nach oben

Birkenfeld

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40

Perfekte Passform ist Rafy Ahmed wichtig. Foto: Morotai
Wirtschaft

Birkenfelder Designer Rafy Ahmed wagt sich in „Höhle der Löwen“

Birkenfeld. Was kommt nach dem Studium? Für den Pforzheimer Hochschulabsolventen Rafy Ahmed war das ganz klar: die unternehmerische Selbstständigkeit. Und weil der gebürtige Pakistani ein Kämpferherz hat, wagt er sich in die „Höhle der Löwen“. In der gleichnamigen TV-Sendung präsentieren sich mutige Existenzgründer mit seinem Sportmode-Label Morotai einer kapitalkräftigen Jury (Dienstag 20.15 Uhr auf VOX). ... mehr

Pforzheim

Katalysatoren aus drei Mercedes-Sprintern gestohlen - Neue Autoknackerbande am Werk?

Pforzheim. Drei Katalysatoren wurden in der Nacht zum Dienstag an der Mannheimer Straße auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim an drei geparkten Klein-Lastwagen abmontiert und entwendet. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um durchweg um Mercedes-Sprinter. ... mehr

Abgang: Trainer Norbert Kolbe ist von sich aus beim Landesliga-Schlusslicht FV Niefern zurückgetreten. Foto: PZ-Archiv
Auf Ballhöhe

Auf Balhhöhe: Kolbe-Rücktritt beim FV Niefern

Josko Herceg zieht ab. Der Routinier fühlt sich wohl in seiner alten Heimat. Seine Erfahrung bringt Alemannia Wilferdingen weiter. Im Tor Eisingens Jens Leicht. In der Ballhöhe geht es in dieser Woche um den Rücktritt des Nieferner Trainers, die Wilferdinger, die die erste Saisonniederlage kassierten und den TV Gräfenhausen, der bislang nur Niederlagen eingefahren hat. ... mehr

Sport regional

Tischtennis-Verbandsliga-Duell: TV Calmbach ohne Chance

Calmbach. Im Tischtennis-Verbandsliga-Duell stellten die Herren des TTC Mühringen mit einem 9:4-Sieg über den TV Calmbach klar, wer die Nummer eins im Bezirk Schwarzwald ist. Spielentscheidend war die erdrückende Überlegenheit im Spitzenpaarkreuz. ... mehr

Region

Bessere Busanbindung in Birkenfeld

Birkenfeld. Es ist das wohl am meisten besprochene Thema des Birkenfelder Jugendgemeinderats: die Busanbindung in der Gemeinde und wie es diese zu verbessern gilt. In Birkenfeld wird sich der öffentliche Personennahverkehr Ende kommenden Jahres verändern: Statt drei verschiedener Anbieter wird nur noch die Firma Müller-Reisen zwischen Birkenfeld, den umliegenden Orten und Pforzheim verkehren. Matthias Gruber, Planungsleiter beim Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE), erläuterte den jungen Räten, was sich in Sachen Busanbindung in Birkenfeld ändern wird. ... mehr

Pforzheim

Einzelteile von geparkten BMW am Wartberg-Parkplatz demontiert

Pforzheim. Unbekannte haben zwischen Samstag und Sonntag in Pforzheim mehrere Teile von einem geparkten BMW entwendet. Der Wert des Diebesguts beläuft sich dabei auf einige Tausend Euro. ... mehr

Daniel Senger.
Region

Langjähriger Torwart an Blutkrebs erkrankt - FC Birkenfeld organisiert Typisierungsaktion

Birkenfeld. Früher stand er hinter der Mannschaft und hat den Kasten sauber gehalten, wenn es ernst wurde – jetzt stellt sich sein Verein hinter Daniel Senger, denn es steht ernst um ihn: Der langjährige Fußball-Torhüter des FC Birkenfeld ist an Blutkrebs erkrankt. ... mehr

Auf dem Weg zurück zu alter Form ist beim TV Ispringen Pascal Stoll (am Ball), den hier die Calmbacher Alexander Schwarz (links) und Benjamin Schönthaler zu bremsen versuchen.   Müller
Sport regional

