nach oben
Polizei verhaftet Täter zum zweiten Mal.
Polizei verhaftet Täter zum zweiten Mal. © Symbolbild
24.01.2012

Vergewaltigung: Wiederholungstäter festgenommen

Konstanz. Wegen Vergewaltigung saß er bereits mehrere Jahre in Haft – und trotzdem hat sich am Freitagmorgen ein 43-jähriger Mann erneut an einer jungen Frau brutal vergangen. Der dringend tatverdächtige Mann wurde noch am gleichen Tag festgenommen. Jetzt wurde gegen ihn Haftbefehl erlassen, da die Ermittlungen ergaben, dass es sich um einen Wiederholungstäter handelte.

Im Jahre 2004 wurde der Straftäter vom Landgericht Hechingen wegen Vergewaltigung einer 19-Jährigen in Albstadt-Ebingen zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt. Unter Auflagen der Bewährung wurde im November 2011 ein Teil der Freiheitsstrafe nach einem entsprechenden Sachverständigen-Gutachten ausgesetzt.

Der Beschuldigte machte zu den Vorwürfen bislang keine Angaben. Das Opfer befindet sich mit schweren Verletzungen in krankenhausärtzlicher Behandlung. pol/hol

Leserkommentare (0)