nach oben

Illingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Stars wie Weltmeister Guido Buchwald (links) zeigten tollen Fußball.
Sport regional

Fußballer zaubern für einen guten Zweck - Schwere Verletzung überschattet Spiel

Wer nicht da war, hat was verpasst. Vor rund 500 Zuschauern zauberten am Freitagabend beim Benefizspiel auf der Wilferdinger Höhe nicht nur die Fußballhelden der VfB-Traditionsmannschaft. Nein, auch die Pforzheim Allstars mit ehemaligen Profis in den Reihen zeigten, was sie noch drauf haben. ... mehr

Voller Schreibtisch: Ingrid Seilacher, seit 2012 Rektorin der Schömberger Uhland-Schule, geht in Ruhestand. Noch eine Schulleiterstelle, die zu besetzen ist. Foto: Seibel, Archiv
Region

Immer mehr Aufgaben für Rektoren. Sie fordern Verbesserungen vom Land

Bad Liebenzell wird zum Zentrum des Lehrerprotests. In der Mitte des regionalen Schulamts gelegen, wehrten sich in der Bäderstadt vor einem Monat rund 300 Lehrkräfte mit einer Resolution gegen den chronischen Lehrermangel in den Schulen. Jetzt trafen sich dort rund 50 Schulleiter und Konrektoren: Bei der Personalversammlung diskutierten sie über die starken Belastungen beim Unterrichtsmanagement. ... mehr

Für die VfB-Traditionsmannschaft am Ball: Guido Buchwald. Foto: Baumann
Sport regional

VfB-Altstar Guido Buchwald vor Benefizspiel: „Der Ehrgeiz ist immer noch groß“

Pforzheim. Am Freitag kann Guido Buchwald zeigen, was er noch drauf hat. Der Ex-Fußballprofi tritt mit der Traditionsmannschaft des VfB Stuttgart in einem Benefizspiel gegen eine stark besetzte Pforzheimer Auswahl an. Anpfiff auf dem Sportplatz des SV Kickers Pforzheim ist um 18.30 Uhr. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Sterneninsel Pforzheim und der Familienherberge Lebensweg in Illingen zugute. Guido Buchwald freut sich auf sein Gastspiel in Pforzheim. ... mehr

Sebastian Hellmann
Sport regional

Sky-Moderator Sebastian Hellmann spielt bei Benefiz-Kick in Pforzheim mit

Pforzheim. Das wird ein echtes Fußballfest! Weltmeister, Europameister sowie deutsche Meister laufen am kommenden Freitag auf dem Sportplatz des SV Kickers Pforzheim ein, wenn um 18.30 Uhr das Benefizspiel zwischen der Traditionsmannschaft des VfB Stuttgart und den Pforzheim Allstars angepfiffen wird. Guido Buchwald, Hansi Müller oder auch Bernd Förster treffen auf Dirk Schuster, Edgar Schmidt, Oliver Freund und Co. Fußballherz, was willst du mehr? Vor kurzem hat nun auch noch Sky-Moderator Sebastian Hellmann sein Mitwirken zugesagt – und zwar als Kicker und nicht als Kommentator. ... mehr

Wolfgang Currle, Pfarrerin Sigrid Telian, Uwe und Angelika Conradt sowie Susanne-Maria Wagner und Bauernpfarrer Peter Huhn (von links) freuen sich über den guten Besuch beim Erntebittgottesdienst in Schützingen. Foto: Prokoph
Mühlacker

Traditioneller Gottesdienst: Bauern bitten um eine gute Ernte

Illingen-Schützingen. Gut besucht ist der traditionelle Erntebittgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Schützingen am vergangenen Sonntag gewesen. Auf dem Schützinger Bauernhof von Uwe und Angelika Conradt wurde dabei nachmittags in der Scheune zusammen mit dem evangelischen Bauernwerk und rund 120 Besuchern für die Ernte gebetet. ... mehr

Mühlacker

Neue Postfiliale für Wiernsheim

Illingen/Wiernsheim. Die Zukunft der Postfiliale in der Illinger Bahnhofstraße ist gesichert. Wie Betreiberin Carmen Röhm-Reule mitteilt, zieht sie mit ihrem kleinen Schreibwarenladen und der angeschlossenen Post-Agentur Anfang Oktober dieses Jahres in die Bahnhofstraße 25 um. „Das ist direkt gegenüber“, sagt sie. Für die Kunden ändert sich also so gut wie nichts. ... mehr

Der Wiernsheimer Sportwart griff selbst zum Schläger: Nils Kling erreichte beim Wiernsheimer Tennisturnier immerhin die zweite Runde. Foto: Fotomoment
Mühlacker

