nach oben
23.05.2013

Hoffenheim gewinnt Relegations-Hinspiel gegen Lautern

Sinsheim. 1899 Hoffenheim hat einen großen Schritt zum Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga gemacht. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol siegte am Donnerstag im Relegations-Hinspiel gegen den Zweitliga-Dritten 1. FC Kaiserslautern 3:1 (2:0) und hat sich damit eine gute Ausgangsposition für das zweite Aufeinandertreffen auf dem Betzenberg am Montag (20.30 Uhr) verschafft.

Die Treffer für die Hoffenheimer erzielten zweimal Roberto Firmino (11. und 29. Minute) sowie Sven Schipplock (67.). Für den FCK hatte zwischenzeitlich Mohamadou Idrissou verkürzt (58.).