nach oben

Bretten

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Region

Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

Bretten. Ein Beamter des Polizeireviers Bretten ist am Dienstagnachmittag von einem 36-Jährigen schwer verletzt worden. Nachdem der Verdacht bestand, dass der 36-Jährige am Dienstag an der Bismarckstraße eine Unfallflucht begangen haben soll, wurde er gegen 17 Uhr an der Oberen Kirchgasse von einer Streife des Polizeireviers Bretten in einem Fiat Ducato sitzend kontrolliert. Als einer der Polizisten vor dem Kleintransporter herumgehen wollte, gab der Fahrer Gas. ... mehr

Eingeklemmt im BMW: Die Autofahrerin wurde bei einem Frontalcrash auf der B35 schwer verletzt. Foto: TV-BW
Mühlacker

BMW-Fahrer nach Frontalzusammenstoß auf B35 im Auto eingeklemmt

Illingen. Bei einem Verkehrsunfall auf der B35 bei Illingen wurde am Montagnachmittag ein 24-jähriger Mann aus Wiernsheim schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Autofahrer um 16.30 Uhr mit seinem BMW von Richtung Bretten nach Illingen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Lastwagen frontal zusammenprallte. ... mehr

Kein Durchkommen: Mattis Eickmeier vom TSV Knittlingen hat Andreas Schneider (am Ball) vom TV Ispringen II im Griff. Im Hintergrund lauert Marc Hohenschläger. Foto: J. Müller
Sport regional

Handball: TSV Knittlingen lässt nicht locker, TV Bretten mit Remis

Handball-Bezirksligist TSV Knittlingen bleibt mit einem Sieg beim TV Ispringen II oben dran. Verbandsliga-Schlusslicht TV Bretten hilft der Punkt beim Remis gegen HSG Königshofen/Sachsenflur nicht viel weiter. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Trotz schneebedeckter Straße: 39-Jähriger überholt und verusacht schweren Crash

Königsbach-Stein. Zwei verletzte Personen, eine davon schwer, sowie ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro sind die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes, der sich am Montagmorgen auf der K4533 bei Königsbach-Stein ereignete. ... mehr

Sport regional

Handball: TG-Frauen gefordert - Oberligist bei heimstarker FSG Donzdorf/Geislingen

Pforzheim. Kurz vor der Weihnachtspause findet für die Handballer in den unteren Klassen nur noch ein reduziertes Programm statt. Während die Männer der TGS Pforzheim (3. Liga), der SG Pforzheim/Eutingen (Oberliga) und des HC Neuenbürg (Badenliga) schon pausieren, müssen andere Teams noch einmal ran. ... mehr

Region

Autoknacker stehlen zwei Audi A4

Oberderdingen/Knittlingen. Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch in den Bereichen Oberderdingen und Knittlingen zwei Audi-Fahrzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. In beiden Fällen ist nicht bekannt, wie die Täter in die Fahrzeuge gelangten. ... mehr

Das ging gerade noch einmal gut. Ein Anhänger (hinten rechts) hatte sich auf der L1134 zwischen Wiernsheim und Pinache vom Zugfahrzeug gelöst, war dann gegen ein Polizeiauto geprallt und übers Autodach abgerollt. 
Region

Umgestürzte Bäume, Blitzeis und ein Anhänger, der über ein Polizeiauto fliegt

Pforzheim/Enzkreis/Calw/Bruchsal. Orkanartige Böen mit Blitzen und Starkregen haben in Pforzheim umd im Enzkreis sowie in weiteren Teilen Baden-Württembergs für umgestürzte Bäume und Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Ab 4.50 Uhr wurden in der Region um Pforzheim die ersten Menschen wach, als heftige Winde Regenmassen gegen die Fenster schlugen. Das war dann auch das Startsignal für die Integrierte Leitstelle: Bis 8 Uhr wurden über 20 Einsätze koordiniert. ... mehr

