nach oben
01.09.2014

Zwei abenteuerlustige Vorschulkinder nutzen die S-Bahn für einen Kurzausflug

Ditzingen/Stuttgart. Weil eine Dreijährige ins Schwimmbad wollte, hat sie ihren fünf Jahre alten Bruder zu einem Kurztrip mit der S-Bahn animiert. Die Geschwister waren am Sonntag in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) in den Zug gestiegen, um nach Stuttgart zu fahren, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte.

Nachdem eine Passagierin misstrauisch wurde, verständigte sie die Polizei. Die Beamten sammelten das Geschwisterpaar am Stuttgarter Hauptbahnhof ein. Die Mutter holte sie daraufhin vom Polizeirevier ab.