Andrej Rosljakov mit Uebersicht Spvgg gut aufgestellt00000097
dagegen gehalten Spvgg gut aufgestellt00000093
Frankfurt legt ab  Spvgg gut aufgestellt00000096
Josh Gando Spvgg gut aufgestellt00000110
Lufthoheit gin an den deutschen Meister Spvgg gut aufgestellt00000091
Man of the match Ali Suerer Spvgg gut aufgestellt00000089
Man of the match Ali Suerer Spvgg gut aufgestellt00000090
Marc Hittel setzt sich durch Spvgg gut aufgestellt 00000098
Marc Hittel wird gleich von Frankfurtern bedraengt 00000099
Natui Sua aus Somoa Spvgg gut aufgestellt00000107
Pongi Nasilai aus Tonga Spvgg gut aufgestellt00000104
rugby fans00000118
rugby fans00000119
rugby fans00000120
rugby fans00000121
rugby fans00000122
rugby fans00000123
rugby fans00000124
rugby fans00000125
rugby fans00000126
rugby fans00000127
rugby fans00000128
rugby fans00000129
rugby fans00000130
rugby fans00000131
rugby fans00000132
rugby fans00000133
rugby fans00000134
rugby fans00000135
rugby fans00000136
rugby fans00000137
rugby fans00000138
rugby00000111
rugby00000112
rugby00000113
rugby00000114
rugby00000115
Spielertrainer Fabian Broughton klaert vor der Malline 00000094
Spielertrainer Fabian Broughton klaert vor der Malline 00000095
Spielertrainer Fabian Broughton Spvgg gut aufgestellt 00000106
Spvgg gut aufgestellt00000108
Spvgg hielt dagegen 00000100
Spvgg stemmt sich gegen die Niederlage 00000092
Tafadza Chitokwindo  immer ein laecheln auf den Lippen auch nach 100 m Sprint 00000109
Tafadza Chitokwindo Endstand von 17 zu 38 hergestellt mit Sprint ueber das ganze Feld 00000102
Tafadza Chitokwindo Spvgg gut aufgestellt 00000103
Teammanager zeichnet Man of the Match Ali Suerer aus 00000105
Ali Suerer reagiert am schnellsten Spvgg gut aufgestellt00000088

Rugby: SG TV/CfR Pforzheim unterliegt Meister SC Frankfurt 1880

Nach der ersten Halbzeit sah es so aus, als müsste die in großen Teilen neuformierte Mannschaft der SG TV/CfR Pforzheim im ersten Heimspiel der neuen Saison in der Rugby-Bundesliga Süd/West gegen Meister SC Frankfurt 1880 reichlich Lehrgeld zahlen. Am Ende gab es eine trotzdem Mut machende 17:38-Niederlage. Fotos: Jürgen Keller


15.09.2019
zum Artikel