nach oben

KTV Straubenhardt

Sport regional

Sieg oder Abstieg für die KTV Straubenhardt II

Straubenhardt Die Vorzeichen vor dem letzten Wettkampf in der zweiten Kunstturnbundesliga Nord lassen keine Fragen offen: Der Verlierer des Duells zwischen der KTV Straubenhardt II und der TGSaar II im Sportzentrum Homburg-Erbach am heutigen Samstag um 16 Uhr wird in die dritte Bundesliga absteigen. ... mehr

Auch wenn er sich dafür auf den Kopf stellen muss: Marcel Nguyen will 2012 sowohl bei den Olympischen Spielen und der Europameisterschaft Medaillen sammeln als auch für die KTVStraubenhardt an die Geräte gehen. Foto: Murat
Sport regional

KTV-Star Marcel Nguyen: Der Mann für die Superlative

Am Ende hatte das Hickhack um Fabian Hambüchens Zukunft bei der KTV Straubenhardt nur Verlierer: Etwa den KTV-Trainer Alexei Grigoriev, der sich missverstanden fühlt und betont, sich stets gut mit Hambüchen verstanden zu haben. Oder den einstigen Reck-Weltmeister, dessen Image durch seine Absage und die darauf folgenden Vorwürfe litt. Doch die Kontroverse, die mit der Trennung des Stars vom Verein endete, ging auch zu Lasten eines Mannes, der der KTV am Wochenende den Meistertitel sicherte – und auch nächstes Jahr sichern möchte: Marcel Nguyen. Denn seine Leistung kam bei aller Aufregung zu kurz. ... mehr

Sport regional

KTV-Hambüchen-Trennung: Ein netter Brief zum Abschied

Straubenhardt. Ein wenig wurden sie überrollt bei der KTV Straubenhardt von der medialen Aufmerksamkeit, die ihnen in den vergangenen Tagen die Trennung von Deutschlands Turn-Star Fabian Hambüchen beschert hat. „So viel Wirbel habe ich nicht erwartet“, sagt Horst Rapp. Der Vorsitzende des einflussreichen Fördervereins und Trainer Alexei Grigoriev von der Bundesligamannschaft der KTV hatten den Stein nach dem Gewinn der deutschen Mannschaftsmeisterschaft am vergangenen Wochenende ins Rollen gebracht. ... mehr

Am Ende gab es statt Blumen nur noch Schuldzuweisungen: Fabian Hambüchen bei einem seiner letzten Auftritte im KTV-Dress. Hinten sein Vater und Trainer Wolfgang Hambüchen (rechts) mit KTV-Coach Alexei Grigoriev. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV und Fabian Hambüchen: Scheidung ist endgültig

Das Tischtuch ist endgültig zerschnitten. Fabian Hambüchen wird nicht mehr in der Bundesliga für den deutschen Meister KTV Straubenhardt turnen. Der KTV-Vorsitzende Helmut Riegsinger (Foto) wollte das Thema eigentlich noch einmal im Vorstand „ergebnisoffen“ diskutieren und das Gespräch mit dem Ausnahmeturner aus Wetzlar suchen. ... mehr

Fabian Hambüchen hat den Rauswurf von KTV Straubenhardt bestätigt.
Sport regional

Hambüchen bestätigt Rauswurf von KTV Straubenhardt

Berlin. Fabian Hambüchen hat das abrupte Ende der Zusammenarbeit mit dem deutschen Turn-Meister KTV Straubenhardt bestätigt. «Ich bin sehr enttäuscht darüber, dass ich die überraschenden Aussagen der KTV Straubenhardt über die Presse erfahren musste und werde in der kommenden Saison definitiv nicht für Straubenhardt in der Bundesliga an die Geräte gehen. Ich stehe diesbezüglich auch nicht mehr für Gespräche zur Verfügung», hieß es in einer Stellungnahme des Reck-Weltmeisters von 2007. ... mehr

Sport regional

TG Karlsruhe-Söllingen ohne Katja Roll Turn-DM-Dritter

Neben der KTV Straubenhardt turnten in der Berliner Max-Schmeling-Halle gleich vier weitere Mannschaften aus Baden-Württemberg: Bei den Männern unterlag der MTV Stuttgart im Kampf um Platz drei dem Rekordmeister SC Cottbus mit 27:41. Auch im Frauen-Finale hatte der MTV Stuttgart das Nachsehen: Mit 200,25:191,50 Punkten behielt die TuS Chemnitz-Altendorf die Oberhand. Im Kampf der Frauen um den dritten Platz musste die TG Karlsruhe-Söllingen auf Katja Roll verzichten. ... mehr

Mit ihren Goldmedaillen um den Hals präsentierten sich die deutschen Mannschaftsmeister von der KTV Straubenhardt dem Fotografen. Links Trainer Alexei Grigoriev, Zweiter von rechts der Straubenhardter Kampfichter Heiko Hagenbuch und rechts der Vater von Turner Vladimir Klimenko. Foto: Wiedemann
Sport regional

KTV Straubenhardt turnt sich souverän zum Titel

Mit der Souveränität eines Topfavoriten hat sich die KTV Straubenhardt die deutsche Turnmeisterschaft gesichert. Beim 39:23-Erfolg gegen die TG Saar in der Berliner Max-Schmeling-Halle erfüllte das Team von Trainer Alexei Grigoriev das hochgesteckte Saisonziel – und holte zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den Titel der besten Turnequipe Deutschlands. ... mehr