nach oben

Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Über sechs Tore seiner Mannschaft freute sich Dobels neuer Trainer Matthias Steinbach. Foto: Privat
Sport regional

VfL Höfen unterliegt den Sportfreunden Dobel mit 3:6 – Tiefenbronns Neuzugang Alex Jawo markiert alle vier Tore beim 4:0-Erfolg

Pforzheim. In der Fußball-Keisklasse A 2 Pforzheim gab es einen torreichen Auftakt in Höfen, wo Dobel mit 6:3 gewann. Deutlich weniger Treffer fielen in Mühlhausen zu sehen, wo Wildbad mit 1:0 die Oberhand behielt. Mühlhausen – Wildbad 0:1. Weitgehend ausgeglichenes und bis zum Ende spannendes Spiel im Würmtal, das in den Gästen einen glücklichen Sieger fand. In dem offenen Schlagabtausch boten sich beiden Seiten Einschussmöglichkeiten, aber nur die Badstädter konnten sich entscheidend durchsetzen, als Alen Sakonjic neun Minuten vor dem Abpfiff erfolgreich war. ... mehr

Johannes Häge in seinem Keller in Schützingen: Er informiert PZ-Leser morgen über den Wein und seinen Heimatort. Foto: Schierling, Archiv
Mühlacker

„Schau mal, wo du lebst“: Von der Rebe bis zum Fass

Enzkreis/Illingen. Das Fachwerkdorf Schützingen hat einen malerischen Ortskern – und guten Wein gibt es außerdem. ... mehr

Anneliese Kunzmann an ihrem Lieblingsplatz im Garten. Foto: Gegenheimer.
Region

Viel erlebt und viel gereist: Anneliese Kunzmann aus Birkenfeld feiert 100. Geburtstag

Birkenfeld. Nein, aus dem Fenster steigen und verschwinden wie im Buchtitel des Bestsellerromans wird sie nicht. Aber ja, 100 Jahre wird sie am Montag alt, Anneliese Kunzmann aus Birkenfeld. Verschwinden wäre schon deshalb nicht angesagt bei ihr, weil sie sich pudelwohl fühlt im Haus von Tochter Helga und Schwiegersohn Ernst Voth. ... mehr

Der neue Oberbürgermeister hat ein Faible für Weißwein: Peter Boch (links) genießt den Augenblick bei der Eröffnung des 32. OechsleFests auf dem Marktplatz. Nudelfabrikant Guido Jeremias freut sich mit. Das von ihm gesponserte Bühnenprogramm – am Freitag machten die „Cherries“ den Auftakt – verspricht vergnügliche Vielfalt. Foto: Meyer
Pforzheim

Das große Prosit ist Chefsache: Peter Boch eröffnet OechsleFest

Beim 32. OechsleFest ist vieles anders. Im Jahr des Goldstadt-Jubiläums gibt es dank Piet van den Boom ein Oechsle-Glas mit Schmuckmotiv. Rafael Müller aus Gräfenhausen erlebt seine Festwirt-Premiere. Ferdinand Oechsle alias Jürgen Schmerbauch feiert mit. Und dann ist da noch ein neues Gesicht, das an diesem Freitagabend auf dem Marktplatz alle Blicke auf sich zieht. Oberbürgermeister Peter Boch höchstselbst vollzieht das große Prosit. ... mehr

Ersingens Altbürgermeister Paul Fieseler (links), hier zusammen mit Ehefrau Carola, wird heute 80 Jahre alt. Bürgermeister Udo Kleiner (rechts) überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde Kämpfelbach. Foto: Manfred Schott
Region

Ersingens „Zünglein an der Waage“: Paul Fieseler wird 80

Ersingen. Ersingens früherer Bürgermeister Paul Fieseler feiert am Samstag seinen Geburtstag. Der 80-Jährige war von Februar 1966 bis Oktober 1974 der letzte Bürgermeister der damals noch selbstständigen Gemeinde. ... mehr

Im Kreisligaduell setzte sich die GU-Türkischer SV Pforzheim mit Murat Cetinkaya (Mitte) gegen den FV Öschelbronn mit Robin Bayer (links) und Andre Lopes durch. Becker
Sport regional

Kreispokal: GU-Türken trumpfen weiter auf

Kreisliga-Aufsteiger wirft FV Öschelbronn in der 2. Kreispokal-Runde raus. Überraschung in Knittlingen: FV besiegt Huchenfeld 5:2. ... mehr

