nach oben

Bretten

1 | ... | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40

Klein, aber fein: Ulas Saglam (rechts) gegen KSC-Spieler Manzon Vladim gilt als Wirbelwind im Mittelfeld. Foto: Ripberger
Sport regional

CfR: Testspiel-Marathon mit vielen neuen Gesichtern

Pforzheim. Das geht an die Substanz! Der 1.CfR Pforzheim hat in drei Tagen drei Testspiele bestritten. Bilanz: Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage. ... mehr

Sport regional

Sportfest beim FSV Eisingen

Eisingen. Am Samstag wird im Waldstadion das Sportfest des FSV Eisingen fortgesetzt. Nach einem E-Juniorenturnier beginnt um 15 Uhr das „Grümpelturnier“ (Ortsturnier für Freizeitmannschaften) auf Kleinfeld. Um 18.30 Uhr spielen dann noch der TuS Bilfingen und der FC Alemannia Wilferdingen gegeneinander. ... mehr

Wo liegen die Lieblings-Eisdielen der PZ-news-Leser? Die Tipps und Lieblingssorten einfach bis Sonntag, 17. Juli, 24 Uhr, an internet@pz-news.de mailen. Wir verlosen dann dreimal einen Eisgutschein. Namen und Telefonnummer für die schnelle Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen. Oder schreibt uns auf Facebook unter PZ-news.de oder kommentiert dort den Eisdielen-Post.
Pforzheim

Wo liegen die besten deutschen Eisdielen? - PZ-news verlost Gutscheine

Pforzheim/Enzkreis. Alles nur eine Frage des persönlichen Geschmacks? Speiseeis ist nicht gleich Speiseeis, auch wenn die Zutaten die gleichen sein mögen. Da spielt die Vorliebe für die coole Einrichtung einer Eisdiele oder das entspannte Umfeld des Ortes ebenso mit wie der aufmerksame Service des flotten Kellners. Aber wo gibt es das beste Eis Deutschlands? Das „ZEITmagazin“ hat seine Leser befragt und 33.378 Tipps bekommen. Wir sagen, welche Eisdielen der Region dazugehören. ... mehr

Verspätete Anerkennung: Kapitän Jens Helfrich bekommt von Spielleiter Joachim Kleiner noch die Urkunde zur Landesliga-Meisterschaft vom Badischen Fußballverband überreicht. Ripberger
Sport regional

Bilfinger Kader noch nicht komplett - Verbandsliga-Aufsteiger sucht noch Verstärkungen

Dejan Svjetlanovic macht sich keinen Druck – bei der Spielersuche nicht und auch was das Saisonziel für die kommende Spielzeit in der Verbandsliga Nordbaden angeht. ... mehr

Sport regional

Sieger des 19. Melter BMW Golf Cup International freuen sich aufs Landesfinale

Pforzheim. Deutlich mehr als nur ein Sportevent ist der BMW Golf Cup International auch im 30. Jahr seines Bestehens, schließlich kann man sich mit etwas Glück in nur drei Schritten fürs Weltfinale qualifizieren. So ist auch beim Golfclub Johannesthal in Königsbach der Andrang seit Jahren groß, wo eines dieser Turniere bereits zum 19. Mal stattfand. Dank des großen Engagements der GCJ-Mitglieder Gisela und Wolfgang Melter, Inhaber des Autohaus Melter in Bretten, ist dieses Turnier das älteste Sponsorenturnier in Johannesthal. ... mehr

Baden-Württemberg

Junge Männer schlagen brutal auf 31-Jährigen ein - Lähmung möglich

Ein Mann ist in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) am Bahnhof brutal verprügelt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten zwei unbekannte Männer im Alter von 16 bis 22 Jahren den 31-Jährigen Mann aus Bruchsal am Samstagmorgen gegen 2 Uhr an den Gleisen angegriffen. ... mehr

Baden-Württemberg

Gartenfeuer gerät außer Kontrolle – zwei Jugendliche verletzt

Karlsruhe. Zwei leicht verletzte Jugendliche sowie ein Sachschaden von rund 600 Euro waren am Donnerstagnachmittag in Büchig die Folgen eines außer Kontrolle geratenen Gartenfeuers. ... mehr

Blick in die Ausstellung im Melanchthonhaus Bretten.
Kultur

Verschlüsselte Botschaften: Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum im Melanchthonaus Bretten

Bretten. Wie sahen die Reformatoren wirklich aus? Und: Was sagen uns die Darstellungen über ihre Persönlichkeit, ihr Wirken und ihre Bedeutung? Diese Fragen will eine Sonderausstellung im Melanchthonhaus Bretten beantworten, die bis 11. Dezember nicht nur das bevorstehende 500. Reformationsjubiläum 2017 in einer namhaften reformatorischen Gedenkstätte einläutet, sondern auch das Ergebnis grundlegender religions- und kunstgeschichtlicher Untersuchungen vorstellt. ... mehr

