nach oben

Karlsruhe

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 32

Unfälle auf der A8 wie dieser im Januar sind für die Pforzheimer Feuerwehr nicht nur zahlenmäßig eine immer arbeitsintensivere Herausforderung und harte Arbeit, sondern auch menschlich und emotional fordernd – dass der Fahrer des beteiligten Lastwagens starb, lässt niemanden unberührt. Foto: PZ-Archiv/Tilo Keller
Pforzheim

Feuerwehr Pforzheim zieht Bilanz: Viele neue Herausforderungen für Einsatzkräfte

Pforzheim-Huchenfeld. Mit eindrucksvollem Volumen hat der Musikzug der Feuerwehr Pforzheim unter der Leitung von Martin Fuchs die Hauptversammlung musikalisch eröffnet. Zahlreiche Feuerwehrangehörige, Vertreter von anderen Blaulichtorganisationen und einige Gemeinderäte füllten am Samstagabend fast alle Plätze in der Hochfeldhalle in Huchenfeld. ... mehr

Die Stadt Tübingen will ihre Einwohner mehr beteiligen - und zeitgemäßer. Deshalb hat sie eine App für Bürgerbefragungen entwickeln lassen. Damit ist sie die erste im Land.
Baden-Württemberg

Mehr Einwohner beteiligen: Der Bürgerwille kommt per Smartphone

Tübingen will Einwohner mehr beteiligen - und zeitgemäßer. Die Stadt hat eine App für Bürgerbefragungen entwickeln lassen. Damit ist sie die erste im Land. ... mehr

Wäre eine «BürgerApp» auch eine gute Idee für Pforzheim?

Alleine acht Monate habe der Aufbau des Modells gedauert. Foto: Uli Deck
unplatziert DPA

Forscher wollen Rheinschiffern helfen

Karlsruhe (dpa) - Der Rhein ist ein romantischer Mythos und gleichzeitig einer der wichtigsten Güterverkehrswege in Deutschland. Das vergangene Dürrejahr hat Probleme für die Binnenschifffahrt aufgezeigt und verschärft. ... mehr

Walter Appenzeller mit den Porträts seines Vaters Erich (rechts) und seines Großvaters Friedrich.
Kultur

Lebenslanger Wunsch nach Frieden: Umfangreiches Werk von Erich Appenzeller

Pforzheim. Er gehört zu jenen Männern der verlorenen Generation: 1919 in Pforzheim geboren, waren Kriegserlebnisse und der Wunsch nach Frieden prägend für das Leben des Künstlers Erich Appenzeller. Und sein Lebensweg sollte gleich mehrere Volten schlagen. ... mehr

Ein sportliches Spektakel: Es gab auch einiges zu Bestaunen bei der Sportehrung.
Sport regional

Sportlerehrung im CCP: Neben schnellen Athleten auch ausdauernde Ehrenamtliche ausgezeichnet

Nicht nur Top-Platzierungen auf nationaler und internationaler Ebene sind Zeichen sportlichen Erfolgs. Konsequenterweise gibt es bei der jährlichen Gala im Pforzheimer CCP Sonderehrungen. Dank derer bietet sich zudem die Möglichkeit, außer Aktiven auch noch Menschen zu würdigen, die ehrenamtlich tätig sind. ... mehr

Zusammenhalt ist wichtig - die Einstellung aber auch. Foto: dpa-Archiv
Sport regional

Beim Karlsruher SC ist gegen Energie Cottbus die Einstellung wichtiger als die Aufstellung

Karlsruhe. Das Wort Wiedergutmachung fiel nicht, doch klar ist, der Karlsruher SC muss sich am Sonntag bei Energie Cottbus (13 Uhr/Magenta Sport) rehabilitieren. Aufgrund der 0:3-Heimniederlage gegen den VfR Aalen gilt es für den KSC, das Ansehen wiederherzustellen, denn das hat das Drittliga-Schlusslicht von der Ostalb ja frech, leichtfüßig und mit großer Spielfreude heftig ramponiert. ... mehr

Region

Aus dem Ratssaal in Mönsheim: Pendlerstaus und Straßenbeleuchtungen

Mönsheim. In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Mönsheim wurden unter anderem Pendlerstaus und Straßenbeleuchtungen behandelt. ... mehr

Schnelle Züge, doch die Fahrgäste müssen warten: Das neue Bahnangebot ab Juni bietet viel mehr Verbindungen, aber Reisende nach Karlsruhe zum Beispiel aus Niefern oder Eutingen müssen dann in Pforzheim immer umsteigen, bis der schnelle IRE kommt. Foto: Hoppe, dpa-Archiv
Region

