nach oben

Karlsruhe

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 32

Baden-Württemberg

17-Jährigen in Karlsruhe vom Fahrrad gestoßen, geschlagen, getreten und ausgeraubt

Karlsruhe. Zwei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage einen 17-Jährigen vom Fahrrad gestoßen, ihn mehrfach geschlagen und beraubt. ... mehr

Streikende Kaufland-Beschäftigte stehen mit Verdi-Fahnen vor der Zentrale des Konzerns in Neckarsulm. Im Tarifkonflikt des baden-württembergischen Einzelhandels verstärkt die Gewerkschaft Verdi ihre Proteste.
Baden-Württemberg

Wieder Warnstreiks im Südwest-Einzelhandel geplant

Der Tarifkonflikt des Einzelhandels schwelt seit Monaten. Die Gewerkschaft Verdi erhöht nun den Druck und ruft vermehrt zu Warnstreiks auf. ... mehr

Sport regional

Drei Nachrichten, die die KSC-Fans aufhorchen lassen

Karlsruhe. Zwei Pressemitteilungen des Karlsruher SC, dazu ein bericht des "Kicker" - das sind die Zutaten für eine Schüssel voller Neuigkeiten rund um den Zweitligisten. ... mehr

Am 1. Juni 2018 hatte es im Seniorenheim gebrannt. Foto: FFW Oberderdingen
Mühlacker

Freispruch im Oberderdinger Brandstifterfall ist jetzt rechtskräftig

Karlsruhe/Oberderdingen. Rund zweieinhalb Monate hat der Mord- und Brandstifter-Prozess vor dem Karlsruher Landgericht gegen einen 24-jährigen Oberderdinger Altenpflegeschüler gedauert, der Mitte März mit einem Freispruch endete, weil sich die Schuld des Angeklagten nicht hinreichend belegen ließ. Doch erst seit wenigen Tagen ist das Urteil rechtskräftig. ... mehr

Mit Bus und Bahn ist man in großen Städten Baden-Württembergs relativ günstig unterwegs. Das zeigt ein Preisvergleich des ADAC für die gängigsten Ticketarten. Doch der Vergleich bleibt nicht ohne Kritik.
Baden-Württemberg

ADAC-Studie: Große Städte im Südwesten mit günstigen ÖPNV-Tickets

Stuttgart. In den großen Städten des Südwestens kosten Tickets im öffentlichen Nahverkehr weniger als in vielen anderen Städten Deutschlands. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie des ADAC hervor. ... mehr

Sie in Schach zu halten ist schwer: Die eingeschleppte Pflanze Ambrosia breitet sich in Baden-Württemberg weiter aus. Das schnell wachsende Unkraut wuchert vor allem an Straßenrändern und Blühstreifen. Müssen sich auch Landwirte allmählich Sorgen machen?
Baden-Württemberg

Landwirte in Sorge: hochallergene Beifuß-Ambrosie verbreitet sich

Karlsruhe. Gegen sie ist kein Kraut gewachsen: Die hochallergene Pflanze Beifuß-Ambrosie verbreitet sich im Südwesten immer großflächiger und nimmt dabei laut Umweltexperten zunehmend auch Ackerflächen in Beschlag. ... mehr

Seinen Feierabend hatte sich der 19-Jährige sicher anders vorgestellt. Ein Unbekannter raubte ihn aus, als er seinen Arbeitsplatz - eine Spielhalle in Remchingen - verlassen wollte.
Region

Schwere räuberische Erpressung: 19-Jähriger mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Wilferdingen. Ein 19-jähriger Angestellter einer Spielhalle wollte das Lokal am Donnerstag gegen 2 Uhr verlassen, als er plötzlich von einem unbekannten Mann mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt wurde. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Bahnverbindung fällt weg: Schulweg wird zur Herausforderung

Königsbach-Stein. Wenn die Lehrer des Königsbacher Bildungszentrums nach den Pfingstferien wieder zur Arbeit fahren, sehen sich einige mit einem Problem konfrontiert: Nach dem Fahrplanwechsel gibt es den Regionalexpress (RE) nicht mehr, der um 6.53 Uhr in Karlsruhe-Durlach abfuhr und um 7.04 Uhr in Königsbach ankam. ... mehr

Der Fahrkartenautomat in Eutingen ist abgebaut: Die neue Installation lässt auf sich warten. Foto: Marx
Region

Bahnautomaten abgebaut - die neuen lassen auf sich warten

Pforzheim/Enzkreis. Entlang der Residenzbahn seien an den Standorten der kleinen Haltestellen in Eutingen, Niefern oder Enzberg die alten Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn abgebaut worden, informierten Leser die Redaktion. Das Problem: Die neuen Automaten lassen womöglich bis Mitte Juli auf sich warten. ... mehr

An dem "Fahrteich"-See in Büchenau wird Kies geschürft. Dort wurde am Montag eine Frauenleiche im Wasser entdeckt.
Baden-Württemberg

