nach oben

Kämpfelbach

1 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 40

Birkenfelds Trainer Bruno Martins.
Sport regional

Landesliga-Liveticker: Ersingen empfängt den 1. FC Birkenfeld

In der Landesliga Mittelbaden treffen am Samstag um 15 Uhr zwei Teams aus der Region aufeinander, die beide dringend einen Sieg brauchen. Der 1. FC Birkenfeld will beim Gastspiel in Ersingen drei Punkte einfahren, um aus dem Tabellenkeller rauszukommen. Für Ersingen wären drei Punkte wichtig, um nicht schon früh den Anschluss an die Spitze zu verlieren. ... mehr

Östlich der Johanneskirche entstand auf dem Bilfinger Friedhof eine parkähnlich gestaltete Grabanlage für 90 Sarg- und Urnenbestattungen. Foto: Manfred Schott
Region

Großes Interesse an gepflegten Grabanlagen in Bilfingen

Nachdem zu Sommerbeginn die gärtnergepflegte Grabanlage in Ersingen ihrer Bestimmung übergeben werden konnte, folgte jetzt die Fertigstellung und offizielle Übergabe einer solchen Anlage auf dem Friedhof in Bilfingen. Das Interesse an diesem neuen Bestattungsangebot ist groß. So sind auch zahlreiche Bürger auf das Friedhofsareal nördlich der Johanneskirche zur Einweihung gekommen. ... mehr

Sport regional

Sportlerwahl 2017: Jennie Wolf - Tischtennis

Bevor Jennie Wolf aus Ersingen endgültig in die Damen-Klasse wechselt, zeigte die Zweitliga-Spielerin des TTC 1946 Weinheim nochmal ihr Können bei der Jugend. Die 18-Jährige erspielte sich EM-Bronze im Doppel, im Einzel war im Viertelfinale Schluss, auch so bei der WM. Dafür gewann sie die Italian Open (Einzel und Team) und auch beim Deutschlandpokal triumphierte sie. Zwei zweite Plätze (Einzel und Team) gab es bei den Spanish Open obendrauf. ... mehr

Sport regional

Sportlerwahl 2017: Sappho Coban - Judo

Wenn Sappho Coban die Matte betritt, haben ihre Konkurrentinnen nichts mehr zu lachen. Bei den deutschen Polizeimeisterschaften sicherte sich die Judo-Kämpferin aus Ersingen den ersten Platz, bei der deutschen Meisterschaft konnte sie sich die Bronzemedaille um den Hals hängen. International mischte die 23-Jährige, deren Heimatverein der Budo-Club Karlsruhe ist, ebenfalls vorne mit. Bei den European Open in Sofia wurde sie Zweite, bei der Team-EM Dritte. ... mehr

Sport regional

Spitzenspiel bei der TuS Bilfingen

Kämpfelbach-Bilfingen. In der Fußball-Verbandsliga Nordbaden erwartet der Tabellenvierte TuS Bilfingen am Samstag auf dem heimischen Schalkenberg um 14.00 Uhr den Tabellenführer VfR Mannheim. Vor diesem Spitzenspiel beklagt Bilfingens Spielertrainer Dejan Svjetlanovic allerdings große personelle Probleme. ... mehr

Sport regional

Tischtennisspielerin Jennie Wilf bei Jugend-Europameisterschaften

Pforzheim. Wenn von Freitag bis Sonntag in Worcester (England) das Europe Youth Top 10-Turnier der Mädchen ausgetragen wird, befindet sich im zehnköpfigen Teilnehmerfeld auch ein Tischtennistalent aus Ersingen. ... mehr

Die Gewinner im Ringcup-Finale, von links: Jennifer Adamiak, Naomi Kirschner, Alexandra Pfeil, Tanja König, Bettina Siegle und Vivienne Vincon. Foto: Faulhaber
Sport regional

Überraschung beim Ringcup-Finale: Tanja König vom RVRotensol siegt erstmals

Bruchsal-Heidelsheim. Mit einigen Überraschungen ist das Ringcup-Finale 2017 des Reiterrings Hügelland in Heidelsheim über die Bühne gegangen. Nach insgesamt vier Wertungsprüfungen der Klasse L im Springen, seit Mai ausgetragen in Zaisenhausen, Karlsbad, Kämpfelbach und Königsbach, hat Tanja König vom RV Rotensol erstmals den Cup gewonnen. Ihr zweiter Platz in der Endausscheidung reichte, um sich von bislang Rang zwei mit nunmehr 29 Punkten an die Tabellenspitze zu schieben. ... mehr

Immer wieder gut für besondere Aktionen: Bilfingens Torhüter Mathias Dörrich trug vor dem Spiel in Durlach-Aue eine Feder (rechts) aufs Spielfeld und steckte sie rechts neben das Tor ans Außennetz (links). Ein Glücksbringer: während des Spiels verlieh die Feder Dörrich Flügel.
Sport regional

