nach oben
15.07.2013

Wegen Rollerbrand: Edeltrudtunnel gesperrt

Karlsruhe. Weil ein Roller Feuer fing, ist der Edeltrudtunnel am Montagmittag rund 50 Minuten komplett gesperrt worden. Ein 60 Jahre alter Mann ist mit seinem Roller gegen 12 Uhr auf der Südtangente in Richtung Pfalz unterwegs gewesen, als im Tunnel plötzlich der Motor ausging.

Als er wieder starten wollte, stellte er fest, dass sein Zweirad Feuer gefangen hatte. Der Fahrer tat daraufhin das einzig Richtige und brachte sich in Sicherheit. Zwar hatte die Feuerwehr die Flammen rasch gelöscht. Aufgrund der durch brennende Plastikteile hervorgerufenen enormen Rauchentwicklung in beiden Röhren konnte der Tunnel erst nach einer vollständigen Durchlüftung freigegeben werden. Aufgrund der Sperrung kam es auf der Südtangente wie auch auf den Ausweichstrecken zu erheblichen Wartezeiten.