nach oben
06.09.2015

Von Güterzug erfasst - 23-Jähriger in Lebensgefahr

Bad Schönborn/Karlsruhe. Ein 23-jähriger Mann ist in Bad Schönborn (Landkreis Karlsruhe) von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Er wollte am späten Samstagabend am Bahnhof Bad Schönborn-Kronau hinter einer haltenden S-Bahn die Gleise überqueren, wie die Polizei in der Nacht zum Sonntag mitteilte. Dabei erfasste ihn die Lok eines Güterzugs.