nach oben

Karlsruhe

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Freude beim KSC über die gewonnene Partie.
Sport regional

Karlsruher SC holt ersten Heimsieg: 2:0 gegen KFC Uerdingen

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat zu Hause gegen Spitzenreiter KFC Uerdingen 2:0 gewonnen und ist nicht mehr die schlechteste Heimmanschaft der 3. Liga. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Flixbus-Konkurrent testet Verbindung nach Deutschland

Paris (dpa) - Der französische Fernbusanbieter Ouibus fühlt mit kleinen Schritten im deutschen Markt vor, der Heimat des Branchenriesen Flixbus. Die Bussparte von Frankreichs staatlichem Bahnbetreiber SNCF bietet seit dem Sommer eine eigene grenzüberschreitende Linie nach Karlsruhe an. Über eine internationale Allianz verkauft Ouibus zudem Tickets für Partner-Busse, die von Frankreich aus Städte in Deutschland anfahren. «Das ist ein Test», sagte Ouibus-Chef Roland de Barbentane der Deutschen Presse-Agentur. ... mehr

«Wir werden versuchen, uns in Europa mehr auszubreiten», sagt der Chef des französischen Fernbus-Anbieters «Ouibus». Fot
Wirtschaft

Flixbus-Konkurrent testet Fahrten nach Deutschland

Paris (dpa) - Der französische Fernbusanbieter Ouibus fühlt mit kleinen Schritten im deutschen Markt vor, der Heimat des Branchenriesen Flixbus. Die Bussparte von Frankreichs staatlichem Bahnbetreiber SNCF bietet seit dem Sommer eine eigene grenzüberschreitende Linie nach Karlsruhe an. ... mehr

Baden-Württemberg

Motorradfahrer stirbt bei tragischem Zusammenstoß

Rheinstetten. Bei einem tragischen Unfall ist am Freitagmittag ein 55-jähriger Motorradfahrer in Rheinstetten ums Leben gekommen. ... mehr

Im Wald neben der L340 zwischen Dobel und Bad Herrenalb suchte die Polizei intensiv nach Spuren eines Tötungsdelikts, dem ein Iraker aus dem Stadtkreis Baden-Baden zum Opfer fiel.
Region

25 Hinweise zum erschossenen Iraker, aber noch keine heiße Spur

Dobel/Bad Herrenalb. So langsam legen sich Angst, Aufregung und ungläubiges Staunen bei den Menschen in Dobel. Am Montagabend gegen 22 Uhr wurde neben der L340 zwischen dem heilklimatischen Kurort am Rand des Nordschwarzwaldes und der Kurstadt Bad Herrenalb ein erschossener, aus dem Stadtkreis Baden-Baden kommender 47-jähriger Iraker gefunden. ... mehr

KSC-Trainer Alois Schwartz will im Heimspiel gegen KFC Uerdingen alles geben. Foto: dpa
Sport regional

Karlsruher SC setzt voll auf Heimsieg gegen Uerdingen

Karlsruhe. Fußball-Drittligist Karlsruher SC empfängt zum Start in die zweite englische Woche am Samstag (14 Uhr/SWR und telekomsport) den Aufsteiger und Tabellenführer Uerdingen. ... mehr

Inhaberin Barbara Casper und Sven Puchelt von der LiteraDur-Filiale in Waldbronn. Foto: Privat
Kultur

LiteraDur mit Gütesiegel ausgezeichnet: Buchhandlung erhält Preis für Engagement bei Leseförderung

Remchingen. Erfolg für LiteraDur Bücher & Noten in Remchingen, Waldbronn und Pfinztal. Die Buchhandlung ist eine von 44 im Südwesten, die in diesem Jahr erstmalig das Gütesiegel  „Ausgezeichnete Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg“ erhalten. ... mehr

Volker Velten (links) ist der neue Landesbranddirektor. Staatssekretär Wilfried Klenk (rechts) übergab die Ernennungsurkunde.
Pforzheim

