag übersah der 44-jährige Lasterfahrer bei Erlenbach (Kreis Heilbronn) das Auto eines Mannes, als er links abbiegen wollte.

Bei dem Zusammenstoß wurden der Fahrer, sein 36-jähriger Beifahrer und ein 27-Jähriger schwer verletzt. Die Polizei konnte zunächst nicht sagen, ob der zunächst unbekannte 27 Jahre alte Mann ebenfalls im Auto gesessen hatte oder zu Fuß an der Unfallstelle unterwegs gewesen war.

Die drei Schwerverletzten kamen in ein Krankenhaus, der Brummifahrer wurde leicht verletzt. Nach ersten Angaben entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Der Laster hatte glücklicherweise kein Benzin geladen.