Handball-Bezirksliga: Knittlinger Serie endet, Derby an Ispringen II

In der Handball-Bezirksliga verlor der TSV Knittlingen das Spitzenspiel gegen die SG Odenheim/Unteröwisheim, während Ispringen II das Derby gegen Calmbach gewann. ... mehr

Sport regional

Punktgleiches Trio steht in der A2 an der Spitze

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim kassierte der bisherige Spitzenreiter Neuhausen in Tiefenbronn eine 0:2-Niederlage und Wimsheim unterlag zuhause Birkenfeld II mit 2:3. So führt jetzt ein punktgleiches Dreigestirn die Rangliste an: Engelsbrand (4:0 gegen Höfen), vor Wildbad (7:1 gegen den FC Oberes Enztal) und Birkenfeld II. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Birkenfeld bei 0:1-Niederlage in Langensteinbach glücklos

Pforzheim. Die Pforzheimer Vertreter in der Fußball-Landesliga gingen allesamt leer aus. Birkenfeld hatte bei der 0:1-Niederlage in Langensteinbach viel Pech. Ersingen erwischte bei der 1:3-Heimniederlage gegen Wettersbach einen schwarzen Tag. Niefern hielt sich in Mutschelbach zunächst gut, am Ende aber war der ATSV mit 5:1 vorn. Nöttingen II verlor beim überlegenen Ettlingenweier mit 1:2. An der Spitze bleibt Heidelsheim nach dem 3:1-Sieg in Östringen. ... mehr

Unverkennbar ist der Aufwärtstrend des FSV Buckenberg mit Artur Wandschura (weiß-blaues Trikot), während der 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) weiterhin zu den Kreisligisten gehört, die Nachholbedarf haben.   Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: FSV Buckenberg peilt den sechsten Sieg in Serie an

In den lokalen Fußballklassen kommt es am Wochenende zu mehreren Nachbarschaftsduellen. Einzelne Partien sind besonders interessant, weil die Gegner bisher ähnlich stark sind. ... mehr

Sport regional

Geschenk für Nöttingen II

Pforzheim. Von den Landesligisten aus dem Fußballkreis ist der 1. FC Birkenfeld derzeit am Besten drauf und hat vom Papier her nun die leichteste Aufgabe.Nach zuletzt drei Siegen steht das Team von Trainer Bruno Martins auf Platz vier und spielt beim Elften SV Langensteinbach (4 Punkte). „Wir wollen die Leistungen der letzten Wochen abrufen und fahren hin, um zu gewinnen“, sagt Martins. ... mehr

60 Grundschüler und 16 Konfirmanden wirken bei dem Musical „Luther – nicht nur für Kinder“ von Musikerin Kornelia Langmann (an der Gitarre) mit. In der Michaelskirche wurde fleißig geübt. Foto: Molnar
Region

Gräfenhäuser Grundschüler und Konfirmanden proben für Luther-Musical

Birkenfeld-Gräfenhäusen. Der Glaube, die Bibel – vieles verbindet Protestanten und Katholiken. Und genau darum geht es in dem Musical „Luther – nicht nur für Kinder“ von Kornelia Langmann und Mathias Kraft. 60 Schüler der Grundschule Gräfenhausen und 16 Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Gräfenhausen wirken mit. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Erneute Sperrung im Enztal

Enzkreis. Die Landesstraße zwischen der Eyachbrücke und der Abzweigung nach Dennach beim Dreimarkstein wird vom kommenden Montag, 9. Oktober, bis Freitag, 27. Oktober, tagsüber von 8 bis 17 Uhr gesperrt. Grund dafür seien Baumfällarbeiten, wie das Landratsamt mitteilt. Bei den Arbeiten bestehe die Gefahr, dass sich Steine, Felsen und Baumstämme lösen und auf die Straße fallen. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. ... mehr

Sport regional

Ein Punkt für TG-Reserve

Pforzheim. In der Handball-Landesliga der Frauen gab es nur für die TG-Reserve ein Pünktchen. ... mehr

