nach oben
04.05.2013

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall - 54-Jähriger in Lebensgefahr

Mannheim. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Mannheim sind vier Menschen verletzt worden, ein 54-Jähriger darunter lebensgefährlich. Eine 20 Jahre alte Frau war am Freitag aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem Lastwagen zusammengeprallt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ihr 54-jähriger Mitfahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Der lebensgefährlich Verletzte kam mit einem Hubschrauber in eine Klinik. Die 20-Jährige und ihre beiden anderen Mitfahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht.