nach oben

Heimsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Gelbe Linien und Absperrbaken sowie Arbeiten an den Teilen der Betonleitwand kündigen an: Auf der A8 zwischen Pforzheim-Süd und Heimsheim werden die Fahrbahnen verlegt, weil der Flüsterasphalt erneuert wird.
Region

A8-Baustelle Ende August fertig - Fahrbahnen werden wieder verlegt

Friolzheim/Heimsheim. Die Zeiten, als der Verkehr in der A8-Baustelle zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd täglich schleppend und oft genug auch stockend verlief, könnten bald vorbei sein. Nach einer Umlegung der Fahrspuren könnte die Baustelle Ende August verschwunden sein. ... mehr

Region

Unachtsam abgebogen: Citroën-Fahrerin streift überholendes Motorrad

Mönsheim. Eine Unachtsamkeit beim Abbiegen einer Autofahrerin führte am Montag auf der L1134 in Fahrtrichtung Mönsheim zum folgenreichen Sturz eines Motorradfahrers. ... mehr

Bernd Hälsig (rechts) mit dem Pokal für den dritten Platz in der ES-Kunststufe (höchste Klasse). Hermann Sauter (links) mit seinen Bläsern aus Schömberg ist Sieger. Foto: privat
Region

Heimsheimer Jagdhornbläser verlieren gegen Dauersieger

Heimsheim/Schömberg. Das Wetter hat es gut gemeint beim Landesbläserwettbewerb der Jagdhornbläser in Heidenheim an der Brenz. ... mehr

Beim Musikfest mit Sommerstadl des Musikvereins Stadtkapelle Heimsheim sorgen „Die Echterdinger“ mit Dirigent Willi Hörz für zünftige Unterhaltung. Foto: Tilo Keller
Region

Sommer, Tracht und Blasmusik in Heimsheim

Das Musikfest mit Sommerstadl, veranstaltet vom Musikverein Stadtkapelle Heimsheim, war die beste Gelegenheit, um Dirndl, Lederhose und karierte Hemden mal wieder auszuführen. Bei Musik und Bewirtung haben es sich zahlreiche Besucher auf dem Platz vor Schleglerkasten und Rathaus gut gehen lassen. ... mehr

Ermöglichten zusammen mit weiteren Akteuren der Bildungsregion Enzkreis Schülern aus Heimsheim und aus dem Biet mit dem Planspiel „unGewollt“, sich besser in ihre geflüchteten Klassenkameraden hineinzuversetzen: Carolin Bauer (rechts) und Andrea Simolka-Walter vom Bildungsbüro Enzkreis. Foto: Enzkreis
Region

Planspiel soll Schülern Flucht und Asyl näher bringen

Enzkreis. Bei einem Planspiel lernen Schüler, was es heißt, auf der Flucht zu sein und warum die Menschen, es in ihrer Heimat nicht mehr ausgehalten haben. ... mehr

Baden-Württemberg

Nach Auffahrunfall auf der A8: Zwei Schwerverletzte und Vollsperrung

Ludwigsburg. Zwei Schwerverletzte und einen Sachschaden von rund 100.000 Euro forderte am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A8 in Fahrtrichtung München zwischen dem Stuttgarter Kreuz und der Anschlussstelle Stuttgart-Möhringen. ... mehr

Region

Heimsheim will weg vom Pestizid-Einsatz

Heimsheim. Im Heimsheimer Gemeinderat hat die BfH-Fraktion mit Unterstützung der SPD-Fraktion einen Antrag zur Umsetzung einer pestizidfreien Kommune gestellt. Gemeinderat Martin Häcker (BfH) stellte dem Gremium das Vorhaben vor. Vorgeschlagen wurde, auf allen kommunalen Flächen auf chemisch-synthetische Pestizide zu verzichten. Auch private Dienstleistungsunternehmen sollen bei der Pflege öffentlicher Flächen dazu verpflichtet werden. Außerdem sollen Bienen- und insektenfreundliche Blühflächen initiiert werden und die Bürger über die Bedeutung von Biodiversität informiert und Möglichkeiten zum Schutz von Bestäubern und giftfreie Maßnahmen aufgezeigt werden. ... mehr

