nach oben

Baden-Württemberg

Uni Hohenheim will Cannabis genauer unter die Lupe nehmen

Stuttgart. Um Cannabis-Pflanzen besser erforschen zu können, hat die Universität Hohenheim ein internationales Forschungsnetzwerk aufgebaut. Gemeinsam mit kanadischen Kollegen und Unternehmen wollen die Wissenschaftler um die Agrarforscherin Simone Graeff-Hönninger das sogenannte phytocannabinoidreiche Cannabis genauer unter die Lupe nehmen. ... mehr

Glauben Sie an die medizinische Wirkung von Cannabis

Trauerfeier für Walter Lübcke in Kassel. Foto: Swen Pförtner
Brennpunkte

Festnahme im Mordfall Lübcke - Spur in die rechte Szene?

Kassel (dpa) - Es ist ein Verbrechen, das schockiert: Auf der Terrasse seines Hauses in Nordhessen wird der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke getötet - mit einem Schuss in den Kopf aus nächster Nähe. ... mehr

Blick auf Buenos Aires: Ganz Argentinien und Uruguay waren nach einer schweren Störung im Verbindungssystem ohne Elektri
Brennpunkte

Massiver Stromausfall in Argentinien und Uruguay

Buenos Aires (dpa) - In Teilen Südamerikas ist es am Sonntag zu einem massiven Stromausfall gekommen. Ganz Argentinien und Uruguay seien nach einer schweren Störung im Verbindungssystem ohne Elektrizität, teilte der argentinische Energieversorger Edesur mit. ... mehr

Ein Küstenschutzboot für Saudi-Arabien wird im Hafen Mukran in Mecklenburg-Vorpommern auf ein Transportschiff verladen.
Brennpunkte

Rüstungsgüter im Milliardenwert an Jemen-Kriegsallianz

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat seit Jahresanfang Rüstungslieferungen für mehr als eine Milliarde Euro an die von Saudi-Arabien geführte Allianz im Jemen-Krieg genehmigt. ... mehr

Der ADAC fordert auch angesichts des Starts von E-Tretrollern verstärkt Rücksichtnahme auf Schwächere. Foto: Christoph S
Brennpunkte

E-Scooter: Erste Anbieter vor Start, Verbraucher skeptisch

Berlin (dpa) - Nach langen Diskussionen könnten schon in wenigen Tagen die ersten Anbieter Elektro-Tretroller in deutschen Städten zum Verleih bereitstellen. ... mehr

Sport regional

Dreifacher Klassenerhalt dank Ispringen-Erfolg

Der 3:1-Erfolg des FC Ispringen im Relegations-Finale gegen Alemannia Aggenstein macht nicht nur die Fans des Neu-Landesligisten froh – sondern auch die drei anderer Teams. ... mehr

Am Boden sind die Bilfinger Spieler nach der Niederlage, während Neckarelz den Aufstieg feiert. Ripberger
Sport regional

Bitteres Ende einer langen Verbandsliga-Saison für Bilfingen

Ein Happy End bleibt dem TuS-Spielertrainer Dejan Svjetlanovic versagt. Nach sechs Jahren beim TuS Bilfingen scheidet der Coach mit einer bitteren Niederlage aus. Gegen die Spielvereinigung Neckarelz verloren die Bilfinger am Samstag im entscheidenden Relegationsspiel in Odenheim nach Verlängerung mit 2:4 (2:2, 2:1) und müssen den Gang in die Landesliga antreten. ... mehr

Sport weltweit

Cottbus empfängt den FC Bayern im DFB-Pokal - VfB in Rostock, KSC gegen Hannover 96

Berlin. Titelverteidiger und Rekordsieger FC Bayern München spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten FC Energie Cottbus. Das ergab die Auslosung am Samstagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. ... mehr

Die Huskys Chiko (links) und Archie (rechts) auf dem Weg zur wöchentlichen Radtour an der Enz entlang zum Gasthaus Grösseltal mit ihrer Besitzerin Isabel Morlock aus Pforzheim.
Region

