nach oben

Blaulicht

Zwischen Wössingen und Königsbach-Stein wurden von der Polizei Raser herausgefischt.
Region

Im Tiefflug über die L571: Raser bei Königsbach-Stein herausgefischt

Königsbach-Stein. Im Tiefflug ist am Donnerstagnachmittag ein 27-jähriger Autofahrer über die L571 zwischen Wössingen und Königsbach-Stein gebrettert. Sein Pech: Zwischen 14.15 Uhr und 16.15 Uhr hatte das Verkehrskommissariat Pforzheim auf dieser Strecke in Fahrtrichtung Königsbach eine Verkehrskontrolle organisiert und daher seine 153 Stundenkilometer dokumentiert. ... mehr

Region

Gemeinsames Kiffen endet mit Blechschaden und Faustschlägen

Altensteig. Eigentlich wollten sie auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Altensteiger Wilhelmstraße nur zusammen einen Joint rauchen und locker-entspannt den Abend ausklingen lassen. Doch der endete nicht friedlich zugedröhnt, sondern mit einem Blechschaden und Faustschlägen. ... mehr

Region

Funkenflug bei Schweißarbeiten soll Auto in Brand gesetzt haben

Remchingen. In den Hollywoodfilmen genügt ein heftiger Crash oder ein paar Meter freier Flug einen Abhang hinunter, um ein Auto sofort in Flammen aufgehen zu lassen. In der Wirklichkeit brennt ein Auto allerdings nicht so schnell. Am Dienstag um 12.05 Uhr passierte es dann aber doch. In der Halle einer KfZ-Werkstätte an der B10 in Remchingen-Wilferdingen war ein Auto in Brand geraten. ... mehr

Pforzheim

Einbruchalarm führt zu Polizeieinsatz in Eutinger Ortsmitte

Pforzheim. Die ersten Eutinger hatten schon das Nachttischlämplein ausgeschaltet, da zuckte plötzlich Blaulicht durch die Hauptstraße. Um 22.45 Uhr ging ein Einbruchalarm bei der Polizei ein. Das Ziel der in den Pforzheimer Stadtteil eilenden Streifenwagen: ein Discounter in der Eutinger Ortsmitte. ... mehr

Eine am späten Montagabend gefundene und in Pforzheim kurzzeitig vermisste Frau wurde von Sanitätern betreut, konnte aber wohlbehalten in eine Einrichtung der Lebenshilfe zurückgebracht werden.
Pforzheim

Hubschrauber und Mantrailer-Hund im Einsatz: Vermisste Frau gefunden

Pforzheim. Gerade erst war am Montagabend der Abspann des TV-Krimis gelaufen, da ließen andere Geräusche die Bewohner in Pforzheim-Dillweißenstein, am Nagoldhang und auf dem benachbarten Rodgebiet aufhorchen. Ein Hubschrauber kreiste gegen 22 Uhr in der Luft. Gesucht wurde eine 50-jährige, behinderte Frau, die zum Glück wohlbehalten gefunden wurde. ... mehr

Pforzheim

Unbekannter schlägt Glasscheibe einer Ladentür ein

Pforzheim. Wut? Unfall? Einbruchversuch? Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagnachmittag gegen 16.50 Uhr die Eingangstür eines Verkaufsgeschäfts an der Westlichen Karl-Friedrich-Straße in Pforzheim-Brötzingen beschädigt, indem er die Glasscheibe der Türe einschlug. ... mehr

Pforzheim

Volltrunkener wird in Brötzingen von Bekanntem verprügelt

Pforzheim. Ein 43-jähriger Mann ist seinen Angaben zufolge am Sonntag gegen 2.30 Uhr auf der Westlichen Karl-Friedrich-Straße in Pforzheim-Brötzingen von einem ihm bekannten 18-Jährigen geschlagen und getreten worden. Der Geschädigte wies Verletzungen auf, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. ... mehr

Pforzheim

Im Drogennebel Straßenlaterne umgefahren und geflüchtet

Pforzheim. Vermutlich weil er zu viel Alkohol und auch Drogen intus hatte, hat ein 19-jähriger VW-Fahrer am Samstagmorgen einen Verkehrsunfall in der Innenstadt verursacht. Obwohl er einfach weiterfuhr, sein Auto rund vier Kilometer weiter in der Nordstadt abstellte und dann nach Hause ging, kam ihm die Polizei auf die Schliche. ... mehr

Der Fahrer und ein Mitfahrer sind bei dem Unfall im Wagen eingeklemmt worden.
Region

