760_0008_9899223_0S1A4718
Ausstellung Olze Raphael Kirche
760_0008_9899201_0S1A4552
760_0008_9899202_0S1A4555
760_0008_9899203_0S1A4564
760_0008_9899204_0S1A4567
760_0008_9899205_0S1A4570
760_0008_9899206_0S1A4579
760_0008_9899207_0S1A4583
760_0008_9899208_0S1A4588
760_0008_9899209_0S1A4591
760_0008_9899210_0S1A4593
760_0008_9899211_0S1A4597
760_0008_9899212_0S1A4603
760_0008_9899214_0S1A4624
760_0008_9899220_0S1A4697
760_0008_9899221_0S1A4708

Pforzheimer Künstler reflektiert gesellschaftliche Kontraste auf abstrakte Weise

Die Arbeiten, die Thomas Olze unter dem Titel „Silent Noise“ (leiser Lärm) in der Pforzheimer Raphael-Kirche zeigt, stehen für nicht aufzulösenden Gegensätze, „für Ambiguität“, wie er es formuliert. Der Ausstellungstitel bildet eine Metapher dafür.

Fotos: Moritz




08.04.2021
zum Artikel