nach oben

Ispringen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

In der Kreisklasse A 1 kommt der TSV Ötisheim (links Marco Keller, rechts Omar Dibba) langsam in Schwung. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Fußball: TSV Ötisheim offensiv zu gut für den Abstieg

Ötisheim. Der TSV Ötisheim feiert 2018 sein 125-jähriges Bestehen. Da sollten die Fußballer nicht gerade absteigen. Erst recht wollen die TSV-Kicker die Kreisklasse A 1 nicht ausgerechnet genau zehn Jahre nach der damaligen B-Liga-Überraschungsmeisterschaft verlassen. ... mehr

Die beiden besten Torschützen des Landesliga-Derbys im direkten Duell: Neuenbürgs Yannick Wowro (links) zieht an Ispringens David Mönch vorbei.  Müller
Sport regional

Handball-Landesliga: HC-Neuenbürg-Reserve gewinnt Derby der Kellerkinder

Während in der Handball-Verbandsliga der Männer die TGS Pforzheim II einmal mehr unentschieden spielte, entschied in der Landesliga der HC Neuenbürg II das Derby gegen Ispringen für sich. ... mehr

Kurzfristig k.o. ging Weingartens Vugar Ragymov, der von Helfern versorgt wurde. Wenig später gab der Ringer mit einer Halskrause Entwarnung. Foto: Ripberger
Sport regional

Ringen: KSV Ispringen siegt nach Schockmoment

Weingarten. Der achte Mannschaftswettkampf des deutschen Vizemeisters KSV Ispringen in der neu gegründeten Deutschen Ringerliga hatte es in sich. Im Duell gegen den amtierenden Meister Germania Weingarten war am Freitagabend noch keine Minute vergangen, da wurde die tosende Zuschauermenge in der Weingartener Mineralix-Arena plötzlich mucksmäuschenstill. Das ukrainische Leichtgewicht der Weingartener Vugar Ragymov blieb nach einem Wurf des Armeniers Amoyan reglos auf der Matte liegen. Nach langen, bangen Augenblicken kam er zwar wieder zu sich, konnte den Kampf aber nicht mehr fortsetzen, was eine 4:0-Führung für den KSV bedeutete. ... mehr

Den Kommunen bleiben mit der Kreisumlage fünf Millionen Euro mehr in der Kasse. Symbolbild: dpa
Region

Kreisumlage: Mehr finanzieller Spielraum für Kommunen

Enzkreis. Mit der durch den gemeinsamen Antrag aller Kreistagsfraktionen für 2018 durchgesetzten Kreisumlage von 27,15 Punkten gegenüber den von Landrat Karl Röckinger geplanten 29 Punkten habe der Enzkreis fast den günstigsten Satz im Vergleich zu seinen Nachbarn und in der Region, sagte der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Günter Bächle, bei der Haushaltsklausur in Lienzingen. Den Kommunen bleiben damit fünf Millionen Euro mehr in der Kasse, wie die PZ berichtete. ... mehr

Das Logo der Löwen durften die Handballer des TV Ispringen beim Einlaufen halten. Nach der Partie gab’s ein Foto mit Patrick Groetzki (hinten Mitte). Foto: J. Müller
Sport regional

Handball-Jugendspieler des TV Ispringen gehen auf Tuchfühlung mit Patrick Groetzki und Co.

Ispringen. Nachdem Jugendtrainerin Carolin Wüst bei der Aktion „Erlebe Deinen Verein hautnah“ 20 Karten von der BGV Badische Versicherung für das Bundesliga-Handballspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den TVB Stuttgart gewonnen hatte, war man sich bei den Verantwortlichen des Ispringer Handballfördervereins schnell einig, dass man daraus gleich einen ganzen Jugendausflug machen würde. Da der Termin des Spiels auf Donnerstagabend terminiert war, wurde es für manchen Vorschüler schon etwas später mit dem Zubettgehen als gewohnt. ... mehr

Detailarbeit: Auf den Listen sind die Sortimente verzeichnet, die vom Einkäufer am Wegrand in Augenschein genommen werden. Vorne: Christian Grafmüller mit Dezernentin Hilde Neidhardt. Hinten (von links): Konrad von Wedel und Björn Renz.
Region

