nach oben
03.06.2013

Vorverkauf für Open-Air-Event hat begonnen.

Nicht nur KARL, das farbenfrohe Maskottchen des Karlsruhe | Tourismus, bringt derzeit die Tourist-Information am Hauptbahnhof zum Strahlen: Im „DAS FEST 2013“-Branding wirbt die Tourist-Information in den Festivalfarben für das große Open-Air-Event vom 19. bis 21. Juli in der Günther-Klotz-Anlage.

Als offizielle Vorverkaufsstelle für das FEST hält die Tourist-Information Karlsruhe Tickets für Freitag, Samstag und Sonntag bereit. Preis für ein Ticket ist 5,00 Euro zzgl. einer Servicegebühr pro Ticket von 0,50 Euro. Als besondere Aktion erhalten die ersten 15 Personen, die ein Ticket kaufen möchten und eine Eintrittskarte von DAS FEST 2012 am Kauftag vorlegen können, einen gratis Stadtrundgang für eine Person durch die FEST-Stadt Karlsruhe.

DAS FEST 2013 bietet an drei Tagen musikalische Highlights nonstop: Nach dem Auftakt durch die Formation Run Liberty Run (bekannt als Rune aus der Casting- Show X Factor) setzen am Freitag die Indie-Rocker Kettcar und Sportfreunde Stiller den musikalischen Höhepunkt. Mit Friska Viljor ist am Samstag die derzeit beste Band aus Schweden zu Gast. Karamelo Santo aus Argentinien liefern dynamischen LatinSka und Punkrock. Co-Headliner am Samstag ist Hitparadenstürmer Bosse; noch als Geheimtipp gilt der Gitarrenmagier Newton Faulkner.

Mit dem traditionellen Klassikkonzert der Badischen Staatskapelle startet der dritte Festivaltag, die Soulschiene bedient Neu-Entdeckung Leslie Clio. Mit seinem Album „Hallo Welt!“ perfomt Max Herre als Co-Headliner am Sonntag, Top Act ist eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands, die Söhne Mannheims. Außerdem gibt es ein umfangreiches Kinderaktions-Angebot, die Feld-und DJ-Bühne sowie die Infomeile mit über 50 Initiativen und Institutionen aus der Region und vieles mehr.

DAS FEST-Have-Fun-Paket

Erstmals bietet der Karlsruhe | Tourismus für das FEST-Wochenende ein Rundum-Sorglos-Paket. Dieses enthält Zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Deluxe Hotel**** sowie Tickets für alle drei Festivaltage. Als besonderes Highlight gibt’s eine exklusive Backstage-Führung mit den Machern von DAS FEST. Außerdem im Paket enthalten sind die WelcomeCard für freie Fahrt in Straßenbahn und Bussen im Stadtgebiet sowie Infopaket und iGuide für einen individuellen Stadtrundgang durch Karlsruhe.

Normale Vorverkauf-Tickets gibt es auch im Kundencenter der Pforzheimer Zeitung.