nach oben
31.05.2015

Fans stürmen Platz: Aufstiegsspiel Offenbach - Magdeburg unterbrochen

Offenbach (dpa) - Das Relegationsspiel zwischen Kickers Offenbach und dem 1. FC Magdeburg ist am Sonntag nach Zuschauerausschreitungen für etwa 20 Minuten unterbrochen worden. Einige Fans der Kickers stürmten in der 84. Minute beim Stand von 3:1 für Magdeburg in diesem Aufstiegsspiel zur 3. Fußball-Liga auf den Platz.

Sofort marschierte ein Großaufgebot der Polizei auf das Spielfeld, drängte die Randalierer zurück und nahm einige von ihnen fest. «Das hat mit Fußball nichts zu tun. Das wollen wir hier nicht sehen. Das ist eine Katastrophe für den Fußball und unseren Verein», sagte OFC-Präsident Claus-Arwed Lauprecht im HR-Fernsehen.

Hier geht's zu den Fußball-Tabellen