nach oben

Kämpfelbach

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Das Mobiliar der „Traube“ zieht Shrai in ihre Fotoausstellung mit ein. Foto: Roller
Kultur

Foto-Ausstellung in alten Gasthaus-Räumen in Ersingen

Kämpelbach-Ersingen. Die Bilderflut erschlägt einen: Unter Wasser erschreckt sich eine Frau über eine Schlange, Wellen brechen an schroffen Felsen, junge Damen schauen einen unter ihren Masken verträumt an, der Sänger einer Kiss-Coverband gibt auf der Bühne alles, ein amerikanischer Oldtimer steht einsam in der Wüste, und eine Granitlandschaft erstreckt sich über weite Flächen. Und das ist längst nicht alles. ... mehr

In der A1 hatte der FC Alemannia Wilferdingen mit Maro Mierezek (links) und Sebastian Hartmann bereits oft Grund zu jubeln. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: Wilferdingen freut sich aufs Spitzenspiel

Nur einzelne Teams im Fußballkreis Pforzheim haben ihre bisherigen fünf Spiele gewonnen. In der Kreisliga ist das dem TSV Grunbach gelungen, in der A 1 dem FC Alemannia Wilferdingen und in der B 1 der zweiten Mannschaft des Landesligisten FV Niefern. Eine schwierige Aufgabe haben nun die Wilferdinger. ... mehr

Sport regional

TuS Bilfingen vor hoher Hürde

Kämpfelbach-Bilfingen. Es war ein denkwürdiges Spiel: TuS Bilfingen gegen Germania Friedrichstal, vergangene Saison in der Fußball-Verbandsliga, in der Hinrunde. Die Bilfinger führten nach Toren von Murat Ertugrul (5.), Oguzhan Celebi (27.) und Dejan Svjetlanovic (54.) schon mit 3:0, dann schlug Friedrichstal zurück. Ivan Bandic (63.), Fabian Diringer (66.) und Leon Osmanovic (85.) retteten den Germanen doch noch einen Punkt. Sehr zum Ärger der Bilfinger. Auch das Rückspiel endete 1:1, doch am letzten Spieltag war das nicht mehr entscheidend. ... mehr

Das Orchester des Musikvereins im Jahr 1952 beim 60-jährigen Bestehen mit Vorstand und Ehrendamen.   Manfred Schott
Region

Musikverein „Eintracht“ Bilfingen feiert 125-jähriges Bestehen

Kämpfelbach-Bilfingen. Gute Unterhaltung seit 1892“ – unter diesem Motto feiert der Musikverein „Eintracht“ Bilfingen sein 125-jähriges Vereinsbestehen. Bereits im Mai wurde es mit einem Festgottesdienst in der Dreieinigkeitskirche und einem Festbankett in der Kämpfelbachhalle eröffnet. Von Freitag bis Sonntagabend gibt es im Festzelt vor der Halle ein Unterhaltungsprogramm. ... mehr

Region

Frau wird bei Auffahrunfall in Bilfingen schwer verletzt

Kämpfelbach. Eine 36-jährige Fiat-Fahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in Bilfingen am Mittwochmorgen schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 9 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Ersingen unterwegs und wollte nach links in die Weinbrennerstraße abbiegen. Dort musste sie verkehrsbedingt anhalten. ... mehr

Ex-HSV-Profi Heiko Westermann ist begeistert von „Titan F4-Matrix Pulsation“, einem medizinischen Gerät, das Torsten Heinemann entwickelt hat. privat
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Westermann zum CfR? Leider nicht!

Was läuft denn da zwischen dem 1. CfR Pforzheim und Heiko Westermann? Kürzlich verkündete Torsten Heinemann, man halte noch Ausschau nach einem Abwehrspieler, dieser Tage schlappte nun Heiko Westermann ins Geschäft des CfR-Vorstandes, bei Conmedes in der Heilbronnerstraße. ... mehr

Für den großen Erfolg von „Besen on Tour“ sorgten Bernd Schweinberger, Harald Dohl, Lisa Tersidou, Dieter Vögele, Karin Sauk und Heinrich Reiling (stehend, von links) und die zahlreichen Gäste.   Manfred Schott
Region