Früherer Pforzheimer Feuerwehrkommandant ist neuer Landesbranddirektor

Pforzheim/Stuttgart. Volker Velten, der frühere Kommandant der Feuerwehr Pforzheim, ist neuer Landesbranddirektor. Er ist damit oberster Aufseher über das baden-württembergische Feuerwehrwesen und ranghöchster Feuerwehrangehöriger im Land. ... mehr

Steinpilze, Pfifferlinge und Maronen – die Vielfalt ist groß. Foto: dpa
Region+

Heimatstark: Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden – normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen. „Heimatstark“ lässt Experten zu Wort kommen und gibt Tipps. ... mehr

Der Interregio-Express (links) und der Fernzug Intercity fahren regulär über Pforzheim. Seit vier Monaten werden sie umgeleitet. Vom heutigen Samstag an steht aber zumindest der IRE wieder zur Verfügung. Foto: Ketterl, Archiv
Region

Umleitung für den Interregio-Express endet vier Wochen früher

Enzkreis/Pforzheim. Seit vier Monaten können Bahnreisende aus der Region nicht mehr mit dem schnellen Interregio-Express (IRE) und dem Fernzug Intercity (IC) nach Karlsruhe oder Stuttgart fahren. Mitte Mai begannen auf der Residenzbahn-Linie langwierige Bauarbeiten. Eigentlich sollten die beiden schnellen Züge, die seit Mai über Bruchsal nach Vaihingen/Enz verkehren, erst Mitte Oktober wieder über Pforzheim pendeln. Doch jetzt verkürzt die Bahn die Umleitung. ... mehr

Die Gymnasiastin war erst 15 Jahre alt, als sie 2013 in das Bürgerkriegsland reiste.
Baden-Württemberg

Ermittler nehmen junge IS-Anhängerin Sarah O. aus Konstanz fest

Eine 15-Jährige vom Bodensee hatte sich vor Jahren dem Islamischen Staat in Syrien angeschlossen. Jetzt ist sie wieder in Deutschland und muss in Karlsruhe vor den Haftrichter. ... mehr

Hunderte Schulanfänger verfolgen am Samstag in Kooperation mit der Sparkasse Karlsruhe sowie den städtischen Grundschulen die Partie gegen den KFC Uerdingen kostenlos.
Sport regional

Zum Schulanfang: KSC lädt alle Karlsruher Erstklässler ein

Das gab’s noch nie: Der KSC hat alle Karlsruher Erstklässler zum Duell mit dem aktuellen Tabellenführer (Samstag, 14 Uhr) ins Wildparkstadion eingeladen. ... mehr

Während der Sanierungsarbeiten müssen die Autofahrer mit Umleitungen rechnen.
Region

B294 wird saniert: Vollsperrungen an zwei Wochenenden

Neuenbürg/Waldrennach. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird die Fahrbahn der B294 in Neuenbürg zwischen dem Verkehrsknoten K4581 (Abzweig Waldrennach) und dem Abzweig Bahnhofstraße, ab Montag, 24.9.2018, auf einer Länge von rund eineinhalb Kilometern grundlegend erneuert. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Ermittler nehmen junge IS-Anhängerin aus Konstanz fest

Karlsruhe (dpa) - Eine junge Frau aus Deutschland, die sich in Syrien der Terrororganisation Islamischer Staat angeschlossen hatte, ist bei ihrer Einreise in Düsseldorf festgenommen worden. Sarah O. sei von der Türkei in die Bundesrepublik abgeschoben worden, teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit. Ihr Fall hatte Schlagzeilen gemacht, weil die Gymnasiastin aus Konstanz am Bodensee erst 15 Jahre alt war, als sie 2013 in das Bürgerkriegsland reiste. ... mehr

