nach oben

Ispringen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Und los! Bei herrlichem Wetter geht es auf Reisen. Späth
Pforzheim

Motorradfahrer machen Heimkinder glücklich

Motorrad-Clubs haben oft mit Vorurteilen zu kämpfen. Sie werden als Raser beschimpft oder mit kriminellen Rockern gleichgesetzt. Der Motorrad-Sport-Club-Pforzheim (MSCP) hat sich bereits vor vielen Jahren das Ziel gesetzt, diesem Image entgegenzusteuern. ... mehr

Region

Millionenprojekt in Königsbach vor Abschluss

Um 100 000 Euro unter der Kostenberechnung liegen derzeit die Ausgaben für das zweite Nachklärbecken auf der Verbandskläranlage in Königsbach. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Ispringen: Pöbeln verboten und Hunde müssen an die Leine

Die Ispringer Bürger müssen sich ab 1. Juli nach einer gemeindlichen Polizeiverordnung richten. Im Grunde stehe alles, was in der neuen Satzung bis ins Detail geregelt ist, grundsätzlich auch schon in vorhandenen Gesetzen und Verordnungen im Bundes- und Landesrecht, war aus der Mitte des Gemeinderates zu hören. Das Gremium stimmte der Polizeiverordnung nach eingehender Diskussion mit zehn Stimmen zu. Fünf Räte waren dagegen und zwei enthielten sich der Stimme. ... mehr

Optimal erfrischt haben sich Achim und Antonia Nagy im Freibad in Niefern. Foto: Ketterl
Region

Erfrischung gesucht: Die Hitze hat unsere Region im Griff

Enzkreis/Pforzheim. Ein schattiges Fleckchen nah am Wasser – das ist am Dienstag auch in Pforzheim und im Enzkreis der wohl beste Platz gewesen, um den hohen Temperaturen zu trotzen. ... mehr

Pforzheim

An der Tunnelbaustelle geht’s weiter rund

Die baulichen Vorbereitungen für den Innenausbau des neuen Bahntunnels der Stammstrecke zwischen Ispringen und Pforzheim sind in eine entscheidende Phase gekommen. In der Nacht auf heute sind mit speziellen Tiefladern die ersten beiden Komponenten des „Schalzugs“, die auf dem künftigen Rettungsplatz auf Ispringer Seite zusammengebaut wurden, zum Tunnelmund gefahren worden. ... mehr

Region

Hupkonzert auf B10-Umleitungen - Verstopfte Schleichwege

Der erste Bauabschnitt der B10 bei Wilferdingen ist geschafft: Am vergangenen Samstag wollte das zuständige Regierungspräsidium (RP) die Wilferdinger Kreuzung wieder freigeben. Seit dem Auftakt der B10-Sanierung vor zwei Wochen liefen die Bauarbeiten wie geplant. Die Autofahrer mussten große Umleitungen nehmen. Jetzt nach den Pfingstferien verkürzen sich die Ausweichrouten: Die Strecke von Ellmendingen über Nöttingen steht wieder zur Verfügung. Die Leidenszeit für die Fahrer ist dennoch lange nicht vorbei. ... mehr

Rühren die Werbetrommel und hoffen auf eine rege Beteiligung: Bruno Kohl (links), Wanderleiter des Pforzheimer Alpenvereins, und Gerhard Baral, Koordinator des Schmuckjubiläums. Foto: Bernhagen
Region

Rasslerwanderung vom Enzkreis nach Pforzheim soll die Massen bewegen

Enzkreis/Pforzheim .Früher war es bittere Notwendigkeit, heute ist es pures Vergnügen: Zu Fuß in die Stadt. Am Sonntag, 9. Juli, ist es so weit: Dann startet die große Sternwanderung aus dem gesamten Enzkreis – auf den Spuren der Rassler, die vor 250 Jahren mit ihrer Arbeit nicht unerheblich dazu beigetragen haben, Pforzheim zur Goldstadt zu machen. Jetzt kann man sich zu den Wanderungen anmelden. ... mehr

Pforzheim

Königsbacher Landstraße zwei Nächte lang voll gesperrt

Pforzheim. Bei den Arbeiten am neuen Pforzheimer Tunnel wird nun mit dem Ausbau der Beton-Innenschale begonnen. Dabei kommt ein sogenannter „Schalzug“ zum Einsatz. Die einzelnen vormontierten Komponenten werden in den Nächten von Montag auf Dienstag, 19. auf 20. Juni, und von Dienstag auf Mittwoch, 20. auf 21. Juni, mit einem Modulfahrzeug vom Montageplatz am Portal Ispringen in den Voreinschnitt am Portal umgesetzt. Dadurch kommt es zu Verkehrseinschränkungen auf der Königsbacher Landstraße (L570). ... mehr