Operation bei der Regionalen Kliniken Holding, zu der die Krankenhäuser in Mühlacker und Neuenbürg gehören. Die Kliniken in der Region haben in den letzten Jahren viel in die medizinische Qualität investiert. Die Auswirkungen zeigen sich auch im Vergleich heutiger OP-Zahlen mit der AOK-Studie. Foto: privat
Region

AOK bewertet bei Studie auch verschiedene Kliniken in der Region

Enzkreis/Pforzheim. Komplizierte Operationen sollten nur Krankenhäuser durchführen, die gut darauf vorbereitet sind. Zu diesem Schluss kam jüngst die AOK in ihrem Qualitätsmonitor 2018. Die Krankenkassen-Studie zeigt, dass beispielsweise Krebspatienten einem höheren Sterblichkeitsrisiko ausgesetzt sind, wenn sie sich in einer Klinik mit geringen Fallzahlen operieren lassen. Aber auch bei Knie- und Hüftoperationen wurden OP-Erfolg und Heilungsverlauf bewertet. ... mehr

Region+

Rückspiegel: Der Wähler lässt die Muskeln spielen

Kürzlich hat mich ein Leser gefragt, wie ich eigentlich auf die Themen für diese Kolumne komme. Das ist bei einer Rubrik, die den Zusatztitel „Der Blick auf die Woche“ trägt, einerseits nicht so schwer zu beantworten. Andererseits ist die Frage durchaus berechtigt. ... mehr

Mit Leib und Seele ein Schäfer: Wolfram Golderer möchte als Kooperationspartner eine Kindergartengruppe für seine Arbeit und den Hof begeistern. Archiv/Ketterl
Pforzheim

Kindergarten auf dem Bauernhof - Schäfer Golderer möchte Kids seine Arbeit zeigen

Geht es nach den Planungen der Stadtverwaltung, dann wird es in zwei Jahren 1250 Plätze mehr für Kinder im Alter bis sechs Jahren geben. Die Abteilungsleiterin Elke König im Amt für Bildung und Sport hat die Ausbauüberlegungen für Kitas teils mit inklusivem Charakter am Donnerstag im Fachausschuss vorgestellt. ... mehr

Trainer Kuno Kühner (links) mit Vereinschef Alfred Gerwig.. Hepfer
Sport regional

Ex-Bundesliga-Spieler Kuno Kühner betreut die Dennacher Faustballerinnen

Die gute Laune von Alfred Gerwig spricht Bände. Denn mit Kuno Kühner hat der Vereinschef des TSV Dennach offenbar seinen Wunschkandidaten für den Trainerposten in der 1. Faustball-Bundesliga gefunden. ... mehr

Handball-Spaß mit Batman und Superman bei der TG 88 Pforzheim.  privat
Sport regional

Bei der TG 88 Pforzheim sind die Superhelden los

Pforzheim. Die TG 88 Pforzheim hat in der Fritz-Erler-Sporthalle ein Mini-Spielfest für die jüngsten Handballer der Region ausgetragen. Ganz nach dem Motto „Superhelden“ waren viele Spielstationen aufgebaut. Mit großem Ehrgeiz machten sich die rund 120 Super-Helden aus Knittlingen, Birkenfeld, Ispringen, Calmbach, Bretten und von der TG 88 ans Werk. Ob Punkte sammeln im Spinnennetz von Spiderman, dem Zusammenbauen des Batman-Logos oder beim Superhelden-Memory – die jungen Handballer hatten großen Spaß. ... mehr

Region

Frau läuft mehrfach vor Autos und beißt Polizistin in die Hand

Bretten. Eine psychisch erheblich beeinträchtigte 39 Jahre alte Frau ist am Dienstag in Bretten in Höhe des Rötherparks an der dortigen Ampel mehrfach vor Fahrzeuge gelaufen. Eine Polizeibeamtin, die die Frau vor ernsthaften Verletzungen schützen wollte, wurde selbst verletzt. ... mehr