Der Sammler Gerold Reutter vor einer seiner Zeichnungen. Foto: Jütten
Kultur

Sammlung von Gerold Reutter im Hohenwart Forum ausgestellt

Pforzheim. Es ist eine dieser Ausstellungen, bei denen ein Besuch eigentlich gar nicht ausreicht: 34 Künstler sind mit 88 Werken im Hohenwart Forum vertreten. ... mehr

Die Polizei hat die Kriminalstatistik 2017 für Kieselbronn vorgestellt: Die Gesamtzahl der Delikte ist gestiegen – allerdings um lediglich vier Fälle. Symbolbild: PZ
Region

Kriminalstatistik 2017: Gesamtzahl der Straftaten in Kieselbronn steigt

Kieselbronn. „Kieselbronn ist in diesem Jahr die rote Ausnahme“, sagte Reinhold Wilser, Leiter des Polizeipostens Kieselbronn, zu Beginn seines Vortrags zur Kriminalstatistik 2017 in der vergangenen Gemeinderatssitzung. Rot deshalb, weil die Gemeinde nicht etwa wie das Polizeipräsidium Karlsruhe im Gesamten, der Stadtkreis Pforzheim und auch der Enzkreis eine Ab-, sondern vielmehr eine Zunahme in der Gesamtkriminalität zu verzeichnen habe. ... mehr

Ein Radfahrer stürzte in Pfinztal, weil eine schwarze Katze überraschend seinen Weg gekreuzt hat.
Region

Radfahrer stürzt, weil schwarze Katze seinen Weg kreuzt

Pfinztal. Im Mittelalter wäre klar gewesen: Hier muss Hexerei im Spiel gewesen sein. Davon ist jedoch in der Polizeimeldung zu einem Unfall zwischen Karlsruhe-Grötzingen und Pfinztal-Berghausen keine Rede, obwohl eine schwarze Katze wohl verantwortlich für den Sturz eines Radfahrers sein soll. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Mafia-Verfahren beginnt unter hohen Sicherheitsvorkehrungen

Karlsruhe (dpa) - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat in Karlsruhe ein Prozess gegen neun Männer begonnen, die der italienischen Mafia zugerechnet werden. Die Angeklagten stehen wegen bandenmäßigen Drogenhandels sowie Körperverletzung, Waffenbesitz und Brandstiftung vor Gericht. Einem von vier Hauptbeschuldigten wird zudem versuchter Mord vorgeworfen. Alle Männer sind Italiener oder italienischstämmig. Monatelange Ermittlungen zusammen mit der Staatsanwaltschaft Palermo hatten Bezüge zu Mafia-Clans wie Cosa Nostra oder 'Ndrangheta ergeben. ... mehr

Am Landgericht Karlsruhe sind für den Beginn des «Mafia-Prozesses» erhöhte Sicherheitsvorkehrungen vorgesehen. Foto: Uli
Brennpunkte

«Mafia-Prozess» in Karlsruhe gestartet

Karlsruhe (dpa) - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat in Karlsruhe ein Prozess gegen neun Männer begonnen, die der italienischen Mafia zugerechnet werden. Etwa ein Dutzend Polizisten patrouilliert vor dem Landgerichtsgebäude, weitere Beamte sind im Inneren des Hauses unterwegs. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Prozess gegen mutmaßliche Mafiosi beginnt in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa) - Neun mutmaßliche Mafiosi stehen ab heute unter anderem wegen Drogenhandels, Körperverletzung und Brandstiftung vor dem Landgericht Konstanz. Einem von vier Hauptbeschuldigten wird dabei versuchter Mord vorgeworfen: Laut Anklage soll er im Mai 2017 in ein Restaurant in Hüfingen im Schwarzwald geschossen haben. Verletzt wurde niemand. Die Männer sollen in großem Stil mit Drogen gehandelt haben und mit den Mafia-Organisationen Cosa Nostra und 'Ndrangheta in Verbindung stehen. Verhandelt wird aus Platzgründen und unter größeren Sicherheitsvorkehrungen vorläufig in Karlsruhe. ... mehr