Holz aus der Region wird hoch geschätzt

Enzkreis/Ispringen. Zwischen den Holzakteuren läuft es im Enzkreis prima. Wenn es nur nicht den Ausblick auf den ungewissen Ausgang des Kartellverfahrens gäbe. ... mehr

Sport regional

Handball-Bezirksliga: Mühlacker will Heimbilanz ausgleichen

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer sollte Blau-Gelb Mühlacker keine Probleme haben, zuhause gegen Schlusslicht Graben/Neudorf II seine bisher negative Heimbilanz auszugleichen. ... mehr

Nicht aufhalten lassen möchte sich Badenliga-Spitzenreiter HC Neuenbürg mit Kevin Langjahr (links).   Ripberger
Sport regional

HC Neuenbürg kann sich im Spitzenspiel weiter absetzen

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Männer sind mit dem HC Neuenbürg und der SG Pforzheim/Eutingen II die beiden Vertreter des Handballkreises Pforzheim derzeit auf Erfolgskurs. ... mehr

Angriffslustig, wie hier im Hinkampf Alexandru Chirtoaca (rechts) gegen Ispringens Anatolii Buruian, wird sich Weingarten auch am Freitagabend zeigen.   Hennrich
Sport regional

Ispringen gegen Weingarten: Im heißen Ringerderby geht es schon ums Finale

Der KSV Ispringen ist ja noch relativ neu im großen Ringer-Geschäft. Dank der Unterstützung von Mäzen und Präsident Werner Koch ist die Riege aus dem Enzkreis aber schon eine ziemlich große Nummer im deutschen Mannschafts-Ringersport. 2014 aufgestiegen in die 1. Bundesliga, etablierte sich das Team schnell an der Spitze. ... mehr

An Wilferdingen (links Marc Mierezek) vorbeiziehen kann Königsbach mit Tristan Birnmeyer (rechts), wenn man das Topspiel gegen Eisingen gewinnt. Foto: Becker
Sport regional

Kracher in in der Kreisklasse A1: Königsbach empfängt Tabellennachbar Ersingen

Bevor sich die Fußballer im Kreis Pforzheim endgültig in die Winterpause verabschieden, stehen für einige Mannschafte an diesem Wochenende noch ein Nachholspieltag an. Ob tatsächlich gespielt werden kann, muss man abwarten, zumal es am Wochenende wieder winterlich werden soll. ... mehr

Handball-Spaß mit Batman und Superman bei der TG 88 Pforzheim.  privat
Sport regional

Bei der TG 88 Pforzheim sind die Superhelden los

Pforzheim. Die TG 88 Pforzheim hat in der Fritz-Erler-Sporthalle ein Mini-Spielfest für die jüngsten Handballer der Region ausgetragen. Ganz nach dem Motto „Superhelden“ waren viele Spielstationen aufgebaut. Mit großem Ehrgeiz machten sich die rund 120 Super-Helden aus Knittlingen, Birkenfeld, Ispringen, Calmbach, Bretten und von der TG 88 ans Werk. Ob Punkte sammeln im Spinnennetz von Spiderman, dem Zusammenbauen des Batman-Logos oder beim Superhelden-Memory – die jungen Handballer hatten großen Spaß. ... mehr

Wie schon vor einem Jahr wird es eng für die SG Ölbronn-Dürrn (weiße Hemden). Doch das Kreisliga-Schlusslicht gibt sich noch lange nicht auf.   PZ-Archiv
Sport regional

Große Aufgabe für Ölbronn-Dürrn

Die Kreisliga ist in diesem Jahr so stark geworden, da kann man sich keinen Fehler leisten“, sagt Matthias Bastian, der die Geschicke der SG Ölbronn-Dürnn leitet. Im zweiten Jahr nach dem Aufstieg stehen die Fußballer von Trainer Dietmar Dierlamm scheinbar schon abgeschlagen auf dem letzten Platz. Fünf Punkte haben sie erst, halb so viele wie der Vorletzte 1. FC Dietlingen. ... mehr

Igor Besleaga (rechts) wirbelte seinen Gegner über die Matte.   Ripberger
Sport regional

