nach oben

Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

TSV Grunbach holt Boller

Engelsbrand-Grunbach. Prominenter Neuzugang beim TSV Grunbach. Der Fußball-Kreisligist hat sich Sascha Boller geangelt. Der Ex-Profi (früher u.a. TSG Hoffenheim, Greuther Fürth und SV Grödig in Österreich) war zuletzt als Spielertrainer beim Landesligisten SV Kickers Büchig aktiv. Aufgrund guter Kontakte zu Grunbachs Cheftrainer Jens Wolfinger und Co-Trainer Frederik Kosalla schloss sich der 33-jährige Mittelfeldspieler nun dem TSV an. „Mit seiner Cleverness und Routine wird er uns weiterhelfen“, ist sich Jens Wolfinger sicher. ... mehr

„Leider nur eine Leihgabe“, sagt Life’s-Finest-Gastgeber Philipp Baron von Papius über den Porsche 911, der wie weitere historische Fahrzeuge aus „Gerd’s Garage“ in Oberderdingen das Auge der Besucher auf Gut Schwarzerdhof erfreut.  Bernhagen
Region

Sommerliche Wohlfühloase: 130 Aussteller präsentieren sich auf Gut Schwarzerdhof

Beim Schlendern durch den sommerlichen Park von Gut Schwarzerdhof bei Bretten lässt sich der Alltag leicht vergessen. Hier einen kühlen Rosé probieren, dort an der italienischen Salami oder einem Trüffelkäse naschen. Im Hintergrund angenehm dezente Klaviermusik. Durch die Pagodenzelte oder die historischen Stallungen spazieren, wo exotische Korallenketten, feine Kleidung oder Dekoartikel für Haus und Garten das Auge erfreuen. Oder sich mit einer Erdbeer-Bowle entspannt in eine der zahlreichen bereitgestellten Strandliegen legen. ... mehr

Mit einem Hubschrauber wurde die schwer verletzte Unfallverursacherin ins Krankenhaus gebracht.
Region

Heftiger Crash bei Bretten - Eine Schwer- und zwei Leichtverletzte

Bretten. Bei einem Unfall an der Kreuzung zweier Kreisstraßen östlich von Bretten-Büchig ist am Donnerstagnachmittag eine 50 Jahre alte Autofahrerin schwerst verletzt worden, zwei weitere Autofahrerinnen erlitten laut Polizei leichtere Blessuren. ... mehr

Die Strecke in Remchingen getestet hat auch Vereinschef Hubert Bittighofer (rechts, orangefarbenes Shirt) vom Veranstalter TV Nöttingen. Foto: Zachmann
Sport regional

Proberennen für den Volkslauf des TV Nöttingen führt durchs Ranntal

Remchingen-Nöttingen. Übung macht den Meister: Einige Läufer nutzten dieser Tage die Gelegenheit, sich gemeinsam für den 22. Remchinger Ranntallauf Anfang Juli beim TV Nöttingen warmzumachen. „Dass man den Streckenkurs kennt, ist das A und O bei so einem Event. Wer später eine Topzeit laufen will, muss das vorher machen“, stellt Bernd Seiter kurz vor dem Start an der Frauenwaldstraße fest. Schließlich sei keine Laufstrecke wie die andere, weiß der 44-Jährige aus Nöttingen. ... mehr

Region

Erneuerter Segen Gottes für Nußbaumer Konfirmanden

Drei Jahrgänge aus Nußbaum und Sprantal gedachten in der historischen Nußbaumer Kirche Sankt Stephan gemeinsam ihrer Konfirmation vor 25, 50 und 70 Jahren. Der einzige anwesende Gnadenkonfirmand war Eugen Sulzer. Zehn aus dem Jahrgang sind bereits verstorben. ... mehr

Foto: Symbolbild.
Baden-Württemberg

Einfamilienhaus abgebrannt - Feuerwehrmann verletzt und hoher Schaden

Sulzfeld. In einem Schuppen in Sulzbach (Kreis Karlsruhe) sind eine Propangasflasche und mehrere Gaskartuschen explodiert - das Feuer griff auf ein Einfamilienhaus über und zerstörte es. ... mehr

Rund 60 Kinder und Jugendliche aus Knittlingen und Umgebung freuten sich über die lehrreiche Begegnung mit dem deutschen Faustball-Nationalteam. Foto:  Haller
Mühlacker