Zum Tag des Hundes: Die schönsten Geschichten und Fotos der PZ-news-Leser

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Er gilt als der beste Freund des Menschen, als Helfer in der Not, er rettet Verschüttete, spürt Drogen auf, streichelt die Seele und bringt uns zum Lachen: der Hund kann, sofern in kundigen Händen, gar nicht genug gefeiert werden. Und nicht nur an diesem Samstag, zum Tag des Hundes. Zum Ehrentag der Vierbeiner haben die PZ-news-Leser jede Menge Fotos und spannende, lustige oder gar rührende Geschichten an die Redaktion gesendet. ... mehr

Im Mühlacker Rathaus werden derzeit gelungene Beispiele von Ortskernsanierungen gezeigt. Foto: Cichecki
Region+

Kolumne: Ran an die Fassaden! So schön können sanierte Häuser sein

Lokalpolitik kann hin und wieder durchaus langweilig sein. Wer einmal das zweifelhafte Vergnügen hatte, einer ausufernden Gemeinderatssitzung von Anfang bis Ende beizuwohnen, der weiß, wovon hier die Rede ist. Dann aber gibt es auch Zeiten, in denen kaum etwas spannender ist als Lokalpolitik – schließlich bestimmt diese in gehörigem Maße die Bedingungen in unser aller Lebensumfeld. ... mehr

Spaß beim Tanzen haben von den über 1500 Besuchern am Samstag auch die Vaihinger Besucher Marco Klein (von links), Alexander Wernicke, Cindy Hofmann und Marco Babera bei der Musik, die DJ David beim mittlerweile zehnten „Fest20zehn“ in der Mühlacker Enztalhalle auflegt. Foto: Prokoph
Mühlacker

Heiße Rhythmen und flotte Sprüche beim "Fest 20zehn"

Gemeinsam zu feiern, sich zu vergnügen und Gleichgesinnte zu treffen, gehört beim „Fest 20zehn“ einfach dazu. Deshalb lockte die mittlerweile zehnte Auflage der vom 100 Mitglieder zählenden Mühlacker Verein „Jugendinitiative Enzkreis“ organisierten Party-Veranstaltung am Samstagabend über 1500 Besucher in die Mühlacker Enztalhalle. ... mehr

Pforzheim

Frauen halten wieder Einzug in Hohenwarter Ortschaftsrat

Es hat schon einen gewissen Unterhaltungswert, wenn die Hohenwarter Ortschaftsräte das – wenn auch stets überschaubare – Publikum fröhlich in die Diskussion der öffentlichen Sitzung mit einbeziehen, bevor sie die traute Männerrunde zu fortgeschrittener Stunde in die Wirtschaft verlagern. Doch damit könnte nun Schluss sein. Denn ab Juli gehören mit Cornelia Hempel (CDU) und Karin Jungmann (Allianz Hohenwarter Bürger) wieder zwei Frauen dem Gremium an. ... mehr

Boxen im Festzelt auf der Mess – eine besondere Atmosphäre. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Pforzheim

Aus diesem Grund gibt es in diesem Jahr kein Messeboxen

Pforzheim. Boxen bei Bier und Bratwurst: So lautete die Standard-Überschrift für das traditionelle Messeboxen in Pforzheim. Die Veranstaltung, die immer am letzten Sonntag der Pforzemer Mess stattfand, fällt in diesem Jahr aus. Es wäre bereits die 49. Auflage gewesen. ... mehr

Mit Christin (links) und Jessica geht’s in der „Crazy Mouse“ rasant bergab.
Pforzheim

Nervenkitzel pur: Diese Attraktionen und Neuheiten sind auf der Pforzemer Mess geboten

Computerspiele sind nur was für Stubenhocker? Von wegen! Die Pforzemer Mess beweist das Gegenteil. „Laser Pix“ ist nur eine von etlichen Neuheiten und Attraktionen, die das Herz von Kirmesfreunden höher schlagen lassen. ... mehr