Kreisliga, wir kommen: Nach dem eindrucksvollen Titelgewinn in der A 1 geht der 1. FC Ispringen die neue Herausforderung zuversichtlich an. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Auf dem Weg in die Kreisliga macht Ispringen keine Kompromisse

In der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim hat am 1. FC Ispringen kein Weg vorbei geführt. Von 30 Spielen hat der FCI 26 gewonnen und nur drei verloren. Die starken 79 Punkte der Ispringer Fußballer sind nicht einmal einzigartig, der 1. FC Nußbaum kam 2012/2013 sogar auf 81, und auch die 78 Zähler, die der mittlerweile bis in die Verbandsliga aufgestiegene TuS Bilfingen 2013/14 schaffte, können sich sehen lassen. Besonderheiten an der Meistergeschichte der Ispringer sind jedoch eine makellose Rückrunde sowie 125:27 Tore. ... mehr

Die „Bürgerinitiative (BI) – Natur Rothenrain/Enzinger“ macht demonstrativ mit einem Treffen am Ende der Brötzinger Straße deutlich, dass das im Hintergrund zu sehende Biotop bis hin zum Wald vor der Autobahn für die Bevölkerung südlich der Bahnlinie erhalten bleiben soll. Foto: Manfred Schott
Region

Bürgerinitiative will Naherholung in Ispringen stärken

Ispringen. Nachdem bekannt wurde, dass die Gemeinde Ispringen in dem seit Jahrzehnten naturbelassenen Baum-, Wiesen- und Waldgelände im Bereich Rothenrain/Enzinger eine Bebauung ins Auge fasst, hat sich eine Initiative gebildet. ... mehr

Autoaufbrüche vermeldet die Polizei überdurchschnittlich oft.
Pforzheim

Verschwiegene Verbrechen: So unterscheidet sich die gefühlte von der realen Kriminalität

Warum berichtet die „Pforzheimer Zeitung“ über manche Einbrüche - und über andere nicht? Warum schreiben die Redakteure nicht über die Schlägerei auf dem Straßenfest? Und warum wirkt es so, als begingen mehrheitlich Migranten Straftaten? Leserfragen wie diese haben die PZ zur siebenteiligen Serie „Verschwiegene Verbrechen“ animiert. ... mehr

Seit Dienstag wird an der Ortsdurchfahrt Conweiler gebaut. Im ersten Sanierungsabschnitt zwischen der Blumenstraße in Schwann und der Lindenstraße in Conweiler werden auf rund 450 Metern sowohl der Straßenbelag als auch die Leitungen erneuert.  Molnar (1), Heilemann (1). Ketterl (1)
Region

Conweiler und B10 - Zeit der großen Baustellen in der Region

Umleitungsschilder lenken derzeit an vielen Stellen in der Region den Verkehr. Groß gebaut wird im Moment etwa in Straubenhardt, wo die Ortsdurchfahrt Conweiler im ersten Bauabschnitt auf rund 450 Metern zwischen der Blumenstraße in Schwann und der Lindenstraße in Conweiler saniert wird. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Vollsperrung der B10 bei Wilferdingen mit langen, getrennten Umleitungen

Remchingen-Wilferdingen/Enzkreis/Pforzheim. Mit einer Vollsperrung hat am Dienstag, 6. Juni, bei Wilferdingen eine langwierige Straßenerneuerung begonnen. Mal wieder ist es die B10, mal wieder dauert es länger, mal wieder sind lange Umwege nötig. Doch es trifft nicht nur Remchingen, die Auswirkungen werden auch zum Beispiel in der Pforzheimer Nordstadt zu spüren sein, wenn dort der eintreffende Lkw-Umleitungsverkehr sich Wege durch die Stadt suchen muss. ... mehr

Sport regional

Arian Güney vom KSV Ispringen darf zur Ringer-Junioren-EM

Ispringen/Dortmund. Der Deutsche Ringer-Bund hat für die Junioren-Europameisterschaften in Dortmund (27. Juni bis 2. Juli) für die Klasse im griechisch-römischen Stil bis 84 Kilogramm Arian Güney vom KSV Ispringen nominiert. ... mehr

Die SG Zell-Schönau gewann das Ellmendinger Pfingstturnier und stellte mit Tim Eckert (hintere Reihe, Dritter von rechts) den besten Spieler. Foto: Ossmann
Sport regional

Stammgast SG Zell-Schönau gewinnt Mini-Turnier beim TuS Ellmendingen

Keltern-Ellmendingen. Wie kann und wird es mit dem traditionellen Pfingst-Jugendturnier beim TuS Ellmendingen weitergehen? Diese Frage stellen sich die Organisatoren, allen voran Andreas Welt und Timo Wasserbäch. Vor 55 Jahren als Erich-Dennig-Gedächtnis-Turnier – benannt nach dem ehemaligen Jugendleiter – ins Leben gerufen, beteiligten sich bei der Veranstaltung im Jahr 2000 insgesamt 16 Mannschaften. In der Regel mischten zehn bis zwölf mit. ... mehr

