nach oben

Illingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Cosima Baum und Sohn Diego bei der Stimmabgabe im Dürrner Kirchengemeinde-saal. Wahlhelfer Jürgen Regelmann gibt Hilfestellung. Foto: Hepfer
Mühlacker

Wähler im Östlichen Enzkreis setzen auf Bewährtes: Wahlhelfer sprechen über verhältnismäßig hohe Beteiligung

Mühlacker/Ölbronn-Dürrn/Wiernsheim/Illingen. Seit acht Uhr morgens waren am gestrigen Superwahltag die Wahllokale geöffnet. Schnell stellte sich dabei heraus: Die Beteiligung in der Region ist verblüffend hoch. Dies bestätigten selbst die Wahlhelfer im überschaubaren Wahlbezirk am Senderhang in Mühlacker. ... mehr

Zahlreiche Einsatzkräfte aus der Region haben am Wochenende auf dem Ziegelei-Areal in Mühlacker geübt. Foto: Kollros
Mühlacker

Gut gerüstet: Regionale Retter proben den Ernstfall in Mühlacker

Mühlacker. Mit knapp 150 Einsatzkräften und weiteren zwei Dutzend Statisten exerzierte die Feuerwehr Mühlacker am Samstag eine der spektakulärsten Großübungen, die je im Enzkreis abgehalten wurde. Das Szenario ging von einer Kettenreaktion von Verkehrsunfällen aus – und letztlich auch von fiktiv 24 Verletzten und drei Toten. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Illingen: Ergebnisse der Gemeinderatswahl und Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Illingen und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Mühlacker

Illinger Bürger erhalten Unterstützung beim Kampf gegen Lärmproblem

Seit geraumer Zeit schon kämpfen Illinger Anwohner am Ortsausgang Richtung Ensingen vergeblich gegen ein Lärmproblem, das von der Kreisstraße 4574 ausgeht. Zwar gilt dort auf der Ensinger Straße zwischen der Einmündung zum Gewerbegebiet „Schweichling“ und dem Illinger Ortseingang eine Tempobeschränkung von 70 Stundenkilometern. ... mehr

Mühlacker

Hotelneubau an der B10 in Illingen könnte bald Realität werden.

Neue Wohnungen und Hotels sind auch in Illingen nachgefragt. Denn in der Illinger Falterstraße könnte von einem Privatinvestor ein Appartementhotel/Boardinghouse mit 59 Zimmern entstehen. ... mehr

Bürgermeister Heinz-Peter Hopp (rechts) übergab Rudolf und Jessica Tödter eine Spende in Höhe von 5577 Euro. Foto: Privat
Mühlacker

Bürgermeister Hopp verzichtet auf Geburtstagsgeschenke: Spende für trauernde Knittlinger Familie

Knittlingen. Zu seinem 60. Geburtstag hat Knittlingens Bürgermeister Heinz-Peter Hopp auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für die Knittlinger Familie Tödter gebeten. ... mehr

Die Kreistags-Kandidaten der Grünen für den Wahlkreis II setzen sich in ihren Wohnorten für verschiedene Themen ein: Peter Pförsich (von links), Bianca Lillich, Friederike Keitel, Wolfgang Schmidt, Frank Knodel und Ingrid Burger. Foto: Privat
Mühlacker

Grüne Kandidaten präsentieren Paket an zukunftsorientierten Themen

Maulbronn. Die Kreistags-Kandidaten der Grünen im Wahlkreis II diskutierten bei einem Treffen im Maulbronner Kloster verschiedene Themen. Die Maulbronnerin Friederike Keitel ist eine Verfechterin von nachhaltiger Mobilität und setzt sich dafür ein, dass „der Anschluss an die Zukunft nicht verpasst wird“. „Großartige Projekte“ wie der Bürgerbus sollten mit dem VPE-Angebot verzahnt werden. Kreisrat Peter Pförsich aus Illingen informierte über den Vorstoß aus Mühlacker zu einem gemeinsamen Industriegebiet. „Dabei war von bis zu 40 Hektar Verlust an guten Ackerböden die Rede. Wir sind froh, dass dieses Projekt gestoppt wurde.“ Zum Thema Verkehr berichtete Bianca Lillich, Sprecherin der Liste für Sternenfels und Diefenbach, über den Vorstoß zur Einrichtung eines sicheren Fußgängerüberwegs an der Brettener Straße in Sternenfels. „Leider hat das Landratsamt den Übergang bisher abgelehnt.“ ... mehr

