nach oben
27.04.2015

Von Stadtbahn erfasst und tödlich verletzt

Bruchsal. Ein 56-Jähriger ist in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) von einer Stadtbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Beim Anfahren des Zuges im Bahnhof sei der Mann in der Nacht zum Montag aus zunächst unbekanntem Grund zwischen Bahnsteig und Gleis geraten, teilte ein Polizeisprecher mit.

Hinweise auf eine Selbsttötung gebe es nicht. Eine Notärztin konnte nichts mehr für den Mann tun, die Polizei ermittelt.