nach oben

Bretten

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Die 17-Jährige war mit dem Auto ihres Partners unterwegs. 
Region

17-Jährige ohne Führerschein verursacht Unfall bei Bretten und flüchtet

Bretten-Neibsheim. Ohne Führerschein hat eine jugendliche Autofahrerin am Mittwoch in Bretten-Neibsheim einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend vom Unfallort geflüchtet. ... mehr

Zwar wurden Busse angezeigt, jedoch kamen davon nur die wenigsten. Foto: Ketterl
Region

RVS-Busse im Streik: So verlief der Streik in Pforzheim und der Region

Pforzheim/Enzkreis. Es war ein Schock für viele Schüler und Berufspendler, als am Dienstagnachmittag bekannt wurde, dass zahlreiche Busfahrer der RVS am Mittwochmorgen von 4 Uhr bis 9 Uhr streiken wollen. Angekündigt war, dass der gesamte Bereich des Verkehrsverbundes Pforzheim-Enzkreis (Pforzheim, Bretten, Neuenbürg, Mühlacker und Weil der Stadt) betroffen sein sollte. PZ-news zeigt, wie der Streik in der Region verlief. ... mehr

Waren Sie direkt oder indirekt vom Busstreik betroffen?

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ruft ihre bei der RVS beschäftigten Busfahrer für Mittwoch, 27. Februar, von 4 Uhr bis 9 Uhr zu einem Warnstreik auf. Die Arbeitsniederlegung gilt im gesamten Bereich des Verkehrsverbundes Pforzheim-Enzkreis und im gesamten Stadtverkehr Pforzheim.
Region

Busfahrer-Warnstreik trifft am Mittwoch Schüler und Pendler

Pforzheim/Enzkreis. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ruft ihre bei der RVS beschäftigten Busfahrer für Mittwoch, 27. Februar, von 4 Uhr bis 9 Uhr zu einem Warnstreik auf. Die Arbeitsniederlegung gilt für den Gesamtbereich der Niederlassung Pforzheim mit den Bereichen Pforzheim, Bretten, Neuenbürg, Mühlacker und Weil der Stadt – also im gesamten Bereich des Verkehrsverbundes Pforzheim-Enzkreis und im gesamten Stadtverkehr Pforzheim. ... mehr

Waren Sie direkt oder indirekt vom Busstreik betroffen?

Einbrecher hatten in Bretten einen Imbisswagen heimgesucht, ohne große Beute machen zu können.
Region

Einbruch in Imbisswagen: Lächerliche Beute, hoher Sachschaden

Bretten. Da muss die Verzweiflung aber groß gewesen sein. Einbrecher hatten auf dem Parkplatz eines Baumarktes im Gewerbegebiet Diedelsheimer Höhe einen Imbisswagen heimgesucht. Sollten sie große Hoffnungen auf fette Bette gehabt haben, wurden sie enttäuscht. ... mehr

Fotos: PZ-Archiv / Fotomontage: Wolf
Region+

Remchingens Ex-Schultes will in den Gemeinderat - Das sagen sechs Alt-Bürgermeister dazu

Enzkreis. Mit Unverständnis reagieren ehemalige Rathauschefs auf die Entscheidung ihres Kollegen Wolfgang Oechsle aus Remchingen. Der Ex-Schultes des Ortes hatte angekündigt, dort bei der Kommunalwahl im Mai mit einer eigenen Liste für den Gemeinderat kandidieren zu wollen. Mit Kopfschütteln haben das weitere Alt-Bürgermeister im Kreis vernommen. Jürgen Kurz (Niefern-Öschelbronn), Willi Rutschmann (Straubenhardt), Helmut Sickmüller (Wurmberg), Ewald Veigel (Illingen) und Adalbert Bangha (Ölbronn-Dürrn) beziehen Stellung und machen deutlich, warum ein solcher Schritt für sie niemals infrage gekommen wäre. ... mehr

Region

Frau überquert Straße und wird kurz vor dem Gehweg angefahren

Bretten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist am Donnerstagmorgen um 7 Uhr eine Fußgängerin in Bretten-Gölshausen kurz bevor sie die Gewerbestraße vollständig überquert und fast schon den Gehweg erreicht hatte, von einem Fiat erfasst und zu Boden geschleudert worden. ... mehr

Region

Drei Verletzte nach Abbiegefehler auf B294 bei Bretten

Bretten. Einmal beim Abbiegen nicht aufgepasst und schon sind drei Menschen verletzt: Am Montagmorgen um 6.40 Uhr kam es auf der B294 in Bretten wegen einer Vorfahrtsmissachtung zu einem Crash, der für einen 37-Jährigen im Krankenhaus endete und einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verursachte. ... mehr

Region

Zwei Georgier mit Einbruchwerkzeug im Auto bei Bretten geschnappt

Bretten. An dem Auto war so ziemlich alles falsch, was mit Dokumenten zu tun hat – und falsche Absichten könnten auch die Insassen gehabt haben. Der Polizei scheint am Samstagmorgen in Bretten ein Duo ins Netz gegangen zu sein, dass zu einer überregional wirkenden Diebesbande gehören könnte. Etwas viel „könnte“ und leider nicht genug, denn obwohl die Polizei Hinweise gefunden hat, die auf Einbrecher hinweisen, mussten die zwei tatverdächtigen Personen mangels eindeutiger Beweise wieder freigelassen werden. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region+