Sina Wagner (22) litt vor rund fünf Jahren an einer Essstörung.
Region

Mit Hilfe aus der Region: Wie eine Betroffene die Bulimie besiegte - Instagram-Takeover bei pznews

Noch nicht ganz erwachsen, aber doch schon lange kein Kind mehr war Sina Wagner, als sie begann, hungrig ins Bett zu gehen. Als die heute 22-Jährige ihr Selbstwertgefühl daraus zog, immer weniger zu essen – irgendwann waren es pro Tag nur noch 400 Kalorien. Und als sie sich dann – ein Jahr später, 2015 – eingestand, „dass ich Hilfe brauche und es so nicht weitergehen kann“, wie sie sich im Gespräch mit der PZ erinnert. ... mehr

In den sogenannten Zwergschulen werden in der Regel weniger als 41 Kinder unterrichtet.
Mühlacker

Wenig Schüler und Lehrer: Region als Hochburg der Zwergschulen

Mühlacker.Als vor wenigen Wochen die mögliche Fusion der Grundschulen in Dürrmenz, Lomersheim und Mühlhausen diskutiert wurde, schlug das Thema schnell hohe Wellen. Denn die Furcht, dass einzelne Standorte benachteiligt werden könnten, trieb etliche Eltern und auch einige Lehrer massiv um. ... mehr

Region

Bund unterstützt Kommunen im Enzkreis

Enzkreis. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast freut sich über Bundesmittel, die 2018 in die Region gegangen sind. ... mehr

Wolfgang Hager und Margret Schmid-Hager zeigen bei der „OpenArt“ Werke aus dem langen Künstlerleben ihres Vaters Wilhelm Hager. Fotos: Prommer
Mühlacker

Farben und Formen für jeden Geschmack bei der vierten „Illinger OpenArt“

Illingen. Ateliers, Galerien und Werkstätten aus nächster Nähe: Künstlerinnen und Künstler öffneten am Wochenende ihre Türen für über tausend interessierte Besucher und Kunstliebhaber. Nicht weniger als neun Anlaufstellen und ihre gastgebenden Teams nahmen am diesjährigen kollektiven Tagen der offenen Tür – an der vierten „Illinger OpenArt“ – teil. ... mehr

Mühlacker

Neuer Gemeinderat in Illingen soll Sitzungstag-Frage klären

Illingen. Die Änderung des Sitzungstages des Illinger Gemeinderates von Mittwoch auf Dienstag wurde in der jüngsten Sitzung per Antrag von der Tagesordnung genommen. Denn diese Frage soll der neu gewählte Gemeinderat klären. ... mehr

Symbolfoto: Adobe Stock
Mühlacker

Sanierungen in Schützingen bekommen Fördersätze

Illingen-Schützingen. Private Maßnahmen im Sanierungsgebiet „Dorfmitte Schützingen“ bekommen nun die gleichen Fördersätze, die es auch im neuen Sanierungsgebiet „Ortskern Illingen II“ gibt. ... mehr

Mühlacker

Tagesordnungspunkt in Illingen vertagt

Illingen. Bei der jüngsten Ratssitzung wurde der Tagesordnungspunkt „Neufestsetzung der Entgelte ... mehr

Mühlacker

Neuer Gemeinderat soll Frage klären

Illingen. Die Änderung des Sitzungstages des Illinger Gemeinderates von Mittwoch auf Dienstag wurde in der jüngsten Sitzung per Antrag von der Tagesordnung genommen. Denn diese Frage soll der neu gewählte Gemeinderat klären. Festgelegt wurde im Illinger Gremium hingegen, dass einfache Beschlüsse im ... mehr

Mühlacker

Sanierungen in Schützingen bekommen Fördersätze

Illingen-Schützingen. Private Maßnahmen im Sanierungsgebiet „Dorfmitte Schützingen“ bekommen nun die gleichen Fördersätze, die es auch im neuen Sanierungsgebiet „Ortskern Illingen II“ gibt. Das hatte der Illinger Gemeinderat bereits am 10. April mehrheitlich beschlossen. Weil Gemeinderat Jürgen Claß (Grünen-Fraktion) in der Sitzung allerdings mit abgestimmt hatte, obwohl er befangen war, hatte Bürgermeister ... mehr