Verlängerte Fahrtzeiten kommen: Ausbau des Bahnangebots ist Last für Region

Enzkreis/Pforzheim. Bahnkunden müssen sich auf den nächsten Paukenschlag im regionalen Nahverkehr einstellen. Dieses Jahr machten die Geburtsfehler beim neuen BW-Tarif den Fahrgästen zu schaffen. ... mehr

Foto: Nilz Boehme
Panorama+

Pure Lebensfreue: Das verspricht die Show „Afrika! Afrika!“

„Afrika! Afrika!“ präsentiert in der neuen Show einmal mehr den Spagat zwischen künstlerischer Gegenwart und traditionsreichem Erbe. Sie gastiert auch in Karlsruhe, Stuttgart und Mannheim. PZ-Mitarbeiter Steffen Rüth war in Addis Abeba und besuchte dort einige der Artisten sowie die Talente von morgen. ... mehr

Einer von vielen Unfällen im Enzkreis: Ende November 2018 krachte es bei Mönsheim. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
Pforzheim

Unfallstatistik: Zunehmend gefährdet sind Kinder in Pforzheim, Radler im Enzkreis, Senioren im Kreis Calw

Karlsruhe/Pforzheim. "Schwächere Verkehrsteilnehmer wie Kinder oder Senioren sind besonders gefährdet." Das ist eines des Resümees, die das Polizeipräsidium Karlsruhe am Freitag bei der Vorstellung der Unfallstatistik 2018 zog. PZ-news zeigt, wie sich die Zahlen konkret in Pforzheim, dem Kreis Calw und dem Enzkreis entwickelt haben. ... mehr

Skulptur trifft Malerei: gemeinsame Ausstellung von Rainer Nepita (links) und René Dantes in der Galerie Brötzinger Art. Foto: Meyer
Kultur

René Dantes und Rainer Nepita stellen in der Galerie Brötzinger Art aus

Pforzheim. Sie interpretieren die Natur in ihrer jeweils eigenen Formsprache und Gattung. Und das ist nicht das Einzige, was den Bildhauer René Dantes (Pforzheim) und den Maler und Zeichner Rainer Nepita (Oberkirch) verbindet. Beide werden von der Kölner Galerie Ulf Larsson vertreten, beide waren Stipendiaten der Basler Stiftung zum Kleinen Markgräfler Hof von Rainer Bartels. „Wir schätzen uns nicht nur künstlerisch, sondern sind seit ein paar Jahren gut befreundet“, sagt Dantes. „Ein seltener Glücksfall.“ ... mehr

"Fridays for Future" ist auf dem Schild mehrerer Schüler zu lesen. Mittlerweile wollen Schüler und Studierende am 15. Mä
Brennpunkte

Weltweite Klimakundgebungen in über 1650 Städten geplant - auch in Pforzheim

Berlin/Pforzheim/Stuttgart. Weltweit sind heute in mehr als 1650 Städten Klimakundgebungen geplant – auch in Pforzheim. ... mehr

Schüler demonstrieren während der Schulzeit für mehr Klimaschutz. Eine gute Aktion?

Nachrichten-Ticker

Bundestag berät über Wahlrecht für Menschen mit Betreuung

Berlin (dpa) - Der Bundestag berätheute über das Wahlrecht für Menschen mit gerichtlich bestellter Betreuung in allen Angelegenheiten. Bislang konnten diese nach dem Bundeswahl- und dem Europawahlgesetz von Wahlen ausgenommen werden. Union und SPD wollen dies nach einem gemeinsamen Antrag aufheben. 2013 betraf das nach Angaben des Bundesverfassungsgerichts 82 220 Menschen, die zum Beispiel wegen geistiger oder psychischer Beeinträchtigung einen gerichtlich bestellten Betreuer hatten. Karlsruhe hatte im Februar entschieden, dass diese Wahlrechtsausschlüsse unrechtmäßig sind. ... mehr

H.U. Rülke
Pforzheim

Landtags-FDP beantragt Kripo in Pforzheim

Pforzheim/Enzkreis/Calw. Fast drei mal so viele Straftaten je Einwohner: So sah die Verteilung der Kriminalitätsbelastung zwischen der Stadt Pforzheim und dem ganzen Landkreis Calw im Jahr 2017 bei der bislang letzten vorgestellten Kriminalstatistik aus. ... mehr