Start zum Ranntallauf: Vorne links der spätere Sieger Jens Santruschek (Nummer 273), in der Mitte mit der Startnummer 1 der spätere Zweite, Markus Nippa. Foto: Zachmann
Sport regional

Über 100 Laufbegeisterte beim Nöttinger Ranntallauf: Zweikampf an der Spitze

Alles geben hieß es am Samstag beim Ranntallauf des TV Nöttingen. Zwar hatte den Leichtathletik-Wettkämpfen am Vormittag zunächst das Regenwetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und auch bei den Schülerläufen am Nachmittag hätten sich Hubert Bittighofer und sein Team über eine größere Resonanz an Teilnehmern gefreut. Am Abend durfte der Mitvorsitzende des Vereins dann mit Freude inmitten von rund 130 Läufern den Startschuss Richtung Ranntal abfeuern. ... mehr

Wie in der vergangenen Saison könnte der 1. CfR Pforzheim (rechts Dragan Paljic) im BFV-Pokal auf den FC Astoria Walldorf treffen.
Sport regional

Auslosung BFV-Pokal: Reizvolle Lose für den 1. CfR Pforzheim und Birkenfeld

Königsbach-Stein. In Königsbach-Stein ist die Auslosung für den BFV-Pokal über die Bühne gegangen. Oberligist 1. CfR Pforzheim darf mit dem Gegner in der ersten Runde zufrieden sein. Das CfR-Team tritt beim Fußball-Kreisligisten SVK Beiertheim an. Im Falle eines Sieges hätte der CfR ein Freilos für die dritte Runde, in der er dann den FC Astoria Walldorf erwarten würde. ... mehr

Mit einem „Kick“ an den Kopf seines Gegners entschied Tom Fix seinen Kampf.
Sport regional

Überregionale Meisterschaft im Taekwondo: Starke Leistung der Remchinger

Remchingen. Zum wiederholten Mal war das Taekwondo-Zentrum Remchingen mit der Ausrichtung einer überregionalen Meisterschaft betraut. Das Turnier im Leichtkontakt konnte mangels geeigneter Halle aber nicht in Remchingen durchgeführt werden. Unter der Leitung von Kum-Sik Kwak (9. Dan), dem zweiten Vorsitzenden der Taekwondo Union Baden-Württemberg, gingen die Wettkämpfe in der Becker-Halle im benachbarten Karlsbad-Langensteinbach über die Bühne. ... mehr

Region

Aquaplaning auf nasser Fahrbahn bei Bretten - Verletzte nach Überschlag

Zwei Verletzte sowie ein Sachschaden von etwa 90.000 Euro waren am Dienstagnachmittag die Folgen eines Unfalles auf der Bundesstraße 294. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Bretten war ein 23 Jahre alter Autofahrer um 15.40 Uhr mit einem Neuwagen von Bretten in Richtung Neulingen-Bauschlott unterwegs. ... mehr

Viel Lesestoff an der B 10 bei Niefern: Lkw-Fahrer dürfen in den Ferien ausnahmsweise durchfahren.  Ketterl
Region

Vorrang für Reiseverkehr: Samstags müssen Lkw von der A8 runter

Auf der A 8 sollen die Brummikapitäne den Urlaubern im Reiseverkehr nicht in die Quere kommen. Das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe weist darauf hin, dass zusätzlich zum ganzjährigen Sonntagsfahrverbot an allen Samstagen vom 1. Juli bis zum 31. August Beschränkungen für den schweren Lkw-Verkehr gelten. ... mehr

Annkatrin Aldinger, Sonja Pfrommer, Christina Grüneberg und Anna-Lisa Aldinger (von links) feiern den Staffelsieg. Foto: privat
Sport regional

Gelungene Europapokal-Generalprobe der Faustballerinnen des TSV Dennach

Eine Woche vor den Europapokalspielen in Jona haben die Faustballerinnen des TSV Dennach das erste Saisonziel erreicht. In der 1. Bundesliga Süd sicherte sich das Team mit zwei Siegen beim Spieltag in Nürnberg-Eibach gegen den TV Vaihingen/Enz (3:0) und gegen den TV Eibach (3:1) vorzeitig die Meisterschaft. Aber auch Öschelbronn zeigt großen Kampfgeist, Obernhausen und Waldrennach sind spitze. ... mehr

Das erfolgreiche Team: von links Linda Siedler, Johanna Roller, Melanie Schneider, Celine Jensen und Jule Wolf. Auf dem Foto fehlt Carina Britz.  privat
Sport regional

