2E9J3144Fans
2E9J3160Fans
2E9J3162Fans
40 zu 43 mit Hechtsprung legt Jordan Gogo ab 2E9J3132 TVP Ueberraschung war moeglich
40 zu 43 Nummer 3Jordan Gogo legt ab  2E9J3131 TVP Ueberraschung war moeglich
Ali Suerer setzt sich durch 2E9J3124 TVP Ueberraschung war moeglich
Antipas Kamkwindo mit Blick auf freien Mann 2E9J3082 TVP Ueberraschung war moeglich
Auf Augenhoehe am Ende fehlte ein Punkt 2E9J3037 TVP Ueberraschung war moeglich
Aufmunterung fuer Jordan Gogo 2E9J3141 TVP Ueberraschung war moeglich
Ben Bayley mit Uerbersicht 2E9J3113 TVP Ueberraschung war moeglich
Carlos Soteras Merz setzt sich durch 2E9J3074 TVP Ueberraschung war moeglich
Carlos Soteras Merz setzt sich durch 2E9J3075 TVP Ueberraschung war moeglich
Carlos Soteras Merz stoppt Heidelberger Angriff 2E9J3000 TVP Ueberraschung war moeglich
Carlos Soteras Merz wird gestoppt 2E9J3078 TVP Ueberraschung war moeglich
Dankten dem Publikum 2E9J3147 TVP Ueberraschung war moeglich
Erhoehung durch Tafadza Chitokwindo   2E9J3056 TVP Ueberraschung war moeglich
geknickt nach knapper Niederlage 2E9J3151 TVP Ueberraschung war moeglich
Haengende Koepfe nach knapper Niederlage 2E9J3153 TVP Ueberraschung war moeglich
im schnellen Sprint Tafadza Chitokwindo 2E9J3100 TVP Ueberraschung war moeglich
Jordan Gogo passt zu Marc Hittel 2E9J3057 TVP Ueberraschung war moeglich
knapp das Unentschieden verpasst 2E9J3118 TVP Ueberraschung war moeglich
Lee Murray setzt sich durch 2E9J3053 TVP Ueberraschung war moeglich
Lee Murray wird ausgehebelt 2E9J3051 TVP Ueberraschung war moeglich
legte ab zum 30 zu 43 Carlos Soteras Merz mit Ball 2E9J3102 TVP Ueberraschung war moeglich
legte ab zum 40 zu 43 Jordan Gogo 2E9J3136 TVP Ueberraschung war moeglich
Marc Hittel setzt sich im Sprint durch  2E9J3066 TVP Ueberraschung war moeglich
Marc Hittel setzt zum Sprint an 2E9J3063 TVP Ueberraschung war moeglich
mit vereinten Kraeften Heidelberger Angriff gestoppt 2E9J3110 TVP Ueberraschung war moeglich
nochmals rangekaempft am Ende knapp verloren  2E9J3137 TVP Ueberraschung war moeglich
Tafadza Chitokwindo versetzt Gegenspieler 2E9J3096 TVP Ueberraschung war moeglich
2E9J3002Fans
2E9J3003Fans
2E9J3005Fans
2E9J3008Fans
2E9J3010Fans
2E9J3011Fans
2E9J3012Fans
2E9J3013Fans
2E9J3015Fans
2E9J3017Fans
2E9J3018Fans
2E9J3022Fans
2E9J3023Fans
2E9J3025Fans
2E9J3027Fans
2E9J3029Fans
2E9J3031Fans
2E9J3033Fans
2E9J3035Fans
2E9J3042 TVP Ueberraschung war moeglich
2E9J3048Fans
2E9J3091Fans
2E9J3093Fans

Rugby: „Rhinos“ erkämpfen Bonuspunkte gegen RGH

Was für ein Spiel, was für ein Kampf! Wer pünktlich heimging, hatte das Beste verpasst. Vor dem Anpfiff des Spiels SG TV/CfR Pforzheim gegen RG Heidelberg am Samstag im SüdwestEnergie-Stadion in Pforzheim-Eutingen war klar: Der Tabellenvorletzte der Rugby-Bundesliga Süd/West galt als krasser Außenseiter gegen den Titelaspirant aus der Kurpfalzmetrople. Nach dem Abpfiff fühlte sich die 42:43-Niederlage der SG wie ein Sieg der bis zur letzten Minute verbissen kämpfenden Pforzheimer an.

Fotos: Jürgen Keller




25.03.2019
zum Artikel