nach oben
Zehn Frauen kämpfen um den Titel «Deutschlands beste Sekretärin».
Zehn Frauen kämpfen um den Titel «Deutschlands beste Sekretärin» © dpa
16.10.2013

Zehn Frauen kämpfen um den Titel «Deutschlands beste Sekretärin»

Fellbach. Zehn Frauen wollen «Deutschlands beste Sekretärin» werden. Sie treten am Mittwoch im Finale eines Wettbewerbs in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) an. Die Kandidatinnen müssen ihre Multitasking-Fähigkeiten, ihr Improvisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe unter Beweis stellen. Der Gewinnerin winken 2500 Euro.

Der Wettbewerb «Deutschlands beste/r Sekretär/in 2013» wird regelmäßig von einem Stuttgarter Bürohersteller veranstaltet. In diesem Jahr hatten sich 200 Kandidaten beworben. Auch Männer sind ausdrücklich zugelassen - doch erst einmal hat einer gewonnen.