U-18-Faustballerinnen des TV Öschelbronn sichern sich badischen Meistertitel

Öschelbronn. Die U-18-Faustballerinnen des TV Öschelbronn haben ihr Saisonziel erreicht. Bei den badischen Meisterschaften auf heimischem Gelände holte das Team den Titel. Im ersten Spiel musste man sich zwar dem Favoriten TSV Karlsdorf mit 1:2-Sätzen (9:11, 11:9, 7:11) geschlagen geben, doch gegen den TV Bretten (11:7, 11:9) und den TV Waibstadt (11:5, 11:5) ließen die Öschelbronnerinnen nichts mehr anbrennen. ... mehr

Gleich zwei große Erfolge konnten die B-Jugend-Fußballer der SG Büchenbronn/Grunbach in dieser Saison feiern.   Privat
Sport regional

Doppelter Grund zur Freude bei Büchenbronn

Pforzheim-Büchenbronn. Historisches hat die B-Jugend der SG Büchenbronn/Grunbach in dieser Fußballsaison vollbracht. Zwei Spieltage vor Ende der Saison stand das Team bereits als Meister der Landesliga und Aufsteiger in die Verbandsliga fest. Die Verbandsliga ist nach Bundesliga, Regionalliga und Oberliga die vierthöchste Klasse in dieser Altersklasse. Zudem glückte der Mannschaft der Pforzheimer Kreispokalsieg. ... mehr

Neu im Drittliga-Kader der SG Pforzheim/Eutingen: Arne Ruf (eigene Jugend), Mile Matijevic (TV Großwallstadt), Ingo Catak (TV Bretten), Alexander Lipps; vorne von links: Julian Broschwitz, Tom Schlögl und Chris Wark (alle eigene Jugend. Foto: Becker
Sport regional

SG in großer Vorfreude auf die 3. Liga

Lange haben sie dafür gekämpft. Jetzt sind sie da, wo sie hingehören. So sieht man das beim Aufsteiger in die 3. Liga Süd, der SG Pforzheim/Eutingen. Am Mittwochabend starteten die Handballer von Trainer Alexander Lipps in die Vorbereitung auf die am 3. September beginnende Saison. Mit dem erfahrenen Torhüter Mile Matijevic (30) vom TV Großwallstadt und Ingo Catak (26) vom TV Bretten waren zwei echte Neue dabei. ... mehr

Wassermassen überschwemmten im Juni Teile des Enzkreises.
Mühlacker

Nach Unwetter: Zugstrecke zwischen Bretten und Maulbronn weiter gesperrt

Neue Regengüsse und ihre Folgen schränken den Bahn- und Schiffsverkehr im Südwesten wohl länger ein. Regenwasser hat laut Bahn in der Nacht zum Donnerstag eine Unterführung in Teningen im Kreis Emmendingen geflutet. Geröll auf den Schienen in Bretten (Kreis Karlsruhe) löste eine längere Sperrung aus. ... mehr

Ein umgestürzter Baum liegt am 13.06.2016 in Bad Waldsee (Baden-Württemberg) vor einem Biergarten. Eine Windhose hat in Bad Waldsee bei Ravensburg rund 50 Häuser zu Teil beschädigt. Das Nebengebäude einer Gaststätte wurde komplett abgedeckt, Ziegel und sogar Dachbalken flogen 100 Meter durch die Luft.
Baden-Württemberg

Dächer abgedeckt: Windhose beschädigt 50 Häuser - keine Verletzten

Bad Waldsee/Waldkirch (dpa/lsw) - Wetterextreme im Südwesten haben in mehreren Städten und Gemeinden einmal mehr schwere Schäden hinterlassen. In Oberschwaben deckte eine Windhose die Dächer von rund 50 Wohn- und Geschäftshäusern ab. Keller liefen mit Regenwasser voll. Anhaltende Schauer schwemmten Geröll auf Straßen und Wege, Hänge drohten abzurutschen. Das teilten die Polizeistellen und das Lagezentrum im Innenministerium am Dienstag mit. Erst vor zwei Wochen hatten die schwersten Unwetter der vergangenen Jahre in Teilen Baden-Württembergs gewütet, vier Menschen kamen ums Leben. ... mehr

Vollen Einsatz zeigten Carsten Scherer und seine Mitstreiter beim Heimspieltag des TV Waldrennach. J. Keller
Sport regional

Faustball: TSV Dennach und TV Waldrennach bleiben obenauf

Die Faustballteams aus der Region mischen in den Spitzenklassen an der Spitze munter mit. Die Damen des TSV Dennach verteidigten in der Bundesliga mit zwei Siegen die Spitzenposition, das gelang auch den Männern des TV Waldrennach in Liga zwei, trotz einer Niederlage bei vier Begegnungen. ... mehr

1 | ... | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40