An dieser flotten Parade aus Traktoren der Hersteller Deutz, Hürlimann, Hanomag und Porsche erfreuten sich die Schlepper-Freunde (von rechts) Otto Spielmann, Friedrich Stahl, Veranstaltungsorganisator Wilken Graßer vom OGV Ispringen, Otmar Feldmann und Gerhard Mauer. Foto: Martin Schott
Region

Stelldichein der Traktoren: Landmaschinenschau beim Pfingstfest des OGV Ispringen

Ispringen. Wer an die Pflanzen in Garten, Feld und Flur denkt, der kann das derzeitige Regenwetter kaum schlecht finden. Und so schlugen auch beim Obst- und Gartenbauverein Ispringen (OGV) zwei Herzen in der Brust: Gerne hätte man es beim großen Pfingstfest im Lehrgarten im Ispringer Gewann „Auf dem Berg“ etwas wärmer und vor allem trocken gehabt. Aber für die Obstbäume, denen auch die starken April-Fröste ordentlich zugesetzt haben, ist der Regen nach monatelanger Trockenheit schlicht ein Segen. ... mehr

Doppelte Siegerfaust bei den TSV-Jungs.
Sport regional

Aufstieg in die Kreisliga: TSV Weiler setzt sich mit 5:2 durch

Vor neun Jahren auf dem Pforzheimer Holzhof hatte in der Aufstiegsrelegation noch die Spvgg Zaisersweiher die Nase vorn. Doch diesmal, im erneuten Duell der beiden Vereine, triumphierten die A-Klassen-Fußballer des TSV Weiler mit 5:2 (2:0) und steigen nun in die Kreisliga Pforzheim auf. Nach dem Abpfiff vor rund 700 Zuschauern im Stadion des FC Ispringen gab es für die Kicker aus der Winzergemeinde kein Halten mehr. Selbst der ein oder andere Regenschauer am Samstag konnte die feucht-fröhliche Jubelstimmung nicht trüben. ... mehr

So kennt man die Kommissare: Das TV-Ermittlerduo Bootz (links) und Lannert beim Tatort-Film „Stau“ in einer Montage des SWR. Die Handlung spielt auf der Neuen Weinsteige in Stuttgart. Fotomontage: SWR
Region

Ein ganz besonderer Stuttgarter Tatort mit Richy Müller und Felix Klare

Ein Treffen mit zwei ihrer persönlichen Fernsehhelden, Einblicke hinter die Kulissen des SWR-Tatorts und dann noch eine Filmpremiere vor der eindrucksvollen Kulisse des Stuttgarter Schlosses: Sonja Bammert aus Huchenfeld und Susanne Link aus Ispringen waren begeistert. Gemeinsam mit den TV-Stars Richy Müller, im Film Kommissar Thorsten Lannert, und Felix Klare (Lannerts Kollege Sebastian Bootz) haben die Gewinnerinnen der PZ-Verlosungsaktion und rund 5000 weitere Krimifans die neue Stuttgarter Tatort-Folge unter freiem Himmel verfolgt. ... mehr

Sport regional

Fußball satt beim Sportfest des 1. FC Ispringen

Ispringen. Für sein traditionelles Sportfest nimmt der 1. FC Ispringen Anmeldungen entgegen. Die Veranstaltung läuft vom 22. bis zum 25. Juni. Los geht es donnerstags im Festzelt mit der Confed-Cup-Übertragung Deutschland gegen Chile, die um 20 Uhr angepfiffen wird. Am Freitag wird ab 17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz ein Firmenturnier ausgetragen. Um 20 Uhr beginnt auf dem Spielfeld das Nacht-Elfmeter-Turnier und im Festzelt eine Party. ... mehr

Jeden dritten Einbruch vermeldete die Polizei 2016 in einer Pressemitteilung. Foto: dpa
Region+

Erkenntnisse der PZ-Serie „Verschwiegene Verbrechen“: Bevölkerung hat oft falsches Bild von der realen Kriminalität

Pforzheim/Enzkreis. Warum berichtet ihr nicht über die Schlägerei auf dem Straßenfest? Oder: Warum wirkt es so, als begingen mehrheitlich Migranten Straftaten? Leserfragen wie diese haben die PZ zur Serie „Verschwiegene Verbrechen“ animiert, die heute endet. Darin wurden alle Polizei-Pressemitteilungen aus Pforzheim, Karlsruhe, dem Enzkreis, dem Kreis Calw und dem Landkreis Karlsruhe analysiert und mit der realen Kriminalität verglichen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40