nach oben

Heimsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

In Topform präsentierte sich Ramon Räuchle.   Privat
Sport regional

Landesliga: Feldrennacher Heber nach Sieg gegen Heimsheim im Aufwind

Weitere drei Punkte und einige Bestleistungen konnte die Mannschaft um Trainer Peter Weitmann vor heimischer Kulisse einsammeln. Im Landesliga-Duell gegen den TSV Heinsheim II positionierte sich die Straubenhardter Gewichtheberriege in einer starken Aufstellung gegen die Bundesligareserve aus Bad Rappenau. ... mehr

Timo Brenner zeigte in der Halle in Sindelfingen gute Leistungen. Am Ende scheiterte der FCN jedoch im Viertelfinale. Foto: Becker/Archiv
Sport regional

FC Nöttingen scheitert bei Sindelfinger Hallenfußball-Gala im Viertelfinale

Sindelfingen. Bei der 35. Sindelfinger Hallenfußball-Gala musste sich der FC Nöttingen im Viertelfinale aus dem Glaspalast verabschieden. Mit 1:2 – den Nöttinger Treffer erzielte Ernesto de Santis – hatte der Fußball-Oberligist gegen den württembergischen Verbandsligisten Calcio Leinfelden-Echterdingen das Nachsehen und verpasste den Einzug unter die letzten Vier bei diesem Mammutturnier. ... mehr

Sport regional

Endstation Viertelfinale: FC Nöttingen scheitert im Sindelfinger Glaspalast

Sindelfingen/Remchingen-Nöttingen. Bei der Hallenfußball-Gala im Sindelfinger Glaspalast war für den FC Nöttingen im Viertelfinale Endstation. ... mehr

Am Goldschmiedebrett fühlt sich Sara Fendrich richtig wohl. Warzecha
Wirtschaft

Filigran und gefühlvoll

Schmuckstücke zu tragen, ist Geschmackssache, sagt Sara Fendrich. Die 31 Jahre alte Schmuckdesignerin teilt sich mit ein paar anderen Designern die Gemeinschaftswerkstatt im untersten Stockwerk des EMMA Kreativzentrums. Die sympathische junge Frau kommt eigentlich aus Heimsheim. Nach ihrem Abitur wusste sie zunächst nicht, in welche Richtung ihr beruflicher Weg gehen sollte. ... mehr

Ein zweiter Stamm? Ein Ast, der zum Boden wächst? Auch PZ-Leser Gunther Drehsen hat im vergangenen April auf dem Betzenbuckel ein kurioses Gewächs fotografiert und der Redaktion nach dem PZ-Aufruf in dieser Woche zugesandt.
Region

Heimatstark: Allerhand Geschichten auf dem Buckel

Eigentlich wollte Bernd Nicklas „Heimatstark“ auf dem Betzenbuckel nur die alte Forche zeigen, die als Fotomotiv bei Wanderern und Spaziergängern weithin bekannt war und jetzt von Sturmtief „Burglind“ gefällt wurde – doch dann wurde es zu einem spannenden Ausflug in die Heimatgeschichte. Die Anhöhe zwischen Friolzheim und Heimsheim bietet nicht nur eine atemberaubend schöne Heidelandschaft, sondern auch allerhand unterhaltsame Geschichte und Geschichten – von Römern und RAF, von Schafen und Steinbrüchen oder von Autowracks und Abstürzen. ... mehr

Foto: dpa/Symbolibld
Pforzheim

Mit bis zu 70 km/h: Dreister Lkw-Fahrer fährt wegen Stau auf A8 auf Fußweg

Pforzheim. Einen Stau auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Ost wollte am Mittwoch gegen 17.20 Uhr der 37-jährige Fahrer eines Lkw-Gespanns auf verbotenen Pfaden umfahren. ... mehr

Angela Merkel (CDU) und Martin Schulz (SPD) hoffen nach dem Scheitern eines Jamaika-Bündnisses von Union, FDP und Grünen auf positiv endende Verhandlungen über eine große Koalition.
Politik