Mobiler „Besen“ kommt an

Kämpfelbach-Ersingen. Da war mal wieder Leben in der Bude. Drei Tage lang gaben sich die Gäste die Klinke in die Hand, von morgens um elf bis spät in den Abend hinein. Im Clubhaus des Hundesportvereins Ersingen war von Freitag bis Sonntag „Besen on Tour“. Es wurde alles geboten, was einen Besen attraktiv macht. ... mehr

Einen gelungenen Konzertabend gaben Tenor René Reiling und Pianistin Andrea Garke in der Christ-König-Kirche in Ersingen. Foto: Martin Schott
Region

Große Klänge in katholischer Kirche in Ersingen

Kämpfelbach-Ersingen.Hervorragend besucht war das Kirchenkonzert von Tenor René Reiling, das der Gesangverein „Eintracht“ Ersingen veranstaltet hat. Hunderte Zuhörer erlebten in der Christ-König-Kirche einen bemerkenswerten musikalischen Abend des 37-jährigen Sängers, der zur Höchstform auflief. Große Unterstützung erhielt Reiling durch Andrea Garke, die gleich mehrere Aufgaben übernahm. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A 1 Pforzheim: Wilferdingen übernimmt den Platz an der Sonne

Pforzheim. Führungswechsel in der Kreisklasse A 1: der FC Kieselbronn kam in Ötisheim über ein 2:2-Remis nicht hinaus und damit war für Alemannia Wilferdingen nach dem glatten 5:1-Erfolg in Nußbaum der Weg frei auf den Platz an der Sonne. Weiter auf Rang drei bleibt der kecke Aufsteiger Eisingen, der Enzberg mit 2:0 bezwang. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1 Pforzheim: Niefern II gewinnt das Spitzenduell

Der FV Niefern II bezwingt im Topspiel der Kreisklasse B 1 den TSV Maulbronn mit 2:1. Auch Bilfingen II behält nach einem 1:0 in Nußbaum seine weiße Weste. Im Duell der Pforzheimer Teams unterliegt der Sportclub Fatihspor II mit 3:4. ... mehr

Sport regional

Fußball-Landesliga: Birkenfelder Derbysieg gegen Niefern

Das bisher verlustpunktfreie Spitzentrio marschiert in der Fußball-Landesliga Mittelbaden weiter. Tabellenführer Mutschelbach gewinnt sein viertes Spiel, diesmal mit 3:0 in Flehingen. Auch Heidelsheim behält seine weiße Weste durch einen 2:1-Sieg in Kirchfeld. Der Tabellendritte Östringen hatte beim 3:2-Erfolg über Nöttingen II allerdings Glück. Ersingen überraschte in Neuthard mit einer überragenden Leistung und dem 6:0-Sieg. Das Derby zwischen Niefern und Birkenfeld ging mit 3:0 an die Gäste. ... mehr

Bilfingens Torschütze Sascha Mörgenthaler (vorne) setzt sich gegen den Spanier Manuel Morilla Morito durch. Foto: Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen spielt 1:1 bei Espanol Karlsruhe

Karlsruhe. Einen Punkt hatte Dejan Svjetlanovic auswärts bei Espanol Karlsruhe angepeilt – vor allem wegen der stark angespannten Personallage beim Fußball-Verbandsligisten. Nach den 90 Minuten am Samstag beim Aufsteiger konnte der Spielertrainer des TuS Bilfingen zufrieden sein. Sein Team holte ein 1:1 (1:1) bei den Spaniern und bleibt damit in der Tabelle vor dem Liganeuling. ... mehr

Das Publikum voll mitgerissen hat die Band „Rotzlöffl“ in Tiefenbronn. Foto: Frommer
Region

Oberpfälzer „Rotzlöffl“ rocken das vierte Tiefenbronner Oktoberfest

Tiefenbronn. Dirndl und Hirschlederne dominieren – es herrscht allerbeste Stimmung im dekorierten Saal der Tiefenbronner Gemmingenhalle, als die aus der Oberpfalz angereiste vierköpfige Formation „Rotzlöffl“ die Bühne des vierten Oktoberfests in Tiefenbronn einnimmt. Und sofort wird – wie die Band es nennt – „boarisch“ gerockt. ... mehr

Mit demselben Einsatz wie gegen Mannheim, sollte für den TuS Bilfingen mit Benjamin Krause (links) gegen Espanol Karlsruhe was drin sein. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen pfeift vor dem Duell gegen Español Karlsruhe personell aus dem letzten Loch

