nach oben

Blaulicht

Pforzheim

Rauch in der Küche: Heinrich-Wieland-Schule kurzzeitig evakuiert

Pforzheim. Alarm am Freitag zur besten Mittagspausenzeit in der Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim. Mehrere Hundert Schüler mussten sofort das Gebäude verlassen und sich im Freien versammeln. Unterdessen düste die Feuerwehr Pforzheim gleich mit mehreren Fahrzeugen an die Graf-Leutrum-Straße auf dem Haidach. Eile war geboten, denn niemand konnte mit Sicherheit sagen, ob nicht Menschenleben in Gefahr waren oder ein hoher Sachschaden drohte. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Sattelzug-Auflieger rutscht in Gegenverkehr - Audi prallt auf Baum

Bad Teinach-Zavelstein. Was tun, wenn man auf einer Landstraße fährt und plötzlich der Auflieger eines Sattelzugs einem quer zur Fahrbahn entgegenrutscht? Diese Frage musste ein Audi-Fahrer am Mittwochvormittag auf der L346 zwischen Rötenbach und Oberreichenbach am Gefälle auf Höhe der Deponie Zettelberg überraschend beantworten. ... mehr

Pforzheim

Rache nach Beziehungsstreit? Iraner im Oststadtpark mit Messer attackiert

Pforzheim. Möglicherweise Opfer einer Racheaktion ist ein 30-jähriger Mann geworden, als er am Dienstag gegen 23 Uhr stark alkoholisiert im Bereich des Eingangs zum Pforzheimer Oststadtpark von zwei Personen angegriffen und durch eine Messerattacke oberflächlich verletzt wurde. Das in der Nähe an der Lindenstraße wohnende Opfer vermutet, dass dieser Angriff im Zusammenhang mit einem kürzlich spektakulär ausgetragenen Beziehungsstreit unter drei Iranern steht. ... mehr

Staus auf der A8 sind vor allem zwischen Pforzheim-Süd und -Ost keine Ausnahme. Hier ist ein bedeutender Unfallschwerpunkt der A8 in der Region um Pforzheim. Foto: PZ-Archiv/Seibel
Pforzheim

Kommission tagt zur A8-Unfalllage - Schwerpunkt im Osten Pforzheims

Pforzheim. Die Unfallkommission beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe hat getagt. Auf der Tagesordnung stand für die Vertreter von Polizei, Straßenbau- und der Straßenverkehrsbehörde die Unfalllage auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und -Süd. Die Aufgabe der Kommission sei, zu ermitteln, wo sich Unfälle häufen, worauf dies zurückzuführen ist und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um unfallbegünstigende Besonderheiten zu beseitigen, heißt es in einer Pressemitteilung des RP. ... mehr

Region

Mit 1,7 Promille im Wald bei Dobel auf einen Baum geprallt

Dobel. Zuerst hatte er zu tief ins Glas geschaut und dann wohl zu wenig auf die Straße. In der Nacht auf Montag verursachte ein 51-Jähriger mit seinem Renault auf der K4331 zwischen Neusatz und Dobel wohl aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung einen Unfall, der mit einem unfreiwilligen Ausflug in den Wald endete. ... mehr

Der kaputte Mazda von Gaby S.
Pforzheim

Nach PZ-news-Aufruf: Polizei hat heiße Spur im Fahrerflucht-Fall

Pforzheim. Nachdem sich eine verzweifelte Autofahrerin mit der Bitte um Hilfe an die Redaktion von PZ-news gewandt hatte, weil ihr Wagen nach einem Unfall mit Fahrerflucht einen Totalschaden hat, gibt es nun eine neue Entwicklung: Eine Zeugin hatte den Unfall-Artikel auf PZ-news gelesen und sich daraufhin bei der Polizei gemeldet. Die hat nun eine heiße Spur... ... mehr

Pforzheim

Streit um Freundin eskaliert - Mehrere Schüsse aus Schreckschusswaffe

Pforzheim. Beziehungsstreitigkeiten unter drei Iranern in einer Wohnung an der Lindenstraße in Pforzheim haben am Montagabend den Einsatz von zehn Polizeistreifenwagen ausgelöst. Um 19.15 Uhr meldete sich ein 29-Jähriger bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben mit einer Schusswaffe bedroht worden sei. Ein weiterer Zeuge gab telefonisch an, es sei zu einer Messerstecherei gekommen. ... mehr

Region

Vergeblicher Alkoholtest: Radler zu blau, um ins Röhrchen zu blasen

Bad Liebenzell. Mit Mühe und Not konnte er sich noch auf dem Fahrrad halten, doch als die Polizei auf der Stuttgarter Straße in Bad Liebenzell einen mit dem Gleichgewicht und dem Geradeauskurs kämpfenden 52-jährigen Radler zum Alkoholtest bat, erlebte sie ihr blaues Wunder. Nach fünf vergeblichen Versuchen mussten sie den Test einstellen. ... mehr

Pforzheim

Beziehungsstreit in Pforzheim eskaliert: Schreckschusswaffe abgefeuert

Pforzheim. Ein Beziehungsstreit unter ausländischen Mitbürgern, so ein Polizeisprecher, hat am Montagabend an der Lindenstraße in der Pforzheimer Oststadt für Aufregung gesorgt. Dabei soll mindestens ein Schuss aus einer Schreckschusspistole gefallen sein. Ein Mann musste notärztlich behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden. ... mehr

Zwei Personen erlitten in einer Wohnung in einem Haus an der Kronprinzenstraße in der Pforzheimer Nordstadt eine Kohlenmonoxidvergiftung. Die Feuerwehr evakuierte das Haus während des Einsatzes.
Pforzheim

Kohlenmonoxid-Vergiftung: Zwei Verletze - Wohnhaus in Pforzheim evakuiert

Pforzheim. Man sieht es nicht, man riecht es nicht und es kann im Alltag an so vielen Orten, bei so vielen Gelegenheiten auftreten – und tödlich wirken: Kohlenmonoxid (CO) ist ein Atemgift, das 2017 in Pforzheim einen Toten und mehrere Verletzte forderte. Am Freitagmorgen kam es an der Kronprinzenstraße in der Pforzheimer Nordstadt zu einem Rettungseinsatz, bei dem zwei Menschen CO-Vergiftungserscheinungen zeigten und ein Mehrfamilienwohnhaus evakuiert werden musste. ... mehr