Faustballfest mit dem Nationalteam beim TV Hohenklingen

Knittlingen-Hohenklingen. Faustball der Extraklasse gab es an Fronleichnam beim TV Hohenklingen. Am Ende lobte Faustball-Bundestrainer Olaf Neuenfeld die optimalen Trainingsbedingungen. Delegationsleiter Harald Muckenfuß aus Bretten war ebenso positiv gestimmt und überreichte dem zweiten TVH-Vorsitzenden Guido Höckele und Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer kleine Präsente. ... mehr

Aufgrund seiner schweren Verletzungen musste ein Fußgänger in Bad Liebenzell am Dienstagnachmittag mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Region

Radelnde Vierjährige stürzt vor den Augen der Eltern: Mit Heli in Klinik

Vor den Augen seiner Eltern ist am Dienstagmittag um 13.10 Uhr ein vierjähriges Mädchen auf der L593 auf abschüssiger Straße bei Bretten-Kürnbach mit seinem Fahrrad schwer gestürzt. Das Kind musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. ... mehr

Mit voller Kraft schlägt Markus Kraut vom TV Waldrennach den Ball ins Feld des Gegners TSV Pfungstadt (oben). Zum Sieg gegen den Favoriten reichte es nicht. Anders beim TV Obernhausen, der mit Denise Zeiher (unten, rechts) und Jacqueline Becker die TG Landshut besiegte.   J. Keller
Sport regional

Regionale Faustball-Teams mit Lichtund Schatten

Mit wechselndem Erfolg waren die Faustball-Erst-Bundesligisten des TV Waldrennach (Männer) und des TV Obernhausen (Frauen) an diesem Wochenende am Start. ... mehr

Schon beim Start setzte sich Jens Santruschek an die Spitze, und gab die Führung dann bis ins Ziel nicht mehr ab. Foto: Faulhaber
Sport regional

Dritter Sieg in Serie für Santruschek

Zum dritten Mal in Folge sicherte sich Jens Santruschek (Intersport Zimmermann) den Sieg beim Gaißeschenner Halbmarathon. „Das hat noch keiner geschafft“, drückte Organisator Bernd Elfner dem glücklichen Sieger aus Bretten seinen Respekt aus und gratulierte zum nunmehr endgültigen Besitz des Wanderpokals. ... mehr

Guido Buchwald wird am 23. Juni beim SV Kickers Pforzheim für einen guten Zweck antreten und zeigen, was sie noch drauf haben. Foto: dpa
Sport regional

Fußball-Leckerbissen: Pforzheim Allstars gegen Traditions-Elf des VfB Stuttgart

Pforzheim. Für den guten Zweck werden am 23. Juni die Pforzheim Allstars gegen die Traditions-Elf des VfB Stuttgart antreten. Das Benefizspiel wird beim SV Kickers Pforzheim angepfiffen. ... mehr

Sandsäcke allein dürften wohl nicht helfen: Für den Schutz vor Hochwasser werden schwerere Kaliber aufgefahren werden müssen. Foto: PZ-Archiv
Region+

Rückspiegel: Gas geben beim Hochwasserschutz

Die Bilder sind uns allen noch gut in Erinnerung: Überschwemmte Straßen, vollgelaufe Keller, von der Kraft des Wassers eingedrückte Türen und Fenster – Menschen, die in Gummistiefeln versuchen, ihr Hab und Gut zu retten. Und so gut sich die Bilder in das kollektive Gedächtnis eingebrannt haben; man erschrickt dennoch jedes Mal aufs Neue, sobald man wieder mit ihnen konfrontiert wird. Ötisheim und Illingen waren 2013 betroffen, Bretten 2015, Stein, Ölbronn und Dürrn 2016. ... mehr

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Symbolbild.
Region

Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt, Rettungshubschrauber im Einsatz

Bretten. Ein Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der Landstraße zwischen Bretten und Oberderdingen schwer verletzt. ... mehr

Zwei Autos sind am Mittwochnachmittag bei Bruchsal zusammengestoßen.
Baden-Württemberg

Heftiger Zusammenstoß: Drei Verletze nach schweren Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag bei Bruchsal ereignet. Beim Zusammenstoß zweier Autos wurden insgesamt drei Menschen verletzt. ... mehr

Jugendamtsleiter Wolfgang Schwaab (links) lässt sich von Qodratullah Noori dessen Zimmer im Haus Schmie zeigen.   Lutz
Region