Das Haus an der Gymnasiumstraße war komplett verraucht.
Pforzheim

Vermutung bestätigt: Das ist die Ursache für das verheerende Feuer in Pforzheim

Pforzheim. Ein in Rauch gehülltes Gebäude, neun Verletzte und zwei davon in Lebensgefahr. Der Brand in dem Wohnhaus in der Gymnasiumstraße am Pfingsmontag rief insgesamt 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr auf den Plan und jagte den Bürgern der Region einen großen Schrecken ein. All das soll nach neuen Erkenntnissen der Polizei von einer unbeaufsichtigten Kerze verursacht worden sein. ... mehr

Das Ötisheimer Freibad bleibt aufgrund eines Rohrbruchs und dadurch entstandenen Schäden vorübergehend geschlossen. Foto: Gonzalez
Mühlacker

Freibäder in der Region mit Problemen – wo kommen Badegäste auf ihre Kosten?

Enzkreis. Glaubt man dem Wetterbericht, dann kommt der Sommer in einigen Tagen mit voller Kraft zurück. Beste Zeit also, Badehose oder Bikini einzupacken und sich auf den Weg in eines der umliegenden Freibäder zu begeben. Doch in einigen Kommunen wird der Badespaß derzeit getrübt. ... mehr

Geht doch: Unsere Mitarbeiterin Britta Bischoff-Krappel demonstriert, dass ein Seifenstück in der Austernschale auch optisch durchaus eine Alternative zur Cremeseife in der Plastikflasche sein kann. Foto: Privat
Mühlacker

Selbstversuch zur Plastikvermeidung: Das hilft gegen Verpackungsmüll

Mühlacker-Großglattbach. Bei den Erdbeeren wird es schwierig: Während an anderen Stellen die Umsetzung unseres Projekts „Wir reduzieren unseren Plastikmüll“ schon ganz gut läuft, hapert es anderweitig noch ziemlich – zum Beispiel beim Erwerb von Erdbeeren. ... mehr

Versuchen Sie, in Ihrem Alltag Plastikmüll zu reduzieren?

Baden-Württemberg

Im Südwesten drohen Starkregen und Gewitter

Stuttgart. In Teilen Baden-Württembergs drohen am Sonntag schwere Regenfälle und Gewitter. ... mehr

Zwei beschädigte Pkw stehen nach einem Unfall auf einer Straße. Bei dem Unfall sind zwei Menschen verletzt worden.
Baden-Württemberg

Wagen wird angehoben und landet auf anderem Auto: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Sulzfeld. Bei einem spektakulären Verkehrsunfall sind im Kreis Karlsruhe zwei Menschen verletzt worden. Polizeiangaben zufolge hatte ein Autofahrer am Samstag einen anderen Wagen in Sulzfeld übersehen und war frontal mit ihm zusammengeprallt. ... mehr

Baden-Württemberg

Drei Verletzte nach Auseinandersetzung zweier Gruppen mit Fäusten und Schlagstock

Ittlingen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Männern in Ittlingen (Kreis Heilbronn) sind drei Menschen verletzt worden. ... mehr

Unter anderem mit der Linie 1 ist die Mess erreichbar.
Pforzheim

Mit Bus und Bahn zur Pforzemer Mess

Die Pforzemer Mess ist aus allen Himmelsrichtungen mit den Bussen und Bahnen des Verkehrsverbunds Pforzheim Enzkreis (VPE) zu erreichen. ... mehr

Eine tolle Truppe: Die Händler vom Krämermarkt freuen sich auf ihre Kunden.
Pforzheim

Der Krämermarkt auf der Pforzemer Mess: Vielfalt zum Anfassen

Von A wie Antihaftbeschichtung bis Z wie Zimt: Der Krämermarkt auf der Pforzemer Mess ist spannend, bunt und vielseitig – und eine wahre Konstante. ... mehr

Hier sind Schaumschläger am Werk: Festwirt Stephan Platzer, Johannes Schweizer („Brauhaus“), Moderator Jörg Augenstein und der Erste Bürgermeister Dirk Büscher (von links).
Pforzheim

Bierfontäne beim Fassanstich: Die Pforzemer Mess ist offiziell eröffnet

Pforzheim. In "Stephans Platzerl" schäumte die Freude schier über – nicht zuletzt dank des Fassanstichs durch den Ersten Bürgermeister Dirk Büscher. Im vergangenen Jahr hatte Büscher spontan OB Peter Boch diese Ehre überlassen – der prompt eine Schnittverletzung davontrug. ... mehr