In Wiernsheim dreht sich alles um die gelbe Kugel

Wiernsheim. Um Ranglistenpunkte ging es beim dritten Kugel-Cup der Tennisfreunde Wiernsheim. 46 Spieler in drei Klassen nahmen teil. Für die Gastgeber waren Nils Kling (LK A), Rafael Schwarz und Andreas Schubert (LK B) sowie Martin Kollar und Andreas Ade (LK C) dabei. In die Endspiele kamen sie nicht. ... mehr

Mühlacker

Ein Zeichen für den Glauben

Die Lutherrose war ein Teil der Fronleichnamsprozession am Donnerstag in Mühlacker. Die katholischen Kirchengemeinden Mühlacker und Illingen sowie die Italienische Gemeinde setzten damit ein Zeichen für den Glauben. ... mehr

Ein Dachstuhlbrand hat in Mühlacker einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Mühlacker

Dachstuhlbrand in Mühlacker – Zahlreiche Feuerwehrleute im Einsatz

Offenbar haben Bitumenarbeiten auf dem Dach eines Wohn- und Geschäftshauses in der Mühlacker Bahnhofstraße am Mittwoch gegen 10.25 Uhr zu einem größeren Brand geführt. Zwei nebeneinander liegende Gebäude wurden vorsorglich evakuiert. Personen kamen nicht zu Schaden. ... mehr

Möglicherweise wirken sich auch die Umarbeiten negativ auf die Geschwindigkeit aus. Denn im vergangenen Jahr war das Finanzamt in Mühlacker noch im Schnitt 25 Tage schneller.  Schierling
Mühlacker

Mühlacker lässt Steuerzahler lange warten - Schlusslicht im Ländle

Mühlacker. Mühlacker hat das langsamste Finanzamt in Baden-Württemberg. Und auch im deutschlandweiten Vergleich müssen die Kunden hier mit am längsten auf ihre Steuerbescheide warten. Das hat der Anbieter von Online-Lohnsteuererklärungen „Lohnsteuer kompakt“ in einer Studie ermittelt. ... mehr

Guido Buchwald wird am 23. Juni beim SV Kickers Pforzheim für einen guten Zweck antreten und zeigen, was sie noch drauf haben. Foto: dpa
Sport regional

Fußball-Leckerbissen: Pforzheim Allstars gegen Traditions-Elf des VfB Stuttgart

Pforzheim. Für den guten Zweck werden am 23. Juni die Pforzheim Allstars gegen die Traditions-Elf des VfB Stuttgart antreten. Das Benefizspiel wird beim SV Kickers Pforzheim angepfiffen. ... mehr

Sandsäcke allein dürften wohl nicht helfen: Für den Schutz vor Hochwasser werden schwerere Kaliber aufgefahren werden müssen. Foto: PZ-Archiv
Region+

Rückspiegel: Gas geben beim Hochwasserschutz

Die Bilder sind uns allen noch gut in Erinnerung: Überschwemmte Straßen, vollgelaufe Keller, von der Kraft des Wassers eingedrückte Türen und Fenster – Menschen, die in Gummistiefeln versuchen, ihr Hab und Gut zu retten. Und so gut sich die Bilder in das kollektive Gedächtnis eingebrannt haben; man erschrickt dennoch jedes Mal aufs Neue, sobald man wieder mit ihnen konfrontiert wird. Ötisheim und Illingen waren 2013 betroffen, Bretten 2015, Stein, Ölbronn und Dürrn 2016. ... mehr

Startschuss beim Gaißeschenner-Halbmarathon; vorne rechts der Vorjahressieger Jens Santruschek. Foto: Faulhaber, PZ-Archiv
Sport regional

Kieselbronner Halbmarathon: Gaißeschenner in den Startlöchern

Kieselbronn. Zum 15. Mal geht am Samstag, 10. Juni, der Internationale Gaißeschenner-Halbmarathon in Kieselbronn über die Bühne. Eingebettet in die Veranstaltung des TV Kieselbronn sind wie immer ein Zehn-Kilometer-Lauf, Schüler-, Bambiniläufe und Nordic Walking. Los geht es um 17.30 Uhr mit den Schülern. Start des Halbmarathons ist um 18.30 Uhr. Neben dem Halbmarathon in Straubenhardt ist Kieselbronn in der Region der einzige Wettbewerb über diese Distanz (21,1 Kilometer). ... mehr

Durch den neuen Kreisverkehr für die Westtangente an der Illinger Ortsausfahrt fahren auch die Autos aus der Schützinger Straße. Foto: Lutz
Mühlacker

Veränderungen kaum spürbar: Effekt der Illinger Westtangente noch unklar

Illingen. Die PZ hat in der Schützinger Straße in Illingen Anwohner zu den Auswirkungen der neuen Tangente befragt. ... mehr

