Pfister_nie_Krieg_01
Pfister_nie_Krieg_02
Pfister_nie_Krieg_03
Ivan-Koltun_2
JasminMahmoud
Carl_Eller-Nie_Wieder_Krieg1
Carl_Eller-Nie_Wieder_Krieg6
Carl_Eller-Nie_Wieder_Krieg4
Ilakkiyah 2_nie wieder Krieg
Ilakkiyah 3_nie wieder Krieg
Emmerling_unabusive5
Jenny-Schmidt_gewehrvase
Lena Pfeiffer Nie wieder Krieg
Lisa van Wersch
SPINE_LynnJohannsen
Marina Voronina 1
Marina Voronina 2
Marina Voronina 3
Marina Voronina 4
Feifel-Pargas_NWK#2
Matthias Walz_DEATH
Natalie Berndt_01
Natalie Berndt_02
SvenjaDalferth2
SvenjaSchenk
VladimirKönig

"Nie wieder Krieg!" - Pforzheimer Studierende haben sich dem Thema künstlerisch angenähert

Die meisten Menschen hierzulande kennen Kriege nur aus Fotografien. Pforzheimer Studierende haben sich dem Thema unter dem Slogan "Nie wieder Krieg!" künstlerisch angenähert. „Wir schätzen uns glücklich, dass für die meisten von uns heute Krieg nur in Form von Fotos in unsere Leben kommt. Wir wissen, wie Krieg aussieht. Wie er sich anfühlt, wissen wir – zu unserem Glück – nicht", sagt Silke Helmerdig, Professorin der Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung. Fotos: Eller (3), Emmerling (1), Pfister (3), Ratnasingam (2), Koltun (1), Mahmoud (1), Schmidt (1), Pfeiffer (1), van Wersch (1), Johannsen (1), Voronina (4), Pargas (1), Walz (1), Berndt (2), Dalferth (1), Schenk (1), König (1)


06.05.2020
zum Artikel