Deutsche Ringerliga: Klare Sache für den KSV Ispringen beim KSV Eisleben

Ispringen/Eisleben. Der KSV Ispringen ist in der Deutschen Ringerliga (DRL) seiner hohen Favoritenrolle beim KAV Eisleben gerecht geworden. Das Team von Trainer Alexander Leipold gewann am Samstagabend beim Team aus Sachsen-Anhalt klar mit 20:8. ... mehr

In Grunbach feierten die Menschen am Wochenende die Dorfweihnacht.
Region

Ganze Region in festlicher Stimmung - Weihnachtsmärkte gut besucht

Enzkreis. Glühwein und Bratwurst, Plätzchen oder exotische Genüsse, eine Menge Aufführungen und Musik von Chören, Kindergärten und Schulen. Selbstgebasteltes und Dekoratives für zuhause. ... mehr

Sport regional

Deutsche Ringerliga: KSV Ispringen fährt als klarer Favorit nach Eisleben

Pforzheim. Die Premierensaison der Deutschen Ringerliga (DRL) neigt sich langsam dem Ende zu. Die Rückrunde läuft, aber noch ist vieles offen, vor allem die Frage, wer im Fünferfeld die beiden ersten Plätze belegt und damit am Ende um den Titel kämpft. ... mehr

Die Frau saß in einem ähnlichen Rollstuhl, als sie von den vier jungen Männern überfallen wurde.
Region

Vier junge Männer überfallen Frau in Krankenfahrstuhl

Ispringen. Eine 57-Jährige ist in Ispringen Opfer eines brutalen Raubes geworden: Vier junge Männer bedrängten sie und stahlen ihr Geld. Dabei fiel sie aus ihrem Rollstuhl und wurde verletzt. ... mehr

Start frei zum 47. Sparkassen-Schulschwimmfest im Emma-Jaeger-Bad.   Ketterl
Pforzheim

Junge Schwimmer starten durch: Zwölf Schulen beim Schwimmfest der Sparkasse am Start

Um jede Sekunde gekämpft wurde bei der 47. Auflage des Sparkassen-Šchulschwimmfestes für Sonder-, Haupt- und Werkerealschulen sowie der Realschulen und der Gymnasien in der Schwimmhalle des Emma-Jaeger-Bades. ... mehr

Halt, hiergeblieben: Knittlingens Tim Mandel (links) stoppt Philipp Fritz vom Turnerbund. Foto: Hennrich
Sport regional

Handball: TSV Knittlingen siegt nach Anlaufproblemen

In der Handball-Bezirksliga bleibt der TSV Knittlingen nach dem Sieg beim TB Pforzheim an Tabellenführer Odenheim/Unteröwisheim dran. Mühlacker siegte mit Mühe bei Büchenau II mit einem Tor. Calmbach und Ispringen II hingegen bezogen ebenso knappe Auswärtsniederlagen. In der Kreisliga überraschte Birkenfeld mit einem Remis gegen Mühlacker II während sich Niefern knapp bei der TGS Pforzheim III durchsetzte. ... mehr

Der Erste Bürgermeister Dirk Büscher verteilt im Akkord Dambedeis. Foto: Meyer
Pforzheim

Glänzender Auftakt für goldene Zeiten: Weihnachtsmarkt eröffnet

Pforzheim. Es ist ein besonders stimmungsvoller Auftakt, den die Besucher der Pforzheimer Weihnachtsmärkte an diesem Montagabend erleben. Der Posaunenchor Bauschlott, Göbrichen und Ispringen unter der Leitung von Christoph Uhlig bringt weihnachtliche Weisen zum Klingen. Erstmals hat der Kinderchor „Konzertissimo“ der Chor-Akademie von Salome Tendies auf der Bühne des Mittelaltermarkts einen Auftritt. Und auch der Schaustellerseelsorger Johannes Bräuchle feiert Premiere. ... mehr

Hits wie „80 Millionen“ präsentierte die Schulband zum Festauftakt, vorne die Sängerinnen Marta und Julia (von links). Foto: Martin Schott
Region

Schule am Winterrain gibt Einblick in ihre Arbeit

Ispringen/Enzkreis. Das Sonderpädagogische Beratungs- und Bildungszentrum des Enzkreises, die Winterrainschule in Ispringen, nennt es zwar bescheiden Schulfest zum Advent. Doch was den hunderten Besuchern geboten wurde, das war wirklich eine „Leistungsschau der Kreativität“. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40