120256963
120256967
120265611
120265710
urn_binary_dpa_com_20090101_ap_4768272d01ab46009217d928bb481939-FILED
urn_binary_dpa_com_20090101_ap_6d66e852d12b4964beb5b5f124278938-FILED
urn_binary_dpa_com_20090101_190513-90-032422-FILED
urn_binary_dpa_com_20090101_190513-90-021601-FILED
urn_binary_dpa_com_20090101_190513-90-022839-FILED
120256328
120256333
120256451
120256454
120256693

Vorläufiges Obduktionsergebnis in Passau: Schüsse in Herz und Hals

Im Fall der drei in einer Passauer Pension mit Armbrustpfeilen getöteten Menschen liegt ein Obduktionsergebnis vor. Demnach wurden der Mann und die Frau, die gemeinsam in einem Bett lagen, jeweils durch einen Schuss ins Herz getötet, Bei der 30-Jährigen, die in dem Zimmer auf dem Boden lag, sei ein Schuss in den Hals sofort tödlich gewesen. Fotos: dpa


14.05.2019