Glücksbringer der besonderen Art: Mathias Dörrich und die Tor-Feder

Manchmal bedarf es eben doch nicht einem Schluck aus der Red-Bull-Dose, um Flügel verliehen zu bekommen. Manchmal reichen auch schon ganz konservative, ja, natürliche Dinge. Eine Feder zum Beispiel. So eine fand Mathias Dörrich (35), Torhüter des Verbandsligisten TuS Bilfingen, am Sonntag beim Warmmachen im Strafraum vor dem Spiel bei der Spvgg Durlach-Aue. ... mehr

Stolz präsentierten (von links) Tobias Keller, Cedric Klingel und Elias Chouit vom neuen Juniorteam des OGV Bilfingen ihre aus Holz gezimmerten Gemüse-Hochbeete. Udo Seiter und Davy Karg (rechts), die Vorsitzenden des OGV, freut das Engagement des Vereinsnachwuchses.   Martin Schott
Region

Scharen von Besuchern beim Kartoffelfest des OGV Bilfingen im Vereinsgarten

Kämpfelbach-Bilfingen. Der Herrgott ist ein Bilfinger!“, jubelte Udo Seiter, der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Bilfingen angesichts des strahlenden Sonnenscheins und der angenehmen Temperaturen beim großen Kartoffelfest des OGV. Denn die Tage vor dem Fest, nass und teilweise richtig kalt, und auch die Wettervorhersage hätten anderes erwarten lassen, stellte Seiter fest. ... mehr

Nieferns Sascha Deurer gegen Ersingens Joel Kogaing (vorne). Foto: Becker
Sport regional

Landesliga Mittelbaden: Späte Erlösung für FC Ersingen

Im Pforzheimer Derby der Fußball-Landesliga Mittelbaden zwischen Niefern und Ersingen gab es einen glücklichen 1:0-Sieg der Kämpfelbacher durch ein Tor in der 89. Minute. Zuvor spielte Niefern quasi auf ein Tor. Nöttingen II verlor gegen den Meisterschaftsfavoriten ATSV Mutschelbach mit 0:4. Birkenfeld hatte im Heimspiel gegen Heidelsheim mit 1:2 das Nachsehen, wobei das Team von Bruno Martins eine Formverbesserung zeigte. ... mehr

08 Mühlacker mit Matarr Bah (links) machte es im Duell mit Alemannia Wilferdingen um Manuel Kröner am Ende nochmal spannend. Foto: Becker
Sport regional

Kreisklasse A1: Zittersieg für Alemannia Wilferdingen

Mit Kieselbronn (5:1 bei Buckenberg II) und Wilferdingen (3:2 bei 08 Mühlacker) führt ein Duo die Tabelle in Kreisklasse A1 Pforzheim an. Dahinter hat sich mit Königsbach (5:0 gegen Ötisheim), Eisingen (2:2 gegen SF Mühlacker) und Nußbaum (1:0 gegen Göbrichen) ein ambitioniertes Trio installiert. ... mehr

Die Bilfinger Elf um Oguzhan Celebi feierte den zweiten Sieg. Foto: Ripberger
Sport regional

Torjäger Celebi sichert Bilfingen auswärts glücklichen Erfolg

Kämpfelbach/Karlsruhe. In der Fußball-Verbandsliga hat TuS Bilfingen in der dritten Partie den zweiten Sieg gefeiert. Bei der Spielvereinigung Durlach-Aue setzte sich das Team um Spielertrainer Dejan Svjetlanovic glücklich mit 4:3 (3:1) durch.Schon vor der Pause musste Kevin Geiger verletzt vom Feld: Da er sich das Schlüsselbein gebrochen hat, stehen ihm eine Operation und dementsprechend eine lange Pause bevor. ... mehr

Jungs, gebt Gas! Ersingens Trainer Stefan Rapp wird seine Spieler gegen Niefern nur wenig motivieren müssen.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Landesliga: Ersingen heiß auf den ersten Punkt

PFORZHEIM. Dass der FC Nöttingen II in der Tabelle vor dem FV Niefern und dem 1. FC Birkenfeld steht, kommt auch nicht so oft vor. Doch es ist ja auch erst ein Spieltag in der Fußball-Landesliga gespielt. Vermutlich wird sich das Ranking auch nach dem kommenden Spieltag wieder ändern, denn die Mannschaft von Trainer Michael Fuchs steht eigentlich vor einer unlösbaren Aufgabe. Am Sonntag kommt der Topfavorit ATSV Mutschelbach nach Nöttingen. ... mehr