Region

Neuer Bauhof: Heimsheim ebnet Weg für Millionenprojekt

Heimsheim. Der Heimsheimer Gemeinderat hat dem Vorentwurf zum Bau eines neuen Bauhofs mit einem Vereinsraum zugestimmt. Das Thema ist bereits in der Klausurtagung im vergangenen November behandelt worden. Danach folgten mehrere Treffen zwischen Stadtverwaltung, Bauhof, Musikverein und den Planern von „Wohn-art Architekten“, die die Grundlage für den aktuellen Plan entwickelt haben. ... mehr

Region

Neuer Heimsheimer Bauhof in den Startlöchern

| Heimsheim. Der Heimsheimer Gemeinderat hat dem Vorentwurf zum Bau eines neuen Bauhofs mit einem Vereinsraum zugestimmt. Das Thema ist bereits in der Klausurtagung im vergangenen November behandelt worden. Danach folgten mehrere Treffen zwischen Stadtverwaltung, Bauhof, Musikverein und den Planern von „Wohn-art Architekten“, die die Grundlage für den aktuellen Plan entwickelt haben. ... mehr

So hilft die Leitstelle Menschen in Notlagen, ihren Standort zu melden. Foto: DRK
Region+

Das Land und die Leute: Das Sicherheitsnetz

Plötzlich wird es still im Wald zwischen Tiefenbronn und Seehaus. Gerade noch hatte die PZ-Kollegin auf dem Beifahrersitz einen Gesprächspartner am Handy, doch von einem Meter auf den anderen spricht sie nur noch in ein großes Schweigen. Kein Netz. Die Verbindung ist weg. Gut, dass es da nur um Absprachen auf dem Weg aus der Enzkreis-Gemeinde in die Redaktion geht und nicht etwa um Leben und Tod. ... mehr

Foto: Privat
Region

Konzert für die gute Sache

Die Jagdhornbläser Heimsheim und der Ungerer Werkchor haben Anfang Mai in der Festhalle Heimsheim ein Benefiz-Konzert zugunsten der Stiftung Unamonos gegeben, die sich die Unterstützung von Kindern mit Behinderung in der Region Arequia in Peru zur Aufgabe gemacht hat. ... mehr

Region

A8-Baustelle bleibt länger: Schäden im frischen Flüsterasphalt

Friolzheim/Heimsheim. Gerade läuft die Erneuerung der A8-Fahrbahndecke zwischen den Anschlusstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd auf Höhe der Gemeinden Heimsheim und Friolzheim, was unschwer an den Verkehrsmeldungen und an den in diesem Bereich oft zäh fließenden Verkehr zu erkennen ist. Doch nicht nur der Verkehr lief stockend, auch der Baufortschritt hinkt dem Zeitplan hinterher. ... mehr

Die Geschicke des Lions Club Heimsheim Graf Eberhard liegen nun in Händen von Hanne Böhmler. privat
Region

Neue Präsidentin beim Lions Club in Heimsheim

Heimsheim. Wechsel an der Spitze des Lions Club Heimsheim Graf Eberhard. ... mehr

Sie haben die Jury am meisten überzeugt: Die Zweitplatzierten Michelle Berwald, Emily Tippl, Tobias-Benjamin Kienzle und Lisa Marie Schneider sowie die Erstplatzierten Benedikt Mappus, Warodom Paenket, Johannes Hille, Malika Diezinger und Toni Querengässer (von links) erhalten Geldpreise der Jakob-und-Rosa-Esslinger-Stiftung. PZ-Verleger Albert Esslinger Kiefer (Zweiter von rechts) und der Geschäftsführende Verleger Thomas Satinsky (Dritter von links), gratulieren den jungen Autoren. Foto: Ketterl
Pforzheim

