nach oben

Karlsruhe

1 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 32

Mit lautem Geschrei und dem Ruf «Hu-hu-hu-hu-hu» sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt in Rottweil gezogen.
Baden-Württemberg

Narren trotzen Sturm und Regen

Ausgerechnet am Fastnachtsmontag ist ein Sturm durchs Land gezogen. Die meisten Narren haben sich nicht vom Feiern abhalten lassen. Einige hatten zwar Glück mit dem Wetter, gingen aber dennoch baden. ... mehr

Brand Seniorenzentrum Haus Edelberg. Helikopter
Mühlacker

Prozess um mutmaßlichen Oberderdinger Brandstifter in entscheidender Phase

Oberderdingen/Karlsruhe. Der seit acht Wochen laufende Mordprozess gegen einen 24-Jährigen, der unter anderem in einem Oberderdinger Seniorenheim Feuer gelegt haben soll (PZ berichtete), steckt in der entscheidenden Phase. ... mehr

Region

24-Jähriger mit 90 km/h zu schnell auf A8: Videofalle der Polizei schnappt zu

Enzkreis/Karlsruhe. Die Polizei war am Sonntagvormittag mit einem Videofahrzeug auf der A5 und auf der A8 unterwegs. Dabei ging ihnen unter anderen ein 24-Jähriger ins Netz, der mit 210 km/h bei erlaubten 120 km/h unterwegs war. ... mehr

Der Umzug in Bilfingen verlief laut Polizei friedlich, anders war es bei Umzügen in benachbarten Regionen. Foto: Roller
Region

Verletzte und Festnahmen: Bilanz der Faschingsumzüge am Wochenende

Enzkreis/Karlsruhe. Die Faschingsumzüge im Enzkreis verliefen laut Polizei meist friedlich. In benachbarten Regionen kam es am Wochenende jedoch zu mehreren Schlägereien und Festnahmen. ... mehr

Baden-Württemberg

22-Jähriger randaliert in Hotel - Mitarbeiter mit Aschenbecher beworfen

Karlsruhe. Ein 22-jähriger Mann hat in der Nacht auf Sonntag in einem Hotel in Karlsruhe-Durlach randaliert. Laut Angaben der Polizei hat er unter anderem mehrere Gegenstände beschädigt und mit Aschenbechern nach Hotelmitarbeitern geworfen. ... mehr

Sturmschäden in der Region: Mehrere Bäume sind am Montagvormittag im Enzkreis auf Straßen gefallen. Der Schienenverkehr auf der Albtalstrecke musste sogar eingestellt werden, weil ein Baum eine Oberleitung beschädigt hat.
Region

Blockierte Straßen wegen Sturmschäden im Enzkreis - AVG-Verkehr gestoppt

Enzkreis/Pforzheim. Um 8.22 Uhr trudelte der erste Notruf wegen eines Sturmschadens bei der Polizei in Karlsruhe ein. Im nördlichen Landkreis Karlsruhe waren an verschiedenen Orten Bäume auf Straßen gestürzt und hatten zum Teil Autos beschädigt. Um 9.29 Uhr wurde dann vom Wind verwehter Müll auf der Salierstraße in Pforzheim gemeldet, wenig später folgten dann auch größere Schäden im Enzkreis. ... mehr

Baden-Württemberg

Grundlos DJ in der Diskothek attackiert

Karlsruhe. In einer Diskothek an der Baumeisterstraße in Karlsruhe wurde am späten Freitagabend ein Discjockey von zwei aggressiven Gästen mit Schlägen und Fußtritten angegangen. Ein Flaschenwurf von einem der Besucher verfehlte glücklicherweise sein Ziel, wodurch schlimmere Verletzungen ausblieben. ... mehr

Baden-Württemberg

Jugendlicher Dieb flüchtet durch ECE-Center in Karlsruhe

Karlsruhe. Eine fast schon filmreife Verfolgung lieferte sich ein diebischer Jugendlicher mit aufmerksam gewordenen Passanten am Samstag gegen 13 Uhr in Karlsruhe. Nachdem er in einem Optikergeschäft im Karlsruher ECE-Center zwei Brillen entwendet hatte, setzte sich der 17-jährige Dieb bei seiner Flucht gegen Verfolger, die ihn aufhalten wollten, zur Wehr. ... mehr

Kann endlich wieder strahlen: KSC-Trainer Alois Schwartz frejut sich über den Sieg gegen Tabellenführer VfL Osnabrück. Foto: dpa
Sport regional

Zeit für ein paar Zeichen: KSC schlägt Tabellenführer Osnabrück

Karlsruhe. Im Spitzenspiel der 3. Fußball-Liga beendet der Karlsruher SC seine Durststrecke mit einem 2:1-Sieg gegen Tabellenführer VfL Osnabrück. Der KSC spielte mit Leidenschaft und Biss. ... mehr

Bereits seit Jahren wünschen sich Anwohner für die Lienzinger Straße in Mühlacker ein nächtliches Tempolimit von 30 km/h. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Lienzinger Straße in Mühlacker: Fehlender Lärmschutz bleibt Ärgernis

