nach oben
Die Bilder der Internetseite des Pentagon  zeigen, wie ein Jet auf den zweiten Turm des World Trade Centers zusteuert und ihn in einem Feuerball trifft. Foto: dpa
Die Bilder der Internetseite des Pentagon zeigen, wie ein Jet auf den zweiten Turm des World Trade Centers zusteuert und ihn in einem Feuerball trifft. Foto: dpa
06.09.2011

Vier Baden-Württemberger starben im World Trade Center

STUTTGART. Unter den Opfern der Anschläge auf das World Trade Center sind vier Baden-Württemberger gewesen.

Drei Mitarbeiter eines Softwareunternehmens in Willstätt (Ortenaukreis) waren an Bord des Flugzeugs, das in den zweiten Turm flog und explodierte. Zudem starb am 11. September 2001 der Finanzvorstand einer Heidelberger Bioscience-Firma. Er hatte zum Zeitpunkt der Anschläge einen Termin in dem Gebäude.