400 Schüler beim Schreibwettbewerb der Jakob-und-Rosa-Esslinger-Stiftung

Pforzheim. Sie schildern Angst und Verzweiflung, erzählen von Tod und Trauer, aber machen auch Hoffnung und Mut: Die Preisträger des Schreibwettbewerbs „Kreative Köpfe“ der Jakob-und-Rosa-Esslinger-Stiftung haben sich mit vielen Gefühlen auseinandergesetzt und Innenansichten von Jugendlichen zu Papier gebracht. Sie beeindruckten die Jury mit Erzählungen von Schönheit, Heimat, Ungerechtigkeit und ließen sie daran teilhaben, was sie besonders bewegt. ... mehr

Farbenfroher Abschluss: Mit Helium gefüllte Luftballons lassen die Besucher des Geburtstagsfests in Friolzheim gute Wünsche in in die Luft steigen. privat
Region

Ort der Gemeinschaft seit vier Jahrzehnten

Friolzheim. Die katholischen Kirchengemeinden um Pfarrer Norbert Bentele, Pfarrvikar David Pankiraj und der italienischen Gemeinde mit Pfarrer Antonino Grassia feierten das 40-jährige Bestehen des Gemeindezentrums St. Franziskus in Friolzheim. ... mehr

Der Seegrabendurchlass unter der Landesstraße L 1175 Richtung Heimsheim soll größer werden. Foto: Tilo Keller
Region

Straße bei Regen unter Wasser: Nadelöhr bei Friolzheim soll beseitigt werden

Friolzheim. Der Seegrabendurchlass unter der Landesstraße zwischen Friolzheim und Heimsheim war schon mehrfach Thema in den Gesprächen zwischen der Gemeinde Friolzheim, dem Landratsamt und dem Regierungspräsidium (RP). Derzeit stehen in diesem Bereich Maßnahmen zum Straßenausbau kurz vor der Ausschreibung, so dass das Thema wieder aktuell ist. ... mehr

Großes Interesse herrscht in Heimsheim bei der Gemeinderatssitzung zum Thema Windkraft. Rund 200 Bürger waren in die Stadthalle gekommen. Foto: Fux
Region

Heimsheimer zeigen im Gemeinderat Flagge gegen Windkraft

Heimsheim. Stadt spricht sich geschlossen gegen mögliche Anlagen aus. Im Gemeinderat bringen rund 200 Einwohner ihre Meinung zum Ausdruck. ... mehr

Ein brennendes Kirschkernkissen hat einen Großeinsatz von Feuerwehrleuten und Rettungskräften am Krankenhaus Mühlacker ausgelöst.
Mühlacker

Kirschkernkissen in der Mikrowelle: Großeinsatz in Mühlacker Klinik

Mühlacker. Kleine Ursache, große Wirkung: Weil am Dienstagvormittag ein Brand im Krankenhaus Mühlacker gemeldet wurde, löste die integrierte Leitstelle in Pforzheim, wie in solchen Fällen üblich, vorsorglich einen Voll-Alarm aus. Schließlich hätten Menschenleben in Gefahr sein können. Minutenlang zuckte Blaulicht durch Mühlacker, begleitet vom Martinshornklang. Am Ende hatte eine Bagatelle das Großaufgebot an Einsatzkräften ausgelöst. ... mehr

Bei einem Unfall muss der Rettungsdienst schnell zum Ort des Geschehens. Das klappt nicht überall.
Baden-Württemberg

Keine Rettungsgasse gebildet - bisher mehr als 570 Verstöße

Bei einem Unfall muss der Rettungsdienst schnell zum Ort des Geschehens. Das klappt nicht überall. Das Innenministerium startete deshalb eine Infokampagne. Wie fällt die erste Zwischenbilanz aus? ... mehr

Symbolbild: dpa
Mühlacker

Großes Relegations-Spiel in Großglattbach

Mühlacker-Grossglattbach. Nicht alle vier Weltmeisterschaftsspiele am Samstag sind ein Muss – und ein wenig Abwechslung könnte lokaler Fußball bieten. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40