Neue Hinweise zur Frauenleiche am Baggersee in Bruchsal

Bruchsal-Büchenau. Nach dem Fund einer Frauenleiche im Büchenauer "Fahrteich"-See, glaubt die Polizei nun auch die Identität der Toten herausgefunden zu haben. Eine endgültige Gewissheit soll aber ein noch ausstehender DNA-Test bringen. ... mehr

Baden-Württemberg

69-Jähriger gibt sich als 23-jähriger irakischer Gabelstaplerfahrer aus

Mannheim. Einen Reisepass muss man nicht immer dabei haben, einen Personalausweis kann man mal daheim vergessen und nicht jeder hat einen Führerschein. Aber wie kann man sich dann ohne diese Papiere im Notfall gegenüber Bahnpersonal und Bundespolizei ausweisen? ... mehr

Die Polizei hat einen großen Fahndungserfolg gefeiert.
Pforzheim

Nach Razzia in Pforzheim: Polizei schnappt überregional aktive Automaten-Knacker-Bande

Pforzheim/Ludwigsburg. Aufmerksam war die "Pforzheimer Zeitung" bereits am Dienstag auf den Fall geworden: Mehre Beamte hatten in den frühen Morgenstunden ein Gebäude im Pforzheimer Stadtteil Haidach durchsucht und die Blicke von Lesern auf sich gezogen. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Mutmaßlicher IS-Kriegsverbrecher in Stuttgart angeklagt

Karlsruhe (dpa) - Ein mutmaßlicher IS-Kriegsverbrecher muss sich aller Voraussicht nach demnächst in Stuttgart vor Gericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft hat den 31 Jahre alten Syrer am dortigen Oberlandesgericht angeklagt, wie die Karlsruher Behörde mitteilte. Der Mann soll zusammen mit Anderen zwei Menschen erschossen und mehrere weitere misshandelt haben. Wie der Syrer nach Deutschland kam, wurde nicht mitgeteilt. Er sitzt derzeit eine andere Haftstrafe ab. ... mehr

Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat die Ermittlungen wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz am DKFZ eingestellt. Sie hatte geprüft, ob bei einem Experiment mit Mäusen Straftaten begangen wurden.
Baden-Württemberg

Illegale Tierversuche? - Ermittlungen gegen Forscher eingestellt

Drei Krebsforscher können aufatmen: Der Verdacht auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz hat sich nicht erhärtet. Die Wissenschaft fordert aber lockerere Vorschriften, damit die Experten nicht so schnell mit dem Gesetz in Konflikt geraten können. ... mehr

Sollten die Vorschriften für Tierversuche für medizinische Zwecke gelockert werden?

Der BGH urteilt, dass Banken Gebühren am Schalter kassieren dürfen. Foto: Warmuth
Wirtschaft

Nach BGH-Urteil: Damit müssen sich Bankkunden am Schalter nun abfinden

Karlsruhe/Pforzheim. Banken und Sparkassen dürfen von ihren Kunden fürs Abheben und Einzahlen am Schalter grundsätzlich eine Extra-Gebühr kassieren. Diese darf aber nur so hoch sein wie die tatsächlich entstandenen Kosten, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe gestern entschied. Verlangt die Bank mehr, ist die entsprechende Klausel im Preisverzeichnis unwirksam. Kunden könnten dann die zu Unrecht kassierte Gebühr zurückfordern. ... mehr

Die Rettungskräfte waren machtlos: Die 29-jährige Frau war bereits tot, als sie an der Unfallstelle eintrafen.
Region

29-Jährige stirbt in Autowrack: Suche nach Ursache für tödlichen Unfall

Karlsbad-Spielberg. Es war ein schlimmer Anblick, der sich am Dienstagabend den Einsatzkräften im Albtal bot. Bei einem Frontalzusammenstoß ist eine junge Autofahrerin ums Leben gekommen. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizei will hilflosen Schwan befreien – doch ein anderes Tier bekommt das in den falschen Hals

Karlsruhe/Göppingen. Die Wasserschutzpolizei hat am Dienstag einen Schwan gerettet, der sich mit dem Flügel in einer Angelschnur verfangen hatte. Sein Partnerschwan hatte aber etwas gegen die Rettungsaktion. ... mehr

Die Sparkasse Pforzheim Calw mit dem Vorstandsvorsitzenden Stephan Scholl (links) unterstützt den Hürdenläufer Constantin Preis auf seinem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Foto: Meyer
Sport regional

Tokio 2020: Hürdenläufer Constantin Preis ist neues Mitglied im Team Olympia-Förderung der Sparkasse

Pforzheim. Für seinen großen Traum Olympia 2020 in Tokio hat Constantin Preis jetzt einen großen Unterstützer an seiner Seite. Die Sparkasse Pforzheim Calw hat am Dienstag den Hürdenläufer als neues Mitglied im Team Olympia-Förderung vorgestellt. ... mehr