Kämpfelbach-Bilfingen. Dejan Svjetlanovic ist derzeit nicht zu beneiden. Der Spielertrainer des Fußball-Verbandsligisten TuS Bilfingen hat mit vielen Ausfällen zu kämpfen. So steht ihm auch vor dem Duell am Samstag um 17 Uhr bei Aufsteiger Español Karlsruhe nur ein Rumpfkader zur Verfügung. Doch Svjetlanovic will nicht jammern: „Wir fahren dorthin, um mindestens einen Punkt zu holen“, sagt er. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Neuer Anlauf des FV Niefern

Niefern-Öschelbronn/Pforzheim. Null Punkte und allerlei personelle Fragezeichen – in der Fußball-Landesliga sieht es für den FV Niefern gerade nicht gut aus. ... mehr

Die Hundesteuer wird in Kämpfelbach ab 2018 erhöht. Foto: dpa
Region

Kämpfelbach erhöht die Hundesteuer - Vergnügungssteuer wird erwartet

Kämpfelbach. Erhöht wird die Hundesteuer in Kämpfelbach ab 2018. Für den ersten Hund steigt die Steuer von jährlich 66 Euro auf 75 Euro und für den zweiten Hund von 132 auf 150 Euro. Damit ist die Hundesteuer im Gemeindeverwaltungsverband Kämpfelbachtal mit den weiteren Gemeinde Eisingen und Königsbach-Stein gleich hoch. ... mehr

Sport regional

FC-Birkenfeld-Stürmer Tekin erstmals in „Elf der Woche“ von Fupa.net

Orhan Tekin – wer denn sonst? Der Stürmer des 1. FC Birkenfeld hat es bei der Online-Abstimmung auf FuPa.net erstmals in die Elf der Woche der Fußball-Landesliga geschafft. ... mehr

Trifft auch ohne Kreuzband: Waldemar Schmidt vom FV Wildbad (hier noch im Calmbach-Trikot) erzielte jüngst einen Viererpack.
Sport+

Auf Ballhöhe: Wildbader geht ohne Kreuzband auf Torejagd

Dieses Mal geht es in der „Ballhöhe“ um einen Fußballspieler ohne Kreuzband, weibliche Schiedsrichter in der Region und den FC Bauschlott, der seine sanierte Sportanlage wieder benutzen kann. ... mehr

Der große Einsatz wurde belohnt: Jennie Wolf holte in ihrem letzten Jugendjahr eine Einzel-Medaille auf europäischer Ebene. Foto: Steinbrenner
Sport regional

Ersinger Tischtennis-Nachwuchsspielerin Jennie Wolf sensationell stark

Als beim Europe Youth Top 10-Turnier in Worcester (England) die Siegerehrung der Mädchen durchgeführt wurde, strahlte ein Tischtennis-Nachwuchstalent aus Ersingen über beide Backen: Jennie Wolf, die erst wenige Tage zuvor als sechste Ersatzspielerin für die zweitwichtigste Großveranstaltung Europas nachnominiert wurde, belegte sensationell den dritten Platz. „Dieses Ergebnis kommt schon überraschend“, sagte Bundestrainerin Dana Weber und zeigte sich mit dem Auftritt ihres Schützlings „super zufrieden. Für Jennie persönlich freut es mich sehr, dass sie in ihrem letzten Jugendjahr auf europäischer Ebene eine Einzel-Medaille gewonnen hat“. ... mehr

Noch wächst das Unkraut vor dem Haupteingang zum „Kämpfelbacher Hof“. Foto:  Manfred Schott
Region

Künftige Nutzung Areals des „Kämpfelbacher Hofes“ in Bilfingen diskutiert“

Kämpfelbach. Die Zukunft des jetzt im Gemeindebesitz befindlichen Areals des „Kämpfelbacher Hofes“ in Bilfingen beschäftigt schon längere Zeit die Kämpfelbacher Gemeindepolitik. Im Februar hat der Gemeinderat eine Projektgruppe ins Leben gerufen, bei der alle in den sozialen Bereichen engagierten Gruppen und Personen beteiligt waren. Auftrag war unter anderem, über die Versorgungsituation älterer, behinderter und pflegebedürftiger Menschen zu diskutieren und für den Gemeinderat eine Empfehlung zu formulieren, welche Aktivitäten im Bereich des „Kämpfelbacher Hofes“ künftig unterkommen sollten. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40