Eine Stunde nach dem Alarm: Die Polizei macht sich ein erstes Bild von der Lage.
Region

Asylheim in Engelsbrand ist nach Brand nicht mehr bewohnbar

Feuer in Asylunterkunft in Engelsbrand“: Der Alarm der Feuerwehr weckt Erinnerungen an den Juli 2015, als ein Brandanschlag gegen ein für Flüchtlinge vorgesehenes Gebäude in Singen die Region in Atem hielt. Doch schon am Abend gibt die Polizei Entwarnung: Hinweise auf eine Brandstiftung von außen gebe es nicht. Als Ausgangspunkt der verheerenden Flammen in der Grösselbergstraße sieht die Polizei einen Kachelofen im Erdgeschoss und ermittelt weiter wegen fahrlässiger Brandstiftung. Verletzt wurde am Montag niemand. Doch die Gemeinde muss eine Lösung finden, wie die dringend benötigten Plätze in der nun unbewohnbaren Unterkunft ersetzt werden können. ... mehr

Ein Wohnungsvollbrand hat eine Flüchtlingsunterkunft in Engelsbrand vorläufig unbewohnbar gemacht.
Region

Wohnungsvollbrand in Asylunterkunft in Engelsbrand - Bewohner in Sicherheit

Engelsbrand. Martinshorm und Blaulicht haben die Menschen in Engelsbrand aufgeschreckt. Der Großeinsatz der Rettungskräfte gilt einem Brand an der Grösselbergstraße. Dort schlugen aus einem mit zehn Asylbewerbern belegten Wohnhaus Flammen, die sich vom Erdgeschoss über die erste Etage bis zum Dachgeschoss ausgebreitet haben. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Neuhausen stürzt Tabellenführer Wimsheim

Pforzheim/Enzkreis. Neuhausen setzte sich im Spitzenspiel gegen Wimsheim mit 3:1 durch und übernahm damit die Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse A 2 Pforzheim. Wimsheim ist jetzt Zweiter, punktgleich mit Engelsbrand, Wildbad, dem FC Oberes Enztal und Birkenfeld II. ... mehr

Chance vertan: Birkenfelds Raphael Krämer (rechts) scheitert an Östringens Torhüter Jannik Ballreich. Am Ende hatte Birkenfeld aber mit 3:1 die Nase vorne. Foto: Ripberger
Sport regional

Landesliga: Birkenfeld feiert 3:1-Erfolg gegen Östringen; Nöttingen meldet 6:2-Sieg

Spitzenreiter Heidelsheim hat in der Fußball-Landesliga das sechste Spiel in Folge gewonnen, wenn auch nur knapp mit 1:0 gegen Ersingen. Mutschelbach verliert die bisher weiße Weste durch ein 2:2 in Kirchfeld. Birkenfeld gewann das Verfolgerduell gegen Tabellendritten Östringen mit 3:1. Nöttingen II verschaffte sich mit einem mit 6:2 gegen Flehingen Luft im Tabellenkeller. ... mehr

Zahlreiche Gäste, darunter auch viele Gemeinderäte, konnten Architekt Florian Schumacher und Bürgermeister Martin Steiner (von links) beim Richtfest des sozialen Wohnungsbaus im Birkenfelder Kirchweg begrüßen. Im März sollen die Wohnungen fertig sein. Dann finden zuerst einmal Flüchtlinge in der Anschlussunterbringung Platz darin. Foto: Ketterl
Region

Neuer Wohnraum nimmt Druck bei Unterbringung von Flüchtlingen

Birkenfeld. Rund 150 Flüchtlinge muss Birkenfeld in der Anschlussunterbringung aufnehmen – das entspricht den mit dem Landratsamt des Enzkreises vereinbarten 1,5 Prozent der Gesamtbevölkerung. Dafür braucht es Wohnraum – und deshalb hat der Gemeinderat bereits vor zwei Jahren beschlossen, ein soziales Wohnbauprojekt im Birkenfelder Kirchweg zu verwirklichen. Im April war Baubeginn, jetzt wurde Richtfest gefeiert. Im März soll es bezugsfertig sein. ... mehr

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40