News to go: Noch Hürden vor Weichenstellung für große Koalition

Für die nach der Bundestagswahl im September angeschlagenen Angela Merkel (CDU), Martin Schulz (SPD) und Horst Seehofer (CSU) geht es heute um sehr viel. Nach dem Scheitern eines Jamaika-Bündnisses von Union, FDP und Grünen soll nun entschieden werden, ob Verhandlungen über eine große Koalition aufgenommen werden. ... mehr

Ein ähnliches Militärflugzeug des Models "C-130" kreiste am Mittwochvormittag über der A8 in der Region.
Region

Darum kreiste ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

Heimsheim/Leonberg/Malmsheim. Am Mittwochvormittag hat ein außergewöhnliches Flugobjekt bei Autofahrern auf der A8 für großes Aufsehen gesorgt: Ein Militärflugzeug kreiste unter anderem in Höhe von Heimsheim und Leonberg über der Autobahn. PZ-news erklärt, was es damit auf sich hat. ... mehr

Alemannia Hamberg will in der Kreisklasse B2 eine erfolgreiche Rückrunde spielen.
Sport regional

Wintercheck: Alemannia Hamberg trotz Durchhänger im Soll

Im Fußballkreis Pforzheim ist Ruhe eingekehrt – es ist Winterpause. Verletzte können regenerieren, formschwache Teams neue Kraft schöpfen und Titelaspiranten weiter an ihrem erfolgreichen Matchplan arbeiten. ... mehr

Mit Bedauern hat Bernd Nicklas, der öfter mit seinem Terrier Barak auf dem Betzenbuckel spazieren geht, festgestellt, dass der Sturm die weithin bekannte Forche umgeworfen hat. Foto: Bernhagen
Region

„Burglind“ hat beliebten Baum umgeworfen – Fotos von Forche gesucht

Friolzheim/Heimsheim. Vergangene Woche hat Sturmtief „Burglind“ in der Region gewütet und auch auf dem Betzenbuckel zwischen Friolzheim und Heimsheim seine Spuren hinterlassen. „Der Sturm hat die wohl älteste Forche hier geholt“, informierte Leser Bernd Nicklas aus Friolzheim die „Pforzheimer Zeitung“. Nun sucht die PZ Ihre Bilder des Baumes. ... mehr

Der Sattelzug prallte gegen den Mercedes. Dann krachten beide Fahrzeuge gegen die Betongleitwand zwischen den Richtungsfahrbahnen.
Pforzheim

Sattelzugfahrer übersieht Stauende und löst Crash-Serie aus: A8 voll gesperrt

Pforzheim. Ein heftiger Unfall hat am Dienstag auf der A8 bei Pforzheim für kilometerlange Staus gesorgt. An dem Crash, der sich um 11.07 Uhr kurz vor der Ausfahrt Pforzheim-Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe ereignete, waren laut Polizei zwei Lkw, ein Sprinter und zwei Autos beteiligt. ... mehr

Auch an der Postwiesenstraße hat das Sturmtief "Burglind" heftig gewütet.
Region

Sturmtief "Burglind" fegt über die Region: 121 Einsätze in Pforzheim und dem Enzkreis

Pforzheim/Enzkreis. Seit Mittwochmorgen war die Feuerwehr in Pforzheim und dem Enzkreis quasi ohne Pause im Dauereinsatz: Umgestürzte Bäume auf den Straßen in der Region hielten die Rettungskräfte in Atem. Fahrbahnen waren unbefahrbar, Busse mussten den Verkehr einstellen. ... mehr

Es sind nicht nur Frauen, die sich in den Bahnhofsunterführungen in Pforzheim unsicher fühlen. Eine Videoüberwachung gibt es dort noch nicht. 
Pforzheim+

