schlaegerei hauptgueterbhf spusi 1.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 10.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 11.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 12.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 13.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 14.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 15.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 2.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 3.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 4.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 5.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 6.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 7.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 8.jpg
schlaegerei hauptgueterbhf spusi 9.jpg

Rockergruppen gehen mit Waffen aufeinander los

Zwei Schwerverletzte, wovon einer noch in Lebensgefahr schwebt, hat eine Schlägerei in der Nordstadt am frühen Samstagmorgen gefordert. Nach Angaben der Polizei gingen 30 bis 50 Personen aus zwei unterschiedlichen Rockergruppen um kurz nach 6 Uhr aufeinander los. Fotos: Bechtle


27.11.2010