nach oben
arzt © Symbolbild dpa
11.03.2014

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Gärtringen

Gärtringen/Ludwigsburg (dpa/lsw) - Bei einem Verkehrsunfall in Gärtringen (Landkreis Böblingen) sind zwei Frauen teils schwer verletzt worden. Eine 73 Jahre alte Frau missachtete beim Einbiegen mit ihrem Smart in eine Kreisstraße am Montagabend die Vorfahrt eines 53-jährigen Fahrers, wie die Polizei mitteilte.

Beim Zusammenstoß der Autos wurden sie und ihre 62-jährige Beifahrerin verletzt. Die Frauen kamen ins Krankenhaus. Der Mann blieb unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 9.500.- Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Verkehrsunfallaufnahme musste die Kreisstraße kurzzeitig vollständig gesperrt werden.