Rückblick: Diese Tötungsdelikte erschütterten die Region - das waren die Urteile

Pforzheim/Enzkreis/Landkreis Calw/Landkreis Karlsruhe. Nachdem im Februar 2019 ein 55-Jähriger in Langenbrand mit einem Messer getötet wurde, rückten auch Tötungsdelikte der verangenen Jahre wieder ins Blickfeld vieler Menschen. PZ-news blickt auf diese zurück - und listet auf, welche Tat wie bestraft wurde. Denn: Die Täter wurden fast immer geschnappt. ... mehr

Genau hinschauen ist ihr Geschäft: Maral Saraie ist die neue Leiterin der Kommunalaufsicht beim Landratsamt.
Region

Maral Saraie übernimmt die Leitung der Kommunalaufsicht beim Landratsamt

Enzkreis. Sie bringt viel Fachwissen und Berufserfahrung mit und freut sich auf ihre neue Aufgabe: Maral Saraie wird zum 1. April die Leitung der Kommunalaufsicht im Landratsamt Enzkreis übernehmen. Das gab das Landratsamt am Montagmittag in einer Pressemitteilung bekannt. ... mehr

Region

Ohne Führerschein, dafür mit 2 Promille: Polizei erwischt Autofahrer auf B294

Neulingen. Ein total betrunkener Autofahrer ist der Polizei am späten Donnerstagabend auf der B294 bei Neulingen ins Netz gegangen. Obendrein besaß der 35-Jährige nicht mal einen Führerschein. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Kliniken richten Taskforce ein: Grippewelle führt zu Engpässen

Karlsruhe/Bretten. Die aktuelle Grippewelle hat ein Ausmaß erreicht, das in den RKH-Kliniken des Landkreises Karlsruhe eine geordnete Patientenversorgung zunehmend erschwert, heißt es in einer am Donnerstag erfolgten Stellungnahme. ... mehr

Umfrage

Die Zahl der Grippe-Erkrankungen steigt. Hat es Sie in diesem Winter auch schon erwischt?

Ja, ich hatte Grippe 16%
Bei mir war's nur eine Erkältung 35%
Nein, ich bin gesund geblieben 49%
Stimmen gesamt 652
Stolz präsentiert TGS-Abteilungsleiter Wolfgang Taafel Neuzugang Max Schwarz. Foto: PZ-Archiv/Baumann
Sport regional

Handball-Drittligist TGS Pforzheim holt Bundesligaspieler Max Schwarz

Pforzheim. Mit einer hochkarätigen Neuverpflichtung für die kommende Saison meldet sich die TGS Pforzheim zu Wort. Maximilian Schwarz wird vom Erstligisten SG BBM Bietigheim zum Pforzheimer Drittligisten wechseln. Schwarz ist in der Region kein Unbekannter. Er stammt aus Oberderdingen und spielte in der Jugend lange für die SG Pforzheim/Eutingen. ... mehr

Region

Einbrecher entwenden Bargeld, Schmuck, Parfum und ein Tablet

Bretten. Unbekannte sind am Montagabend in ein Einfamilienhaus in Bretten-Büchig eingebrochen und haben dabei Gegenstände im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet. ... mehr

Der Kran stürzte auf zwei Häuser, 36 Bewohner mussten ihre Wohnungen verlassen.
Region

Erde abgesackt: Baukran stürzt auf zwei Häuser – hoher Schaden

Bretten. Ein Baukran ist am Montagmorgen in Bretten auf zwei Häuser gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, ist unter einem Stützfuß das Erdreich abgesackt, wodurch der Krank in Schräglage geriet. ... mehr

Region

Unfälle gebaut, einfach eingeschlafen: Betrunkene hinterm Steuer

Bretten/Pforzheim. Einfach eingeschlafen, gegen ein Verkehrsschild gekracht: Wegen betrunkenen Autofahrern hatte die Polizei am Wochenende alle Hände voll zu tun. ... mehr

Region

Polizeihubschrauber über der Region im Einsatz

Bretten. Ein Polizeihubschrauber ist am Montag zwischen 12 und 14 Uhr über Bretten unterwegs. Bereits im Voraus haben die Beamten bekanntgegeben, was der Grund dafür ist. ... mehr

Die maskierten haben laut Zeugenaussage Messer und auch eine Pistole mitgeführt.
Region

Maskierte fesseln und verletzen 45-Jährigen auf offener Straße in der Region

Bretten-Gölshausen. Ein 45-Jähriger ist am späten Mittwochabend in Bretten-Gölshausen offenbar von zwei maskierten Tätern angegangen und mit einem Messer leicht verletzt worden. ... mehr

Den „Ball des Sports“ in Wiesbaden besuchte das Ötisheimer Rad-Ass Nina Reichenbach zusammen mit ihrem Freund Kevin Haas. Foto: Privat
Sport regional

Die große Welt des Sports: Ötisheimerin Nina Reichenbach beim Ball der Sporthilfe

Ötisheim/Wiesbaden. Seit Sommer 2018 bekommt die Ötisheimerin Nina Reichenbach monatlich 300 Euro Sporthilfe. Als Bonus gab es für die dreimalige Weltmeisterin im Fahrrad-Trial nun die Einladung zum „Ball des Sports“ der Deutschen Sporthilfe. ... mehr

Mit dem Schrecken davongekommen, sind sowohl der 27-Jährige als auch der Fahrer des zweiten Fahrzeugs. Beide wurden nur leicht verletzt.
Region

Junger Fahrer missachtet Vorfahrt und prallt auf VW

Bretten. Einen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro hat ein 27-jähriger Opel-Fahrer am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall angerichtet. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40