Mühlacker. Im Interesse der Anlieger fordert die CDU-Gemeinderatsfraktion, dass die Mühlacker Stadtverwaltung beim Antrag auf ein nächtliches Tempolimit von 30 km/h auf der Lienzinger Straße den Konflikt mit dem Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe wagen und sich auch an das Verkehrsministerium Baden-Württemberg wenden soll. Das Verkehrsaufkommen an der Lienzinger Straße in Mühlacker ist bereits seit vielen Jahren sehr hoch, was für die Anwohner mit einer enormen Lärmbelästigung verbunden ist. ... mehr

Garden der PFG-Goldfunken und der Karlsruher Karnevalsgesellschaft Fidelio brachten großen karnevalistischen Glanz auf die Bühne. Foto: Frommer
Pforzheim

Die große Sause: Prunksitzung der Pforzheimer Faschingsgesellschaft

Pforzheim. Ein buntes karnevalistisches Festprogramm bei der Prunksitzung der Pforzheimer Faschingsgesellschaft im CCP. Im Rahmen der von Sitzungspräsident Carsten Eberhardt moderierten Großveranstaltung bekamen Augen und Ohren aller Gäste sehr viel geboten: Musik von der Kieselbronner „Gugge Gaiße“ und von der bewährten Stimmungs-Kanone Jörg Augenstein, Büttenreden von Vater und Tochter Weishaar, Gardetanz von den Tanzmariechen Mia Kapfer und Fabienne Pamer, von den Goldfunken und von den Dance-Kids der PFG, von den „Mama Mias“ aus Büchenbronn und von den Garden und Junioren der Karnevalsgesellschaft Fidelio aus Karlsruhe. ... mehr

Im Spitzenspiel gegen Drittliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück will der Karlsruher SC endlich wieder gewinnen. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

KSC gewinnt Spitzenspiel gegen Tabellenführer Osnabrück

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat den Durchmarsch des VfL Osnabrück in der 3. Liga vorerst gebremst und einen großen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Die zweitplatzierten Badener gewannen am Samstag das Spitzenspiel gegen den Spitzenreiter mit 2:1 (1:1). ... mehr

Wie das Regierungspräsidium in Karlsruhe bekannt gab, wird ab Montag, 4. März, auch die L573 zwischen Tiefenbronn und dem Knotenpunkt L573/L1175 für den Verkehr bis voraussichtlich Ende Mai 2019 gesperrt.
Region

Zahlreiche Sperrungen: Diese Straßen in der Region sind betroffen

Friolzheim/Neuhausen/Ölbronn-Dürrn. Sanierungsarbeiten und Baumfällarbeiten sorgen in der Region ab der kommenden Woche für Sperrungen und Verkehrsbehinderungen. PZ-news gibt einen Überblick. ... mehr

Im Spitzenspiel gegen Drittliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück will der Karlsruher SC endlich wieder gewinnen. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Im Spitzenspiel gegen VfL Osnabrück will der KSC endlich wieder gewinnen

Karlsruhe. Im Spitzenspiel gegen Drittliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück will der Karlsruher SC endlich wieder gewinnen. Die Badener wollen sich trotz einer kleinen Krise die Saison nicht schlechtreden lassen. ... mehr

Die Donau bei Tuttlingen: Massentourismus sieht anders aus, aber man zählt immerhin mehr Übernachtungsgäste als in Pforzheim. Haid
Pforzheim+

Kolumne „Wortele“ - Die Geschichte vom Schwervorletzten

Nachtruh’ in Kallsruh’? Wer’s mag. Drittliga-Fußball und das Privileg, im Südwesten die einzige größere Stadt mit Männerüberschuss zu sein, haben jedenfalls im vergangenen Jahr nicht wirklich als touristische Magneten gewirkt. Um 2,5 Prozent gingen die Übernachtungszahlen 2018 im Vergleich zum Vorjahr zurück – das kräftigste Minus aller Stadtkreise in Baden-Württemberg. ... mehr

Baden-Württemberg

Tot auf dem Pfinz-Entlastungskanal treibender Mann entdeckt

Eggenstein-Leopoldshafen. Die genauen Umstände seines Todes sind noch unklar, wobei sich bislang keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung ergeben haben. So rätselt die Polizei noch darüber, wie ein 86-jähriger Mann, der leblos auf dem etwa zwei Meter tiefen Pfinz-Entlastungskanal bei Eggenstein-Leopoldshafen trieb, den Tod fand. ... mehr

Nach dem Mord im März 2018 konnte die Polizei den Täter am Bahnhof in Mühlacker festnehmen. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Mord an Syrerin vor genau einem Jahr wirkt bis heute nach

Mühlacker/Oberderdingen. Kaum ein Kriminalfall hat die Menschen derart schockiert wie jene Bluttat, die sich am Samstag jährt. Am 2. März 2018 ersticht ein syrischer Flüchtling vor den Augen der Kinder seine von ihm getrennt lebende Ehefrau, die sich ein neues Leben aufbauen wollte, schnappt sich einen der Söhne und flieht mit diesem in Richtung Bahnhof. ... mehr