Jürgen Klinsmann. Foto: dpa
Sport regional

Prominente Namen beim internationalen Turnier für D-Junioren des ATSV Mutschelbach

Karlsbad-Mutschelbach. Mit einem prominenten Schirmherrn und klangvollen Teilnehmern kann der ATSV Mutschelbach aufwarten, wenn er bei seinem Sportfest am Wochenende bereits zum 16. Mal sein internationales Turnier für D-Junioren um den Waldenserpokal ausrichtet. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Keibellauf in Huchenfeld am Samstag

Pforzheim-Huchenfeld. Am Samstag gehen die Läuferinnen und Läufer aus der Region wieder beim Keibellauf in Huchenfeld auf die Strecke. Um 18.00 Uhr wird der 10-Kilometer-Lauf gestartet, der zur Laufserie Volkslauf-Cup der Sparkasse Pforzheim Calw zählt, eine Minute später werden die Walker auf ihren 5-km-Rundkurs geschickt. Veranstalter ist der LAV Huchenfeld. ... mehr

Nicht recht bekommen hat Knittlingens Bürgermeister Heinz-Peter Hopp im Februar 2018 vor dem Maulbronner Amtsgericht. Das Verfahren wegen Hausfriedensbruchs gegen den Angeklagten Jochen Stöhr, der während einer öffentlichen Gemeinderatssitzung gestört hatte, wurde eingestellt. Der Fall beschäftigt aber nach wie vor die Gerichte. Foto: PZ-Archiv/Hepfer
Mühlacker

Verfahren um Hausverbot bei Knittlinger Ratssitzung geht in die nächste Runde

Knittlingen. Gut zweieinhalb Jahre ist es nun her, seit der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp während einer öffentlichen Gemeinderatssitzung den Bauunternehmer Jochen Stöhr des Saales verwiesen und mit einem Hausverbot belegt hatte, weil dieser störte und ihn – unter anderem – als Lügner bezeichnete. ... mehr

Der Stuttgarter Hauptbahnhof aus der Vogelperspektive. Die momentan vorherrschende Frage: Wie sind zusätzliche Gleiskapazitäten zu realisieren? Foto: dpa
Baden-Württemberg

Zu geringe Gleiskapazität: S21 und Deutschlandtakt eventuell nicht kompatibel

Stuttgart. Die nicht enden wollende Geschichte rund um das Stuttgarter Bahnprojekt S21 ist um ein Kapitel reicher: Gegner von Stuttgart 21 warnen schon seit geraumer Zeit davor, dass das sogenannte Fahrplankonzept Deutschlandtakt nicht mit dem neuen Bahnhof in der Landeshauptstadt kompatibel sei. ... mehr

Der Untergrund im Wald ist steinhart: Die Täter bekamen das Opfer nicht weit genug unter die Erde, um es dauerhaft verstecken zu können. Die Leiche war zunächst in Renovierungsfolie eingewickelt, wurde später in eine Bergungsplane gerollt und dann in einem Leichensack weitertransportiert. Im Bild ist die Fundstelle zu sehen, nachdem die Ermittler tätig waren. Zum Zeitpunkt, als das Bild entstand, war der Leichnam bereits entfernt worden. Foto: Meyer, Archiv
Region

Filmkulisse wird zum echten Grab: Viele Details im Mordfall Paulus gehen unter die Haut

Karlsruhe/Pforzheim/Enzkreis. Viele Dinge im Mordfall Paulus sind nach wie vor nicht einwandfrei geklärt. Gleichwohl können auch offene Fragen spannend sein. ... mehr

Einer von knapp 2000 Schmerztherapeuten in Deutschland ist Professor Dr. Justus Benrath. Seit April ist er an der Klinik Öschelbronn tätig, kommende Woche spricht er im PZ-Forum über sein Spezialgebiet. Foto: Moritz
Region

PZ-Interview mit Professor Dr. Justus Benrath: „Jeder Tag ohne Schmerzen ist ein Gewinn“

Ein Ziepen hier, ein Stechen dort: Schmerzen gelten als Warnsignale des Körpers. Bei 1,5 Millionen Menschen in Deutschland hört das Leiden aber nicht auf. Professor Dr. Justus Benrath beschäftigt sich mit solchen Beschwerden. Der leitende Arzt an der Klinik Öschelbronn will dort ein Schmerzzentrum etablieren, wo Schulmedizin um anthroposophische Therapieformen ergänzt wird. ... mehr

Das Ökomobil bietet viel Anschauungs- und Lesematerial. Foto: Gonzalez
Mühlacker

Ökomobil macht Station in Ötisheim – Seltene Ackerwildkräuter im Fokus

Ötisheim. Gold schimmern die Blüten des extrem seltenen Rundblättrigen Hasenohrs. Laut Experten ist diese Pflanze kaum noch in Mitteleuropa anzutreffen. Im Ackerwildkrautreservat in Ötishei- Schönenberg, gegenüber des Weinguts Jaggy, blüht sie hingegen noch immer in voller Pracht. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 32