Zwei Personen nach Unfall eingeklemmt - Fahrer in Lebensgefahr

Neuenbürg. Ein in Lebensgefahr schwebender Autofahrer und zwei schwerverletzte Mitfahrer forderte ein Unfall am Sonntagmorgen um 2.35 Uhr zwischen Neuenbürg und Birkenfeld. Die Feuerwehrleute der Wehren aus Birkenfeld und Neuenbürg mussten zwei Verletzte mit schwerem Gerät aus einem Audi A5 herausschneiden. ... mehr

Region

Opel schleudert gegen zwei Bäume - Beifahrerin verletzt

Marxzell. Eine doppelte Karambolage mit zwei Bäumen wurde einer 34-jährige Beifahrerin am Mittwochmorgen bei Marxzell zum Verhängnis. Um 7.20 Uhr war ein 57-jähriger Opel-Fahrer auf der Rotensoler Straße in Richtung Schielberg vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links über die Gegenfahrbahn ins Grün geschleudert. ... mehr

Ausgelaufener, ätzender WC-Reiniger sorgte für einen Feuerwehr-Einsatz im Gewerbegebiet Buchbusch.
Pforzheim

Feuerwehr erlebt Überraschung bei Gefahrstoffaustritt in Frachtzentrum

Pforzheim. Plötzlich zeigte am Dienstagmorgen ein Mitarbeiter im DHL-Frachtzentrum im Gewerbegebiet Buchbusch beim Autobahnanschluss Pforzheim-Nord eine allergische Reaktion. Weil auf einem beschädigten Paket ein Gefahrgut-Aufkleber zu sehen war, alarmierte der herbeigeeilte Rettungsdienst um 9.40 Uhr vorsichtshalber die Feuerwehr. Und die düste mit Blaulicht und 18 Mann in fünf Fahrzeugen des Gefahrgutzugs in den Pforzheimer Norden, um eine etwas geruchsintensive Überraschung zu erleben. ... mehr

Pforzheim

Hitzestau durch Schmelzofen: Schwelbrand in Schmuckfirma

Pforzheim. Schmelzöfen haben es so an sich, dass sie heiß werden. Deshalb wird die unmittelbare Umgebung durch Brandschutzplatten vor der Hitze geschützt. Doch am Mittwochmittag funktionierte dieser Schutz in einer Schmuckfabrik an der Karlsruher Straße in Pforzheim nicht wie gewohnt. Dahinter liegendes Dämmmaterial war in Brand geraten. ... mehr

Eine Nacht in der Gewahrsamzelle musste ein aggressiver junger Mann verbringen, um wieder nüchtern zu werden und um sich zu beruhigen. Die Kosten für die Zwangsübernachtung wird er selbst bezahlen müssen.
Region

Betrunkener 19-Jähriger dreht durch und spuckt Polizist ins Gesicht

Karlsbad. Als die Polizei am Mittwochmorgen um 2.15 Uhr zu Streitigkeiten vor einer Gaststätte an der Benzstraße in Karlsbad-Langensteinbach gerufen wurde, trafen die Beamten dort auf einen stark alkoholisierten und höchst aggressiven 19-Jährigen. Zwei Freunde und seine Freundin mussten den Tobenden auf dem Boden festhalten. Ähnlich schwierig gestaltete sich die Festnahme des jungen Mannes. ... mehr

Pforzheim

Unfall auf B463 macht Dillweißenstein zur Staufalle - Bus kratzt an Hauswand

Pforzheim. Einmal die Vorfahrt nicht beachtet und schon wird Dillweißenstein zur Staufalle. Nach einem Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Mercedes am Donnerstag um 15.30 Uhr auf der Hirsauer Straße/B463 beim Ludwigsplatz standen beide Autos nach einem Augenzeugenbericht quer über beide Fahrbahnen. Lkw waren zum Stillstand verurteilt, ein Busfahrer, der es scheinbar besonders eilig hatte, beschädigte dabei sein Fahrzeug und eine Hauswand. ... mehr

Region

Hat 15-Jähriger eine Seniorin in Heimsheim krankenhausreif geschlagen?

Heimsheim. So viel steht schon einmal fest: Am Sonntag gegen 2 Uhr meldeten Zeugen eine schwer verletzte 77-jährige Frau, die an der Birkenstraße in Heimsheim aufgefunden wurde. Offenbar wurde auf die Frau eingeschlagen. Und es gibt einen tatverdächtigen Jugendlichen. Unklar ist allerdings noch der Hintergrund der brutalen Tat. ... mehr

Region

Betrunkener Polo-Fahrer irrt in Schlangenlinien auf der B10 umher

Remchingen-Wilferdingen. Einer Autofahrerin fiel am Samstagabend um 23.15 Uhr auf der B10 vom Ersinger Kreuz kommend in Richtung Sperlingshof ein vorausfahrender VW Polo auf. Sie alarmierte die Polizei und die konnte bald den Grund für die etwas orientierungslose Nachtfahrt in Schlangenlinien herausfinden. ... mehr