Angstraum Unterführung: Positive Statistik kontra subjektives Sicherheitsgefühl

Pforzheim. Unterführungen sind für viele Menschen wahre Angsträume. Man geht ungern durch diese tunnelartigen unterirdischen Verbindungswege, vor allem, wenn man nicht sieht, was einen hinter der nächsten Biegung oder dem nächsten Pfeiler oder am im Dunkeln liegenden Ende der Unterführung erwartet. Das ist auch in Pforzheim nicht anders, vor allem östlich und westlich des Haupbhanhofs, wo man als Fußgänger hindurch muss, wenn man nicht zwischen City und Nordstadt lange Umwege in Kauf nehmen will. ... mehr

Symbolbild: Erb
Pforzheim

Busse und Bahnen fahren über die Feiertage anders

Pforzheim. Die Stadt- und Regionalbusse, Stadtbahnen und Züge fahren an Heiligabend und an Silvester nach dem Sonntag-Fahrplan. Zum Teil verkehren die Regionalbusse nur bis am späten Nachmittag. Auch bei den Stadtbussen in Pforzheim gibt es Einschränkungen. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Lkw-Fahrer übersieht Auto und flüchtet - 21-Jährige auf A8 verletzt

Heimsheim. Eine Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Rutesheim und Heimsheim am Mittwochmorgen. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Sattelzugs wechselte gegen 6:15 Uhr vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen. ... mehr

Rotlicht am Dieb-Kreisel soll den Verkehrsfluss verbessern und Staus bis zur A 8 verhindern. Umstritten ist aber, ob die Abbiegespur (vorne) frei bleibt. Foto: Enzkreis
Region

Beampelter Dieb-Kreisel bleibt unter Beobachtung

Enzkreis/Friolzheim/Heimsheim/Mönsheim/Karlsruhe. Gipfeltreffen mit den Gemeinden im Landratsamt: Die Kreisverwaltung verlängert den Test für den Kreisverkehr in Heimsheim, Friolzheims Bürgermeister Michael Seiß befürchtet aber weiter, dass bei Rot die Abbiegespur von seiner Gemeinde zur A8 verstopft wird. ... mehr

Von Star Wars über Mary Poppins bis hin zu Herr der Ringe spannte sich der musikalische Bogen der Stadtkapelle Heimsheim.   Frommer
Region

Reise in fantastische Welten: Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Stadtkapelle Heimsheim

Da passte wirklich alles! Der Musikverein Stadtkapelle Heimsheim beging sein Jahresabschlusskonzert mit einem in jeder Phase begeisternden Konzert zweier Orchester. ... mehr

Das ging gerade noch einmal gut. Ein Anhänger (hinten rechts) hatte sich auf der L1134 zwischen Wiernsheim und Pinache vom Zugfahrzeug gelöst, war dann gegen ein Polizeiauto geprallt und übers Autodach abgerollt. 
Region

Umgestürzte Bäume, Blitzeis und ein Anhänger, der über ein Polizeiauto fliegt

Pforzheim/Enzkreis/Calw/Bruchsal. Orkanartige Böen mit Blitzen und Starkregen haben in Pforzheim umd im Enzkreis sowie in weiteren Teilen Baden-Württembergs für umgestürzte Bäume und Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Ab 4.50 Uhr wurden in der Region um Pforzheim die ersten Menschen wach, als heftige Winde Regenmassen gegen die Fenster schlugen. Das war dann auch das Startsignal für die Integrierte Leitstelle: Bis 8 Uhr wurden über 20 Einsätze koordiniert. ... mehr

Region

Opel-Fahrer übersieht Linienbus: Neunjähriger am Knie verletzt

Heimsheim. Ein leicht verletzter Junge sowie ein Sachschaden von 7000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen einem Opel und einem Linienbus am Dienstagnachmittag auf der L1334 bei Heimsheim. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Heimsheim gibt mehr Geld für Vereine aus

Heimsheim. Ab dem kommenden Jahr will Heimsheim die Vereinsförderung grundlegend ändern. Dafür hat sich der Gemeinderat ausgesprochen. Für das nun zu Ende gehende Jahr gelten noch die Bestimmungen des bisherigen Förderprogramms: Einige Vereine erhalten feste Pauschalbeträge, der danach noch vorhandene Restbetrag wird auf Grundlage von Mitgliederzahlen verteilt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40