Früher haben sich die Menschen des Ortes auf dem Marktplatz ausgetauscht – heute passiert das oft online. Foto: Adobe Stock
Region

Manchmal wird der Ton rau: Facebook-Gruppen von Enzkreis-Gemeinden und ihre Folgen

Enzkreis/Nordschwarzwald. Falsch geparkte Autos, das Konzert am Wochenende oder einfach ein schönes Sommerbild. Fast jede Gemeinde im Enzkreis hat ihre eigene private Facebook-Gruppe, in die Einwohner eifrig diskutieren und plaudern. Doch nicht immer geht es um harmlose Themen. Die lokale Online-Öffentlichkeit kann gravierende Folgen haben. ... mehr

Im vergangenen Jahr haben Hans-Peter Greul als Bär Balu und Andreas Herb als King Louie dem Regen bei der Märchenbeleuchtung getrotzt. Foto: Molnar
Region

Die zwei größten Feste im Ort prallen aufeinander

Neuenbürg. Man könnte dieses Jahr den Sonntag am 21. Juli in Neuenbürg zum Super-Festsonntag erklären. Denn dann kollidieren mit dem Neuenbürger Flößerfest und der Dennacher Märchenbeleuchtung die zwei größten Veranstaltungen im Ort terminlich. Böses Blut gibt es deshalb aber nicht in der Stadt an der Enz. ... mehr

Region

Vermisster 22-Jähriger wieder nach Hirsau zurückgekehrt

Calw-Hirsau. Der seit dem 12. Juni vermisste 22-Jährige aus Calw hat sich am Freitagmittag telefonisch bei einer ihm vertrauten Person gemeldet. Nach einem anschließenden Treffen, konnte der junge Mann wohlbehalten zu seiner Unterkunft zurück gebracht werden. ... mehr

Das Ölbild „Durch die Umerziehung der Vögel“ von Hans-Hendrik Grimmling zählt zu den bedeutendsten und wertvollsten Werken der Sammlung Heinrich. Die politische Botschaft bezieht sich auf das DDR-Regime mit seinen Restriktionen gegen das Volk.
Mühlacker

Manfred Heinrich taucht mit Besuchern der Kunstscheune in Maulbronn in eine bizarre Welt ein

Maulbronn. Wenn Manfred Heinrich ins Schwärmen gerät, reißt einen die Wortgewalt und Leidenschaft, die er beim Anblick seiner Bilder- und Skulpturensammlung in der Kunstscheune auf dem Maulbronner Schafhof versprüht, unweigerlich mit in eine bizarre Welt der Farben und Formen. ... mehr

Für zwei Insassen des Unfallwagens kam jede Hilfe zu spät.
Baden-Württemberg

Tragischer Unfall in Karlsruhe: Zwei Insassen sterben, Sohn schwer verletzt

Karlsruhe. Bei einer Kollision zweier Autos an einer Kreuzung im Karlsruher Südwesten sind zwei Menschen gestorben. Eine weitere Person wurde am Donnerstagabend schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. ... mehr

Baden-Württemberg

Tiefkühlessen gestohlen: Unbekannte brechen Kühlfahrzeug und Busse auf

Sigmaringen. Einbrecher haben in Sigmaringen ein Kühlfahrzeug und mehrere Linienbusse aufgebrochen. Dabei haben die zunächst unbekannten Täter einen hohen Schaden verursacht und Tiefkühlessen mitgehen lassen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. ... mehr

Baden-Württemberg

Wohn- und Bürogebäude in Flammen – Polizeihubschrauber unterstützt Feuerwehr

Baden-Baden. Ein mehrgeschossiges Wohn- und Bürohaus ist am Samstag in der Innenstadt von Baden-Baden in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, wie es von der Polizei hieß. ... mehr

Ekat gelingt das Triple. Diesmal hat sie mit Pascal «Pommes» Hens gewonnen. Foto: Rolf Vennenbernd
Show-Biz