Rolf Leo. Foto: PZ
Mühlacker

Keine kurzfristige Hilfe in Sachen Lärmbelästigung

Mühlacker. Die Verkehrszahlen an der Lienzinger Straße in Mühlacker sind bereits seit vielen Jahren sehr hoch – für die Anwohner ist dies mit einer enormen Lärmbelästigung verbunden. ... mehr

Im Mordprozess gegen einen 24-Jährigen, der vom Pforzheimer Anwalt Bastian Meyer (rechts) verteidigt wird, könnte bald das Urteil fallen. Foto: Hepfer
Mühlacker

Oberderdinger Brandstifter vor Gericht: Schwierige Suche nach der Wahrheit

Karlsruhe/Oberderdingen. Der Mordprozess vor dem Karlsruher Landgericht gegen einen mutmaßlichen Brandstifter geht in seine entscheidende Phase. Womöglich ist nächste Woche mit einem Urteil zu rechnen. Dem 24-jährigen Angeklagten wird unter anderem zur Last gelegt, in einem Oberderdinger Seniorenheim Feuer gelegt zu haben, bei dem eine 82-jährige Bewohnerin zu Tode kam (PZ berichtete). ... mehr

Nachrichten-Ticker

Lastwagen rammt Straßenbahn - 17 Menschen verletzt

Karlsruhe (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn ist in Karlsruhe ein Fahrgast lebensgefährlich verletzt worden. Der 47-Jährige wurde aus einer offenen Tür der Bahn geschleudert und unter dem Triebwagen eingeklemmt, wie die Polizei mitteilte. Eine 44-Jährige in der Bahn wurde schwer am Kopf verletzt. Vier weitere Beteiligte erlitten mittelschwere Verletzungen, darunter der Lastwagen- und der Straßenbahnfahrer. Elf Personen wurden leicht verletzt. Nach vorläufigen Erkenntnissen hatte der 42 Jahre alte Fahrer Lkw-Fahrer eine rote Ampel missachtet. ... mehr

Zum ersten Mal hat der Bundesgerichtshof ein Mordurteil gegen einen Raser bestätigt. Foto: Uli Deck
Thema des Tages

BGH bestätigt erstmals Mordurteil gegen Raser

Karlsruhe (dpa) - Wer als rücksichtloser Raser mit seinem Auto einen Menschen tötet, kann als Mörder verurteilt werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nach einer am Freitag veröffentlichten Entscheidung erstmals ein Mordurteil wegen eines tödlichen Zusammenstoßes gegen einen Raser bestätigt. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH bestätigt erstmals Mordurteil gegen Raser

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat erstmals ein Mordurteil nach einem tödlichen Autounfall gegen einen Raser bestätigt. Das Landgericht Hamburg hatte einen bedingten Tötungsvorsatz angenommen und den zur Tatzeit 24 Jahre alten Mann im Februar 2018 zu lebenslanger Haft verurteilt. Der 4. Strafsenat habe die Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen, teilte der BGH mit. Im vergangenen Jahr hatte der BGH in einem ähnlichen Fall aus Berlin das bundesweit erste Mordurteil nach einem illegalen Autorennen zweier junger Männer aufgehoben. ... mehr

Zum ersten Mal hat der Bundesgerichtshof ein Mordurteil gegen einen Raser bestätigt. Foto: Uli Deck
Brennpunkte

BGH bestätigt erstmals Mordurteil gegen Raser

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat erstmals ein Mordurteil nach einem tödlichen Autounfall gegen einen Raser bestätigt. Das Landgericht Hamburg hatte einen bedingten Tötungsvorsatz angenommen und den Mann im Februar 2018 zu lebenslanger Haft verurteilt. ... mehr

Den Schock fürs Leben und eine Anzeige wegen "gefährlichem Eingriff in den Bahnverkehr", so das Ergebis der illegalen und nicht unbedingt wohlüberlegten Bahngleisquerung eines 31-Jährigen. 
Baden-Württemberg

Gerade so mit dem Leben davon gekommen: 31-Jähriger rettet sich vor ICE

Karlsruhe. Wirklich großes Glück hatte ein 31-Jähriger in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, als er die Gleise im Bahnhof Weingarten überquerte und gerade so mit dem Leben davon kam. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Unfall mit Straßenbahn und Lkw in Karlsruhe - Verletzte

Karlsruhe (dpa) - Beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lastwagen sind in Karlsruhe mindestens vier Menschen schwer verletzt worden, einer von ihnen lebensbedrohlich. Mindestens 15 Menschen wurden leicht verletzt. Die Straßenbahn entgleiste. Es werde Stunden dauern, sie wieder auf die Schienen zu setzen, sagte eine Polizeisprecherin. Details zum Unfallhergang sowie zur genauen Zahl der Verletzten konnte die Polizei zunächst nicht nennen. ... mehr

1 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 32