nach oben
© Symbolbild dpa
16.05.2016

Vermisster Taucher vom Bodensee tot gefunden

Überlingen. Ein vermisster Taucher ist bei Überlingen am Bodensee tot gefunden worden. Ein Tauchroboter hatte den 62-Jährigen in einer Wasser tiefe von 72 Metern entdeckt, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

Taucher bargen ihn im Anschluss. Der Mann war am Sonntag im Bodensee tauchen, als es wegen schlechter Sicht zu Problemen kam. Sein 34 Jahre alter Begleiter konnte sich selbst retten und wurde nur leicht verletzt. Wie sich der Unfall genau zugetragen hatte, war noch unklar.