Sport regional

Aufstieg und Abstieg: Fußball in den Enz/Murr-Ligen

Genutzt hat es zwar nichts mehr, dennoch macht Lomersheims Sieg zum Abschluss für die nächste Runde Mut: Trotz des 4:2-Erfolgs in Benningen steigen die Gäste aus der Bezirksliga Enz/Murr in die A-Liga ab. In der ersten Hälfte legte Phönix durch Schembri und Fischer zweimal vor. Doch weil Beningens Flamm dagegenhielt, war beim 2:2-Pausenstand noch alles offen. Timo Hagenbucher entschied dann mit zwei Treffern in der Schlussphase die Partie. ... mehr

Der SV Illingen (blaue Trikots) setzte sich in der zweiten Spielhälfte mit 4:0 klar gegen den TSV Nussdorf durch.
Sport regional

SV Illingen siegt deutlich – SV Sternenfels hat Glück auf seiner Seite

Zum Abschied noch einmal ein Sieg: Dies gelang den Fußballern der SV Sternenfels (SVS) in ihrer letzten Partie der Kreisliga B 7 Enz/Murr. In einem hart umkämpften Spiel gewann das Team von Trainer Jürgen Widmann gegen den TSV Aurich mit 1:0. Beide Kontrahenten schenkten sich wenig. Die Ansätze waren da, doch beiden fehlte der letzte, entscheidende Schritt zum Torerfolg. ... mehr

Zwei Jahrzehnte Klosterstadt-Express waren der Stadt Maulbronn eine kleine Feierstunde wert. Bei der Gelegenheit erhielt der Initiator und VCD-Landesvorsitzende Matthias Lieb vom Maulbronner Schultes Andreas Felchle, die Klosterstadt-Medaille (von links), daneben Wolfgang Herz, Landkreis-Dezernent für den öffentlichen Nahverkehr, und Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer des Verkehrsbetreibers AVG. Foto: Kollros (1)
Mühlacker

20 Jahre Klosterstadt- Express auch Geschichte von Überzeugungsarbeit

Es gab Zeiten, da waren sich die beiden Herren nicht „grün“, Eiszeiten gewissermaßen. Doch die sind weggeschmolzen. Am Freitag verlieh der Maulbronner Bürgermeister Andreas Felchle dem Landes- und Kreisvorsitzenden des Verkehrsclubs Deutschland (VCD), Matthias Lieb aus Mühlacker, die Klosterstadt-Medaille in Würdigung seines Einsatzes für den Klosterstadt-Express. ... mehr

Mühlacker

Illingen plant weitere Unterkunft für Flüchtlinge

Illingen. Erschöpft sind derzeit nahezu die Illinger Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber, Flüchtlinge und Obdachlose. Deshalb hat der Illinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung nun beschlossen, für den Festplatz in der Illinger Wilhelmstraße einen neuen Bebauungsplan für eine Anschlussunterbringung auf den Weg zu bringen. ... mehr

Im Eröffnungsspiel des D-Jugendturniers im Maulbronner Sportzentrum traf der TSV Maulbronn 1 auf den TSV Maulbronn 2. Der Trainer Björn Riexinger bestritt dort das letzte Spiel in seiner Funktion. Henkel
Sport regional

TSV Maulbronn feierte am Wochenende sein jährliches Sportfest

Der Trainer Björn Riexinger hat beim Sportfest des TSV Maulbronn am vergangenen Wochenende einen gelungenen Abschied feiern können. Die Mannschaft des D-Jugendtrainers in Maulbronn gewann das Turnier im Klosterstädter Sportzentrum. Fünf Jahre führte er die Regie bei den D-Jugendlichen des Sportvereins. „Ich brauche eine Pause“, erklärte er am Samstag. Die ehrenamtliche Arbeit ist fordernd. Dreimal in der Woche Training, dazu einige Stunden an Vorbereitung. Laut Riexinger sollen die jungen Fußballer vor allem Spaß haben. Und diese Freude bei den Jugendlichen zu erleben, sei für ihn eine Erfahrung, die ihn selbst positiv stimmt. ... mehr

Mühlacker

Wie verschmutzt ist die Luft in Mühlacker?

Es ist ein Problem, das für die Bürger zunehmend an Bedeutung gewinnt: die Luftverschmutzung. Nicht nur die Anwohner von großen Straßen und Gewerbegebieten sorgen sich deswegen um ihre Gesundheit. Doch wie verschmutzt ist die Luft in den verschiedenen Städten und Gemeinden tatsächlich und wer sind eigentlich die schlimmsten Luftverpester? Darüber gibt das „Emissionskataster 2014“ der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) Aufschluss. Darin können für die Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg ab sofort die im Jahr 2014 freigesetzten Luftschadstoffe online abgerufen werden. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40