760_0008_9245196_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_02
760_0008_9245203_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_09
760_0008_9245207_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_13
760_0008_9245204_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_10
760_0008_9245211_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_17
760_0008_9245210_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_16
760_0008_9245200_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_06
760_0008_9245197_Neuenbuerg_Schloesslestrasse_03

Festnahme des mutmaßlichen Brandstifters: Polizei in Neuenbürg präsent

Am Montag nach der Festnahme des mutmaßlichen Brandstifters sind weiterhin Polizeiautos in Neuenbürg zu sehen. Dort wohnte der 24-jährige Syrer, der jetzt in Untersuchungshaft sitzt. Laut Anwohnern sollen die Beamten Mülltonnen untersucht haben. Fotos: Meyer


09.12.2019
zum Artikel