Bisher noch keine Punkte holten Jeremy Kostka (links) mit dem 1. FC Bauschlott sowie Mike Ruf vom TSV Wurmberg-Neubärental.  PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Lokalsport-Vorschau: FC Bauschlott unter Druck

Die momentane Tabellensituation nach zwei Spieltagen bereitet einigen Mannschaften im Fußballkreis Pforzheim Magenschmerzen, andere wiederum können selbstbewusst und guter Dinge in die anstehenden Partien am Wochenende gehen. ... mehr

Welches Gesicht zeigt der TuS Bilfingen mit (von links) Oguzhan Celebi, Kevin Geiger und Nick Petlach (von links) gegen Durlach-Aue?   Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

TuS Bilfingen noch auf der Suche nach der spielerischen Konstanz

Kämpfelbach-Bilfingen. Zwei Spiele, zwei Gesichter. Fußball-Verbandsligist TuS Bilfingen ist noch auf der Suche nach der optimalen Form. Das Auftaktspiel der Liga gewannen die Kämpfelbacher gegen den ASV Durlach mit 5:2, um eine Woche später ein mehr oder minder blamables 0:1 beim Aufsteiger FC Olympia Kirrlach folgen zu lassen. ... mehr

Die Ampeln stehen an diesem Knoten auf der Regelbaumstraße nur auf Zeit: Die Umleitung der gesperrten B 10 macht das nötig. Doch Autofahrer kritisieren die Schaltung dieser Ampeln. Wie auf unserem Bild hat die Hauptrichtung oft rot, wenn niemand aus den Seitenästen einbiegen will.
Region

Die rote Geduldsprobe: Behelfsampeln ärgern Autofahrer

Das ist doch eine völlig sinnlose Warterei“, ereifert sich ein Königsbacher, der derzeit fast täglich mit dem Auto in den Pforzheimer Westen muss. Er fährt über Kämpfelbach zum Ersinger Kreuz und dann weiter auf der Regelbaumstraße zu dem Knoten mit der Landesstraße zwischen Keltern und Pforzheim. ... mehr

Auch ein Schuss von Birkenfelds Raphael Krämer (links) fand nicht den Weg ins Wettersbacher Tor. Neu-Trainer Bruno Martins hatte einiges zu korrigieren.  Hennrich
Sport regional

1. FC Birkenfeld fehlt die Durchschlagskraft

Nur einen Punkt gab es unterm Strich für die vier Pforzheimer Vereine in der Fußball-Landesliga am ersten Spieltag. Und den holte ausgerechnet die Mannschaft, von der es am wenigsten zu erwarten war. Das neuformierte Team des FC Nöttingen II überraschte beim hochgehandelten SV Langensteinbach und nahm dort beim 2:2 einen Zähler mit. Dabei hätten es auch drei sein können. Doch Schiedsrichter Joscha Klemm (VfB Bretten) pfiff in der Nachspielzeit einen Foulelfmeter für Langensteinbach, worüber sogar die Gastgeber hätten schmunzeln müssen, heißt es von Nöttinger Seite. ... mehr

Birkenfelds Orhan Tekin (links) zieht ab, aber ein Tor wollte gegen Aufsteiger Wettersbach nicht gelingen.   Hennrich
Sport regional

Fehlstart für FC Birkenfeld in der Landesliga - Auch Niefern verliert

Pforzheim. Nachdem die Fußball-Landesliga mit zwei Freitagspielen – Langensteinbach - Nöttingen II 2:2 und Mutschelbach - Ettlingenweier 3:1 – gestartet war, mußte Niefern am Samstag in Heidelsheim ran und unterlag mit 2:3-Toren. Ersingen verlor gestern Fortuna Kirchfeld mit 0:3, Birkenfeld traf auf den Karlsruher Aufsteiger Wettersbach und kassierte eine 0:3-Heimleite. ... mehr

Den Ball im Visier haben Kieselbronns Serkan Secen (links) und Yannic Weber vom FV Knittlingen. Am Ende hatte Kieselbronn den besseren Durchblick.   Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1 Pforzheim: Wilferdingen nach Sieg in Enzberg Tabellenführer

In der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim setzte sich Wilferdingen in Enzberg 3:1 durch und übernahm mit dem Erfolg die Tabellenführung, dicht gefolgt von Kieselbronn (1:0 gegen Knittlingen) und Eisingen (3:2 in Zaisersweiher). ... mehr

Foto: Symbolbild
Sport regional

Kreisklasse B1 Pforzheim: Torefestival in Öschelbronn

Tag der offenen Tür in Öschelbronn, wo die zweite Mannschaft des FVÖ in der Kreisklasse B 1 gegen den Türkischen SV Mühlacker mit 5:6 unterliegt. Derweil feiern die Teams aus Niefern, Maulbronn, Singen und Bilfingen am zweiten Spieltag ihren zweiten Saisonsieg. ... mehr

1 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 40