128618392
128676463
128615860
128696005
128693557
128671190
128450234
128450235
128450284
128674922
128451217
128620911
128451218
128605926
128615632
128615812
128615815
128615859
128616093
128694432
128618347
128694445
128618394
128619025
128695912
128619029
128619036
128620908
128620932
128620935
128628803
128665126
128665129
128665237
128665242
128666716
128671027
128671185
128675346
128676573
128676576
128676578
128676589
128676600
128676911
128676915
128685855
128685891
128693471
128693548
128693558
128693559
128693607
128693608
128693740
128693765
128693766
128693767
128694235
128694274
128694275
128694389
128694393
128695704
128695856
128695986

50. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums 2020 in Davos

US-Präsident Donald Trump, Kanzlerin Angela Merkel, Klimaaktivistin Greta Thunberg – das sind die wohl prominentesten von etwa 3000 Teilnehmern an der 50. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos. Von diesem Dienstag an treffen sich wieder Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in dem kleinen Alpenort in der Schweiz. Vier Tage lang wird getagt, beraten, diskutiert, mal öffentlich und oft hinter verschlossenen Türen.


21.01.2020