Sport regional

Liveticker von der 2. Runde des Kreispokals: FV Göbrichen - 1. FC Birkenfeld II

A-Ligist gegen A-Ligist, Team mit einem deutlichen Erstrundensieg gegen noch ein Team mit einem deutlichen Erstrundensieg. Das Kreispokalduell zwischen Göbrichen und Birkenfeld II verspricht Spannung. Hier geht's zum Liveticker. ... mehr

Favorit Öschelbronn mit Hassan Ibrahim (links) musste in Ötisheim (rechts Martin Lutze) lange zittern.   Becker
Sport regional

Liveticker von drei Sportplätzen: 2. Runde des Kreispokals

Wer hat noch Chancen, den 1. FC Ersingen als Pokalsieger des Fußballkreises Pforzheim zu beerben? Bleiben Steins Tiago Lopes und Huchenfelds Daniel Calo in Trefferlaune? Antworten gibt es am Mittwoch in drei Liveticker. ... mehr

Das ist groß: Blick aufs Heizkraftwerk beim Enzauenpark. Foto: Ketterl
Pforzheim

„Schau mal, wo du lebst“ zu Besuch im Heizkraftwerk

Pforzheim. In mehreren Blöcken und Kesselanlagen werden im Heizkraftwerk Strom und Fernwärme für Pforzheim erzeugt. Die PZ-Leser schauen am Donnerstag, 17. August, ins Innere. ... mehr

Strahlender Gewinner: Benni Boos (Mitte) freut sich bei der Ehrung der U 15 über den Sieg vor Daniel Schrag (links) und Matteo Groß. Foto: Privat
Sport regional

Geschwister vom RSV Schwalbe Ellmdingen räumen bei Radsportveranstaltung in der Pfalz ab

Bellheim. Vier Siege und einen zweiten Platz erzielten die für den RSV Schwalbe Ellmendingen startenden Geschwister Leonie, Benni und Maximilian Boos bei den Radsporttagen in Bellheim. Zweimal stand Benni (U15) auf der obersten Stufe, je einmal gelang dies Maximilian (U17) und Leonie (U13w), die zudem noch einmal Zweite wurde. ... mehr

Das OechsleFest wartet mit vielfältigen Anreizen auf: Wirtesprecher Frank Daudert, Sandra Jung und Guido Jeremias von der gleichnamigen Nudelfabrik, Jürgen Schmerbauch alias Ferdinand Oechsle mit Mostwaage, Citymanager Rüdiger Fricke und WSP-Organisatorin Annette De Gaetano (von links). Foto: Erb
Pforzheim

OechsleFest hält einige Neuerungen bereit

Pforzheim/Birkenfeld. Das OechsleFest erweist bei der 32. Auflage seinem Namenspatron die Ehre. Viele weitere Neuerungen bietet die Laubenstadt, die von Freitag an 17 Tage lang den Marktplatz zum Magneten für Ausflügler und Genießer werden lässt. ... mehr

Beim Familiennachmittag des Ferienwaldheims DiBo in Birkenfeld geben Spielszenen Einblick in das Ritterleben. Foto: Tilo Keller
Region

Birkenfelder Jugend fühlt sich wohl bei Freizeit im Bonhoeffer-Gemeindehaus

Birkenfeld. Das Ferienwaldheim DiBo der evangelischen Kirchengemeinde in Birkenfeld ist längst eine Institution, ohne die sich viele Kinder die Sommerferien nicht vorstellen können. ... mehr

Region

Betrunkener mit 2,88 Promille rammt Auto und flüchtet

Birkenfeld. Ein stark betrunkener Autofahrer hat am Samstagabend ein anderes Auto beschädigt und türmte anschließend. Doch der Mann hatte seine Rechnung nicht mit der Polizei gemacht... ... mehr

Der Begriff Golfschläger wäre hierfür zu ordinär. Aus Wiestaw Kramskis Tüftlerwerkstatt kommen Putter der feinsten Art. Foto: Seibel, PZ-Archiv
Pforzheim+

Der perfekte Unruhestand eines vielseitig interessierten Unternehmers: Kramskis Welt

