760_0008_8960034_IMG_0531muehlhausenEnzDauerregenimMaila
760_0008_8960035_IMG_0548muehlhausenEnzDauerregenimMaiue
760_0008_8960108_IMG_5584muehlhausenEnzDauerregenimMaiue
760_0008_8960222_Hochwasser_Campingplatz
760_0008_8960277_urn_newsml_dpa_com_20090101_190521_90_0
760_0008_8960306_Fotos_Hochwasser_005
760_0008_8960071_wasserstand_13
760_0008_8960057_wasserstand_01
760_0008_8960058_wasserstand_02
760_0008_8960059_wasserstand_03
760_0008_8960061_wasserstand_05
760_0008_8960064_wasserstand_06
760_0008_8960065_wasserstand_07
760_0008_8960066_wasserstand_08
760_0008_8960068_wasserstand_10

Regengüsse in der Region - Hohe Pegelstände

Ob in Mühlhausen (Fotos 1 bis 3), Höfen (4 bis 6), Calmbach (7) oder Pforzheim (ab Foto 8): An vielen Stellen in der Region sorgte das Unwetter am Dienstag für steigende Pegelstände. Große Überschwemmungen blieben aus, jedoch hielt unter anderem eine Birke in Calmbach einer Böe - auch aufgrund des aufgeweichten Bodens - nicht Stand. Fotos: Moritz, Hepfer, Biesinger


22.05.2019