nach oben

Blaulicht

Pforzheim

Beleidigungen und Schläge an den Kopf: Autofahrer dreht an Ampel durch

Pforzheim. Auch an einem wunderschönen, sonnigen Spätsommersamstag gibt es immer wieder Zeitgenossen, die einem Übles wollen und nicht nur ihren Mitmenschen, sondern auch der Polizei den Tag verderben. So soll der noch unbekannte Fahrer eines blauen Autos den Fahrer eines Mazda MX-5-Cabrios bei zwei aufeinander folgenden Ampelstopps auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim beleidigt und geschlagen haben. ... mehr

Am Eutinger Talweg verunglückte eine Polizeistreife.
Pforzheim

Polizeiauto verunglückt auf Einsatzfahrt - Auseinandersetzung mit Messer

Große Aufregung, viel Blaulicht und ein zerstörter Polizeiwagen: Am Montagabend ist es in Pforzheim zu zwei brenzligen Situationen gekommen. Laut ersten Informationen wurde der Polizei gegen 22 Uhr eine Messerstecherei in einem Gebäude am Eutinger Talweg gemeldet. Eine herbeieilende Streife der Polizei verunglückte auf dem Weg zum Einsatzort. ... mehr

Die Feuerwehr musste unter schwierigsten Bedingungen einen Autofahrer bergen, der bei Neubulach einen Abhang hinuntergestürzt war, aus seinem Auto schleuderte und dann darunter eingekelmmt wurde.
Region

Abhang hinuntergeschleudert: Fahrer unter eigenem Auto eingeklemmt

Neubulach. Schwere Verletzungen erlitt in der Nacht auf Sonntag ein 21-jähriger Autofahrer, der auf einer Verbindungsstraße bei Neubulach aufgrund seiner starken Alkoholisierung die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und einen Abhang hinunterstürzte. Ein zufällig vorbeikommender Zeuge nahm glücklicherweise das Scheinwerferlicht im Waldstück wahr. Dieser verständigte daraufhin die Rettungskräfte und leistete dem unter seinem Auto eingeklemmten Verunglückten Erste Hilfe. ... mehr

Region

Bikerin schwer verletzt - Wollte sie Gegenverkehr ausweichen?

Königsbach-Stein/Neulingen. Schwere Verletzungen hat eine 43 Jahre alte Motorradfahrerin auf der L611 zwischen Königsbach-Stein und Neulingen erlitten, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam. Nach den Beobachtungen eines Zeugen war ein der Frau von Neulingen her entgegen kommendes Auto leicht über die Fahrbahnmitte hinaus geraten. ... mehr

Region

18-jähriger Beifahrer zieht Handbremse während der Fahrt

Nagold. Beifahrer sind eine ganz spezielle Sorte Mensch. Besserwisserisch, überängstlich, schwatzhaft, unfähig, Landkarten zu lesen oder den richtigen Musikgeschmack zu haben. Und dann gibt es die beifahrenden Zeitgenossen, die unvermittelt aus was für Gründen auch immer aktiv ins Fahrgeschehen eingreifen. Und das kann gefährlich werden, wie ein Unfall am Dienstagabend in Nagold beweist. ... mehr

Bei diesem Zusammenstoß in der Bauschlotter Ortsmitte wurde der Autofahrer in seinem Ford eingeklemmt.
Region

Ford prallt in Bauschlotter Ortsmitte im Gegenverkehr auf Lkw

Neulingen-Bauschlott. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein aus Richtung Pforzheim kommender Ford-Fahrer am Mittwoch um 14.45 Uhr auf der B294/Pforzheimer Straße mitten in Neulingen-Bauschlott langsam aber stetig nach links aus seiner Fahrspur herausgefahren, um dann in Höhe Hausnummer 34 frontal mit einem 40-Tonner-Lkw zusammenzustoßen. Der Ford-Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt. ... mehr

Pforzheim

Jungem Bulgaren im Hauptbahnhof das teure Handy geraubt

Pforzheim. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, ist am vergangenen Samstagabend im Pforzheimer Hauptbahnhof einem 20-jährigen Bulgaren ein hochwertiges Handy geraubt worden. Das haben inzwischen die weiteren Ermittlungen des Kriminalkommissariats Pforzheim wohl bestätigt. ... mehr

Bei diesem Brand in Neubulach starben zwei Menschen, mehrere wurden schwer verletzt.
Region

Brandursache in Neubulach unklar: Mann stirbt durch Flammen, Frau erstickt

Neubulach. Eine Frau und ein Mann sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Badstraße in Neubulach (Landkreis Calw) ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen erlitten bei dem Unglück eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte. Sieben von ihnen kamen ins Krankenhaus. Weitere acht Personen wurden vor Ort behandelt. ... mehr

Bei diesem Brand in Neubulach starben zwei Menschen, mehrere wurden schwer verletzt.
Region

Brand in Neubulach fordert zwei Tote und viele Verletzte

Neubulach. Eine Frau und ein Mann sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Badstraße in Neubulach (Landkreis Calw) ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen erlitten bei dem Unglück eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte. Sieben von ihnen kamen ins Krankenhaus. Weitere acht Personen wurden vor Ort behandelt. ... mehr

Pforzheim

Verkehrsunsicherer Reisebus mit 79 Passagieren auf A8 gestoppt

Pforzheim. Ein qualmender Reisebus mit tief liegender Vorderachse war der Anlass für eine Kontrolle am Sonntag auf der A8. Um 14.30 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer, der selbst Busfahrer ist, diesen bedenklichen Zustand des großen Busses und rief damit das Autobahnpolizeirevier Pforzheim auf den Plan. ... mehr

Pforzheim

Mit dem Gewehr für Nachtruhe gesorgt - Polizei findet Waffenarsenal

Pforzheim. Eigentlich wollte er nur mitten in der Nacht für Ruhe vor seiner Wohnung sorgen, doch weil er das mit besonderem Nachdruck tat und dabei mit einem Gewehr auf eine junge Frau zielte, bekam ein aus Rumänien stammender 33-Jähriger nächtlichen Besuch von der Polizei. Und die staunte nicht schlecht über das Waffenarsenal des aus dem Schlaf gerissenen Mannes. ... mehr