Der Mann ist ein sympathischer Zeitgenosse. Gewinnendes Wesen, ausgeprägter Charme, klare Meinung. Ein begnadeter Tüftler und Techniker, ein Selfmade-Unternehmer par excellence. Ausgezeichnet mit dem Wirtschaftspreis der Stadt Pforzheim für „Innovation und Idee“. Seine Produktionsstätte auf der Wilferdinger Höhe hat Vorzeige-Charakter. Außen ansprechende Architektur, innen modernste Technik in einem Milieu, welches an die Aufgeräumtheit eines OP-Saals erinnert. Mit Zweigwerken in den USA, Sri Lanka und Indien ist die Firma breit aufgestellt. Jährlich verlassen fast drei Milliarden Präzisionsteile der Stanz- und Spritzgießtechnologie die Produktionsstätten. Dabei hat 1978 alles bei Null begonnen. ... mehr

Holz für die Hütte: Trotz des regnerischen Wetters kommen die Arbeiter beim Aufbau des OechsleFests gut voran. Foto: Ketterl
Pforzheim

Bald geht es los: Im Akkord zum OechsleFest

Pforzheim. „Schaffe, schaffe, Häusle baue“: Schwäbische Tugenden legen auch jene Festwirte und deren Helfer an den Tag, die im Badischen verwurzelt sind. Im Akkord hat gestern die Verwandlung des Marktplatzes in ein Laubendorf begonnen. ... mehr

Angriffslustig: Ali Secka (vorne) setzte sich mit dem SV Kickers Pforzheim in der Kreispokal-Qualifikation gegen den FSV Buckenberg II mit Oliver Doru durch. In der ersten Runde müssen die Kickers nun gegen Buckenbergs Erste ran.  Becker
Sport regional

Kickers feiern erfolgreichen Einstand - Maulbronn siegt gegen Knittlingen II

Teils gab es glatte Siege in der Qualifikation zum Fußball-Kreispokal, teils ging es knapp her. Für die höchsten Siege sorgten Birkenfeld II (8:0 bei Ispringen II), Kieselbronn II (6:0 bei Lienzingen II), Neuenbürg (7:2 gegen Darmsbach) und der Türkische SV Mühlacker (6:1 bei der PSG Pforzheim). ... mehr

Morgen geht es mit der Sommeraktion an den Seehaus-See. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim

Schau mal, wo Du lebst: Idylle im Hagenschieß

Pforzheim. Was tummelt sich denn da rund um den Seehaus-See? Die Antwort weiß Frank Hägele vom Angelsportverein Pforzheim. Er gewährt PZ-Lesern am Freitag, 11. August, Einblicke in die Idylle im Hagenschieß. ... mehr

Wie ergiebig ist die neu entdeckte Quelle auf der großen Wiese im Eyachtal? Wassermeister Wilfried Seitz hat eine Messblende angebracht, um das herauszufinden. Foto: Privat
Region

Wasserversorgung für Birkenfeld, Straubenhardt und Neuenbürg: neue Quellen gefunden

Birkenfeld/ Straubenhardt/Neuenbürg. 45000 Einwohner in sechs Gemeinden - darunter Birkenfeld, Straubenhardt und Neuenbürg – hängen am Netz der Manennbach-Wasserversorgung. Doch durch die ausgebliebenen Niederschläge drohte Mitte Juli ein Versorgungsengpass. Jetzt gab der Verband bekannt, dass im Eyachtal neue Quellen gefunden wurden, die künftig als Reserve dienen könnten. ... mehr

Neue Models machen Lust aufs OechsleFest: Das Shooting fürs aktuelle Werbemotiv fand im Dietlinger Wengert der Familie Farr statt. Foto: Fotostudio Keller
Pforzheim

Bald geht es los: Die Spannung steigt vorm Pforzheimer OechsleFest

Pforzheim. Eine Gastro-Premiere, Gold im Glas und ein Überraschungsgast: Mehrere Neuerungen erwarten die Besucher des 32. OechsleFests. Ab dem 18. August machen Wein, Musik und Speisen auf dem Pforzheimer Marktplatz Laune. ... mehr

Die Kinder verbrachten mit den Förstern Susanne Schletter (links) und Maximilian Rapp (Mitte) viel Zeit im Wald.  Foto: Felchle
Mühlacker

Spiel und Spaß beim Kinderferienprogramm im Plattenwald

Mühlacker. Der Plattenwald zwischen Dürrmenz und Pinache wurde diese Woche von einer äußerst lebhaften Gruppe – bestehend aus 20 Kindern – in Beschlag genommen. Zusammen mit Susanne Schletter und Maximilian Rapp vom Forstamt des Landratamtes durften sie bei dem Kinderferienprogramm die Natur erkunden und natürlich möglichst viel herumtoben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40