Einzug Suleima auf Grausame Barbara gezogen v Ritter Belrem EE7J4205 (2)
Raphael Muerle rockte mit Rockroehren EE7J4373 (2)
Raphael Muerle mit Rockroehre Marla Glenn EE7J4380 (2)
Marketenderinnen mit Abba Formations Showtanz EE7J4319 (2)
Marketenderinnen mit Abba Formations Showtanz EE7J4315 (2)
Marketenderinnen mit Abba Formations Showtanz EE7J4296 (2)
Kraeheneck Hexenmusiker heizten ein EE7J4220 (2)
EE7J4297 (2)
EE7J4290 (2)
EE7J4288 (2)
EE7J4286 (2)
EE7J4282 (2)
EE7J4265 (2)
EE7J4249 (2)
EE7J4240 (2)
EE7J4244 (2)
EE7J4226 (2)
EE7J4242 (2)
EE7J4247 (2)
EE7J4383 (2)
Sketch SSV Huchenfeld EE7J4263 (2)
Sketch SSV Huchenfeld EE7J4260 (2)
EE7J4365 (2)
Jubilaeumsgast Raphael Muerle mit Rockroehren EE7J4367 (2)
EE7J4329 (2)
EE7J4302 (2)
EE7J4328 (2)
EE7J4325 (2)
EE7J4299 (2)
EE7J4307 (2)

Der Ritter Belrem ist in Dillweißenstein erwacht

Die Belrem Gilde hat in "Dillschde" mit Kanonenböller der "Grausamen Barabara" nicht nur die fünfte Jahreszeit eingeböllert sondern auch mitgeholfen Ritter Belrem zu erwecken. Das Abwägen, noch weiter zu träumen, war schnell zur Seite geschoben, denn schließlich galt es im Pforzheimer Stadtteil "Dillschde" das Jubiläum 70 Jahre Belrem Gilde zu feiern. Kein Waterloo erlebten auch die Marketenderinnen, die mit ihrem Abba-Formationstanz den Glühwein zum brodeln brachten. Passend dazu präsentierte Jubiläumsgast Raphael Mürle seine tanzenden Rockröhren.

Fotos: Jürgen Keller




13.11.2021