Wo die jungen Flüchtlinge in der Region wohnen

Enzkreis. Im Haus Schmie in Maulbronn werden 14 unbegleitete minderjährige Asylbewerber – kurz Uma – betreut. In Birkenfeld sind acht Umas untergebracht. Immer wieder wurde von verschiedenen Projekten berichtet. Doch wie viele junge Flüchtlinge gibt es überhaupt in der Region, wer sind die Träger, die die Einrichtungen betreiben, welche Aufgaben haben sie und wer bezahlt das Ganze? Die PZ klärt die wichtigsten Fragen. ... mehr

Startschuss beim Gaißeschenner-Halbmarathon; vorne rechts der Vorjahressieger Jens Santruschek. Foto: Faulhaber, PZ-Archiv
Sport regional

Kieselbronner Halbmarathon: Gaißeschenner in den Startlöchern

Kieselbronn. Zum 15. Mal geht am Samstag, 10. Juni, der Internationale Gaißeschenner-Halbmarathon in Kieselbronn über die Bühne. Eingebettet in die Veranstaltung des TV Kieselbronn sind wie immer ein Zehn-Kilometer-Lauf, Schüler-, Bambiniläufe und Nordic Walking. Los geht es um 17.30 Uhr mit den Schülern. Start des Halbmarathons ist um 18.30 Uhr. Neben dem Halbmarathon in Straubenhardt ist Kieselbronn in der Region der einzige Wettbewerb über diese Distanz (21,1 Kilometer). ... mehr

Vogelmutter Laura Sipos hält ihren kleinen Sprössling in den Händen. Das Spatzenküken fiel ihr am vergangenen Dienstag buchstäblich vor die Füße.
Region

Plötzlich Vogelmutter: Kieselbronnerin fällt Spatzenküken vor die Füße

Kieselbronn. Ein kleines Häufchen Elend. So sah der gerettete Piepmatz aus, als Laura Sipos am Dienstag vergangener Woche den kleinen Vogel aufgenommen hatte. Das Küken ist ihr buchstäblich vor die Füße gefallen, als sie die Tür zur Garage öffnete. Von da an hatte die Kieselbronnerin unfreiwillig Familienzuwachs bekommen. ... mehr

Zwei Jahrzehnte Klosterstadt-Express waren der Stadt Maulbronn eine kleine Feierstunde wert. Bei der Gelegenheit erhielt der Initiator und VCD-Landesvorsitzende Matthias Lieb vom Maulbronner Schultes Andreas Felchle, die Klosterstadt-Medaille (von links), daneben Wolfgang Herz, Landkreis-Dezernent für den öffentlichen Nahverkehr, und Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer des Verkehrsbetreibers AVG. Foto: Kollros (1)
Mühlacker

20 Jahre Klosterstadt- Express auch Geschichte von Überzeugungsarbeit

Es gab Zeiten, da waren sich die beiden Herren nicht „grün“, Eiszeiten gewissermaßen. Doch die sind weggeschmolzen. Am Freitag verlieh der Maulbronner Bürgermeister Andreas Felchle dem Landes- und Kreisvorsitzenden des Verkehrsclubs Deutschland (VCD), Matthias Lieb aus Mühlacker, die Klosterstadt-Medaille in Würdigung seines Einsatzes für den Klosterstadt-Express. ... mehr

Hat recht, wer am lautesten schreit? In sozialen Netzwerken entsteht manchmal dieser Eindruck. Doch was oft und lautstark verbreitet wird, ist nicht automatisch wahr. Foto: Fotolia
Panorama+

Fake News: Die Wahrheit ist in Gefahr

„Fake News“ gefährden nach Ansicht von Experten die Demokratie. Doch nicht nur die vorgetäuschten Nachrichten wurden beim Verlegertag kritisiert – sondern auch das geplante Löschgesetz. Die PZ beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Falschmeldungen. ... mehr

Sport regional

Unterhaugstett und Calw siegen beim Flutlicht-Cup des TV Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Mit einem 2:1 nach Sätzen haben sich die Faustballer des TV Unterhaugstett beim Flutlicht-Cup des TV Waldrennach im Finale der Männer in einem hochklassigen Spiel gegen die Gastgeber durchgesetzt. Bei den Frauen holte überraschend der TSV Calw gegen den TSV Dennach den Titel. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40