Region

Knapper geht es kaum: 12 Stimmen Vorsprung in Bretten

Bretten. Nachzählung macht aus zwei Stimmen Vorprung für Brettens alten und neuen Oberbürgermeister Martin Wolff zwölf Stimmen Vorsprung. Wahlausschuss treibt viel Aufwand für den Stadtfrieden ... mehr

Martin Wolff bleibt Oberbürgermeister der Stadt Bretten.
Region

Zwei Stimmen Vorsprung: Amtsinhaber Martin Wolff bleibt Oberbürgermeister in Bretten

Bretten (dpa/lsw) - Ganze zwei Stimmen haben die Wahl des Oberbürgermeisters von Bretten entschieden: Amtsinhaber Martin Wolff (parteilos) kam bei der Neuwahl am Sonntag nach dem vorläufigen Ergebnis auf 4151 Stimmen (35,99 Prozent) und bleibt damit weitere acht Jahre Rathauschef in der 29 500 Einwohner großen Melanchthonstadt im Landkreis Karlsruhe. ... mehr

Martin Wolff bleibt Oberbürgermeister der Stadt Bretten.
Region

Heißer Dreikampf ums Brettener Rathaus geht in entscheidende Runde

Bretten. Der Krimi um den Stuhl des Brettener Oberbürgermeisters geht in seine letzte Runde. ... mehr

Die Polizei sucht im Zuge von Ermittlungen zu einer Geldautomaten-Sprengung in Bretten nach Hinweisen auf einen dunkelblauen Mercedes-Benz E-Klasse mit dem gefälschten Kennzeichen KA-HB 1483 und neuen Winterreifen der Marke Syron, Größe 245/45 ZR 17.
Region

Geldautomaten in Bretten gesprengt: Polizei sucht Hinweise zu Fluchtauto

Bretten. Es muss ganz schön gerumst haben. Gleich zwei Geldautomaten haben Unbekannte am Freitagmorgen, 10. November, in der Sparkassenfiliale an der Pforzheimer Straße in Bretten gesprengt. Sie flüchteten mit einem dunkelblauen Mercedes-Benz E-Klasse in Richtung Rechberg. Dort stellten sie das Auto auf einem Firmenparkplatz an der Carl-Benz-Straße ab und wechselten vermutlich das Fluchtfahrzeug. Das Landeskriminalamt und das Polizeipräsidium Karlsruhe suchen nun nach Hinweisen zur Tat und zu jenem Mercedes. ... mehr

Region+

Dem Himmel ganz nah - Künstler lebt in Büchig in einer Kirche

Benedikt Forster wohnt in einem ungewöhnlichen Domizil. Vor einigen Jahren hat sich der Künstler eine alte Kirche in Bretten-Büchig gekauft und sie mit viel Respekt restauriert, so dass man darin leben und arbeiten kann. Kein einfaches Unterfangen, denn bei dem „Schnäppchen“ waren Probleme vorprogrammiert. ... mehr

IRE und RE zwischen Pforzheim und Karslruhe bzw Stuttgart fahren künftig öfter.
Region

Bald mehr Züge auf der Residenzbahn – Neue frühe Verbindung am Wochenende

Enzkreis/Mühlacker. Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember werden auf der Residenzbahn zwischen Stuttgart und Karlsruhe über Mühlacker und Pforzheim morgens und abends zusätzliche Zugverbindungen eingelegt, womit langjährige Forderungen des ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) umgesetzt werden. ... mehr

Dämpfer für den TTC Dietlingen mit Petra Grether. Foto: Ripberger
Sport regional

Rückschlag für Dietlingen – Hoffnung in Tiefenbronn

PFORZHEIM. Erlitt die Frauengarde Dietlingens in der Tischtennis-Oberliga gegen den TTV Burgstetten einen herben Dämpfer, so verschaffte sich der TTC Tiefenbronn in der Verbandsliga mit einem Sieg über das Schlusslicht VSV Büchig II Luft nach hinten. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40