Mitglieder des Jubiläums-Orga-Team präsentieren die Jubiläumsfahne: Jannoh Salch (von links) ,Horst Schlachter, Thomas Mast, Armin Großmüller und Ortsvorsteher Alexander Pfeiffer. Foto: Jürgen Keller
Region+

Dennacher feiern ihren 650. Geburtstag

Neuenbürg-Dennach. Die Dennacher begehen am Wochenende ihre 650-Jahr-Feier. Einst gab es hier nur zwölf Höfe, heute ist Dennach der flächengrößte Neuenbürger Teilort. ... mehr

Mitglieder des Jubiläums-Orga-Team präsentieren die Jubiläumsfahne: Jannoh Salch (von links) ,Horst Schlachter, Thomas Mast, Armin Großmüller und Ortsvorsteher Alexander Pfeiffer. Foto: Jürgen Keller
Region

Dennacher feiern ihren 650. Geburtstag

Neuenbürg-Dennach. Die Dennacher begehen am Wochenende ihre 650-Jahr-Feier. Einst gab es hier nur zwölf Höfe, heute ist Dennach der flächengrößte Neuenbürger Teilort. ... mehr

Symbolbild: dpa
Mühlacker

Anruf von falschem Polizisten

Bretten. In Bretten ist am Mittwoch gegen 21.10 Uhr ein Anruf bei einer 57-jährigen Frau durch einen falschen Polizeibeamten, der sich als Martin Stein ausgab, ins Leere gegangen. Der Anrufer teilte laut Polizei mit, man habe Trickbetrüger festgenommen und eine Liste gefunden, auf der der Name der 57-Jährigen stehe. Der angebliche Polizist wollte wissen, ob in letzter Zeit Handwerker im Haus gewesen seien. Obwohl dies tatsächlich zutraf, kam der Frau die Angelegenheit suspekt vor und sie ließ sich eine Rückrufnummer geben. ... mehr

Polizeieinsatz in einer Wohnstraße in Mühlacker im März: Eine 37-jährige Syrerin ist dort an den Folgen einer Messerattacke gestorben. Ab Dienstag muss sich ihr Mann, von dem sie sich getrennt hatte, wegen Mordes vor Gericht verantworten. Foto: Gonzalez, Archiv
Mühlacker

Ab Dienstag vor Gericht: Syrer ersticht in Mühlacker seine Frau

Mühlacker. Es ist ungewöhnlich, dass in der Region zwei Sonderkommissionen der Polizei parallel mit Verbrechensermittlungen befasst sind. Noch gibt es vor allem viele Fragezeichen um die Fälle des erschossen im Wald bei Dobel aufgefundenen Mannes und des auf mysteriöse Weise verschwundenen Waffenexperten aus Gräfenhausen. Die Suche nach Lösungsansätzen läuft auf Hochtouren. Dabei gerät ein wenig in den Hintergrund, dass Tötungsdelikte in der Region zuletzt fast immer Beziehungstaten waren, die von der Polizei schnell aufgeklärt wurden. Ein Beispiel dafür ist ein Verbrechen, das im März Mühlacker und die Öffentlichkeit weit über die Region hinaus erschüttert hat. ... mehr

KSC-Trainer Alois Schwartz will im Heimspiel gegen KFC Uerdingen alles geben. Foto: dpa
Sport regional

3. Fußball-Liga: Karlsruher SC hofft auf Heimsieg gegen Tabellenführer

Karlsruhe. Ohne Justin Möbius muss Fußball-Drittligist Karlsruher SC gegen Tabellenführer KFC Uerdingen antreten. Beim offensiven Neuzugang hat sich der Verdacht auf Gürtelrose bestätigt. Im Heimspiel am Samstag (14 Uhr/telekomsport) stehen die Badener unter Druck, noch wartet der KSC auf den ersten Heimsieg in dieser Saison. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32