Mühlacker

Hilfe für Herberge vom Land gefordert

Illingen-Schützingen. Mit einer Parlamentarischen Initiative haben sich der FDP-Enzkreisabgeordnete Erik Schweickert und der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion und Pforzheimer Abgeordnete Hans-Ulrich Rülke an die Landesregierung gewandt, um sich für die Familienherberge Lebensweg in Schützingen einzusetzen. Die beiden Liberalen waren Ende Januar zu Besuch in der Einrichtung, die sich als Erholungsstätte um die Bedürfnisse von Familien mit schwerkranken und schwerstbehinderten Kindern kümmert. „Tief beeindruckt“ hatten sie versprochen, sich für eine auskömmliche Finanzierung der Einrichtung einzusetzen. Nun liege die Antwort der Landesregierung auf den FDP-Antrag vor, teilen Schweickert und Rülke mit. Als Grundtenor entnehme man der Antwort, dass auch die Landesregierung die Einrichtung schätze. Ein Potpourri an Fördermöglichkeiten für die kranken Kinder böten unter anderem Kostenübernahmen durch Krankenkassen, Pflegekassen oder der Eingliederungshilfe. „Offensichtlich schwierig ist aber die Kostendeckung insbesondere in der sozialen Begleitung der Angehörigen sowie bei der Übernachtung und Verpflegung der Familien“, so Schweickert. „Das macht der Einrichtung zu schaffen, ist aber Kern der Arbeit, die dort geleistet wird. ... mehr

Mit der Nummer 195 ließ der Spitzenreiter Lucas Bittighoffer von der Laufgruppe Region Karlsruhe seine Mitstreiter gekonnt hinter sich. Foto: Ackermann
Mühlacker

Sportler geben beim Volkslaufcup in Illingen mächtig Gas

Illingen. Der zweite Teil des Volkslaufcups der Sparkasse Pforzheim Calw startete in Illingen in die nächste Runde. Bereits zum 13. Mal fand der Lauf nun in Illingen statt. 712 Teilnehmer starteten an der Illinger Grundschule, davon 219 beim Zehn-Kilometer-Lauf. ... mehr

Die Kandidaten der SPD für Illingen: Sigi Nonnenmann (hinten von links), Rolf Brodbeck, Klaus Kluge, Wolfgang Gutjahr, Marco Ehrler, Dieter Kiesling sowie Nicole Jeschek (vorne von links), Katharina Steffan und Nadine Ehrler. Foto: Privat
Mühlacker

SPD Illingen setzt Themenschwerpunkte

Illingen. Die Kandidaten der SPD Illingen für die Gemeinderatswahlen sind: Klaus Kluge, Nadine Ehrler, Dieter Kiesling, Wolfgang Gutjahr, Nicole Jeschek, Rolf Brodbeck, Michele Pucci, Marco Ehrler, Thimo Eckert, Katharina Steffan für Illingen und Sigi Nonnenmann für Schützingen. ... mehr

Die Kreistagskandidaten der SPD im Wahlkreis II: Kreisvorsitzender Paul Renner (von links), Holger Poppeck, Klaus, Kluge, Gisela Dannecker, Sandra Maleck, Andrea Maisel, Till Neugebauer, Martin Gnoyke, Marion Aichele, Michael Arnold, Timo Steinhilper, Kai Uwe Eckelt und Jochen Protzer. Foto: Privat
Mühlacker

Gute Mischung aus erfahrenen und neuen Kräften

Maulbronn. Die Mitglieder der SPD-Ortsvereine aus Illingen, Knittlingen, Maulbronn, Ötisheim und Sternenfels haben unter der Leitung von SPD-Kreisvorsitzendem Paul Renner in der Maulbronner Waldgaststätte ihre Kandidaten für die anstehende Kreistagswahl nominiert. Die Liste der Nominierten besteht auch in diesem Jahr wieder aus erfahrenen Kommunalpolitikern und neuen Bewerbern, die frischen Wind in den Kreistag bringen wollen. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40