Pascal «Pommes» Hens gewinnt «Let's Dance»

Köln (dpa) - Wer zu Beginn der zwölften «Let's Dance»-Staffel den 2,03 Meter großen Pascal «Pommes» Hens auf dem Tanzparkett herumstaksen sah, der mag das zwar für unterhaltsam gehalten haben - aber einen potenziellen Sieger sah in dem ehemaligen Handballprofi wohl kaum jemand. ... mehr

In der Debatte um bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege fordern Patientenschützer von der großen Koalition Klarheit ü
Thema des Tages

Patientenschützer: «Pflegebedürftige nicht weiter belasten»

Berlin (dpa) - In der Debatte um bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege fordern Patientenschützer von der großen Koalition Klarheit über die Finanzierung der Mehrkosten. Es fehle noch immer das Bekenntnis, dass die 3,4 Millionen Pflegebedürftigen nicht weiter belastet werden könnten, sagte der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, der Deutschen Presse-Agentur. ... mehr

Thomas Satinsky, Geschäftsführender PZ-Verleger. Foto: Meyer
Politik

Kommentar: Ein Schatten ihrer selbst - Die SPD manövriert sich mehr und mehr ins politische Abseits

Ein bisschen Realitätsverlust darf es schon sein: Das fällt einem ein, wenn man derzeit das Gebaren der SPD betrachtet. Vor einigen Tagen traute es sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz durchaus zu, nach Angela Merkel Kanzler zu werden. Nun schwadroniert SPD-Interims-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel über die Themen-Schwäche der Grünen und der AfD. Ein Kommentar von Thomas Satinsky, Geschäftsführender PZ-Verleger. ... mehr

Darf sich die SPD überhaupt noch Volkspartei nennen?

Amanda Knox und ihr Freund Christopher Robinson bei einer Konferenz der Organisation «Innocence Project» (Prjekt Unschul
Brennpunkte

«Ich bin kein Monster» - Knox versucht den Befreiungsschlag

Modena (dpa) - Amanda Knox atmet tief durch. Immer wieder. Tränen sammeln sich in ihren Augen, sie legt die Stirn in Falten, spitzt die Lippen. Dutzende Kameras dokumentieren jede Regung bei ihrem ersten Auftritt in Italien, wo Knox jahrelang im Mittelpunkt eines Justizdramas stand. ... mehr

US-Präsident Donald Trump spricht im Rosengarten des Weißen Hauses. Foto: Alex Brandon/AP
Brennpunkte

Suche nach Antworten zu Tanker-Attacken im Golf von Oman

Washington (dpa) - Nach den mutmaßlichen Attacken auf zwei Tanker im Golf von Oman herrscht weiter Rätselraten über die Hintergründe - und es geht die Angst um vor einer militärischen Eskalation zwischen den USA und dem Iran. ... mehr

Die Polizeifeuerwerker stehen nach der erfolgreichen Entschärfung einer 100-Kilo-Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg
Brennpunkte

Weltkriegsbombe am Berliner Alexanderplatz entschärft

Berlin (dpa) - Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist nahe dem Berliner Alexanderplatz erfolgreich entschärft worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Zünder in der Nacht zum Samstag gesprengt. ... mehr

Alexander Mitsch ist Bundesvorsitzender der Werte-Union, des konservativen CDU-Flügels. Foto: Uwe Anspach/Archiv
Brennpunkte

Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Filderstadt (dpa) - Die konservative Werte-Union hat CDU und CSU zu einer klaren Abgrenzung nach links und zur Lösung der drängenden Probleme der Bürger aufgefordert. ... mehr

Brian Rothenburg von der Gewerkschaft United Auto Workers klebt vor der Abstimmung Ja-Poster. Foto: Erin O. Smith/Chatta
Wirtschaft

VW-Arbeiter lassen US-Gewerkschaft abblitzen

Chattanooga (dpa) - Die Mitarbeiter in Volkswagens einzigem US-Werk haben sich mit knapper Mehrheit gegen eine Vertretung durch die Autogewerkschaft UAW entschieden. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr