nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
15.02.2016

Verletzungen: Elternpaar soll Baby misshandelt haben

Ein Elternpaar aus Stuttgart soll sein Baby misshandelt haben. Der mehrere Monate alte Säugling ist Mitte Februar mit erheblichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Ein Mediziner, der den Säugling kannte, alarmierte demnach die Polizei. Nähere Angaben machte die Polizei nicht. Die Kriminalpolizei ist eingebunden und hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Jugendamt ist eingeschaltet.