Als Reaktion auf die Auseinandersetzungen auf dem Leopoldplatz hat die Polizei am Donnerstag auch zu Pferde demonstrativ Präsenz gezeigt. Foto: Meyer
Pforzheim

Nach Schlägereien: Polizei zeigt Präsenz am Leo – unter anderem hoch zu Ross

Pforzheim. „Die Leute sollen uns sehen – und das soll sich rumsprechen“, sagt Frank Otruba, Sprecher des unter anderem für Pforzheim zuständigen Polizeipräsidiums Karlsruhe, am frühen Donnerstagabend. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Spitzenspiel bei der A-Jugend: SG empfängt Rhein-Neckar Löwen

Pforzheim. Zur „grünen Hölle“ soll die Bertha-Benz-Halle am Sonntagnachmittag (16 Uhr) werden, wenn sich die SG Pforzheim/Eutingen als Tabellenzweiter und Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen im Top-Spiel der A-Jugend Bundesliga, Gruppe Süd, gegenüber stehen. Nach 19:1-Zählern in Folge wollen die Jungs von Alexander Lipps und Markus Rauch auch dem Überflieger die Zähne zeigen. ... mehr

Thomas König.
Region

Im Video: Das ist der Forstwirt, der Boris Becker - fast - gestoppt hätte

Remchingen. Seine Begegnung mit Boris Becker machte deutschlandweit Schlagzeilen: Der Forstwirt Thomas König erwischte die Tennis-Legende am Mittwoch dabei, als diese mit einem Chauffeur einen gesperrten Schleichweg befahren wollte. Auf "Sky" sprach Becker über die Begegnung - im PZ-Video hören Sie nun, was König dazu sagt. ... mehr

Rechtsextremisten in Dortmund. Foto: Bernd Thissen/Archiv
Brennpunkte

Bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Drohmails

Berlin (dpa) - Seit mehreren Wochen gibt es nach Medienberichten eine bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Gewaltdrohungen gegen Politiker und andere öffentlich herausgehobene Personen. ... mehr

Marvin Pourié hatte den Anschlusstreffer auf dem Fuß, doch er konnte seinen Elfmeter in der 73. Minute nicht verwandeln.
Sport regional

Bittere Heim-Pleite für den KSC - 0:3 gegen Schlusslicht Aalen

Karlsruhe. Statt – wie eigentlich geplant – den dritten Sieg hintereinander einfahren zu können, blamierte sich der Tabellenzweite Karlsruher SC gegen das Schlusslicht VfR Aalen bis auf die Knochen. Die hoch favorisierten Wildparkprofis brachten gegen ihre als Punktelieferant betrachteten Gäste kein Bein auf den Boden und kassierten mit 0:3 (Halbzeit 0:2) verdientermaßen die vierte Heimniederlage dieser Saison. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

300 Liter Diesel abgesaugt - Polizei schnappt Spritdiebe

Offenburg. Bei einer Routinekontrolle an einem Autobahnparkplatz bei Offenburg haben Polizisten das Auto zweier mutmaßlicher Dieseldiebe entdeckt. In dem Kleinwagen aus Frankreich fanden sie in der Nacht zum Dienstag rund 300 Liter Diesel in Kanister abgefüllt sowie mehrere Ansaugschläuche, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. ... mehr

Ieva Dudaite spielte im Silbersaal des Kurhauses auf dem Flügel. Ihre Zuhörer nahm sie mit auf eine wundervolle musikalische Reise. fischle
Region

Leidenschaftliches Wechselspiel

Ieva Dudaite stellt Chopin und Tiersen im Silbersaal in Schömberg gegenüber. Litauerin unterrichtet an Hochschule für Musik und tritt international auf. ... mehr

Als unfallträchtige Strecke gilt seit vielen Jahren die 2,4 Kilometer lange L 623 als Autobahnzubringer ab Langensteinbach. Am 8. April soll der Ausbau mit teilweiser Neutrassierung erfolgen. Weber
Region

Nach über drei Jahrzehnten: A8-Zubringer wird ausgebaut

Karlsbad. Über drei Jahrzehnte stand das Projekt immer wieder auf der Tagesordnung des Karlsbader Gemeinderats, nun werden Taten folgen. Am 8. April beginnt der Ausbau des 2,4 Kilometer langen Autobahnzubringers L 623. ... mehr

Boris Becker.
Region

Glosse: Kein Promibonus - Remchinger Forstwirt traf  Stau-Flüchtling Boris Becker

Piep! Zirp! Tirilliiiie! Wer auf den Waldwegen zwischen Sperlingshof und Ranntal spaziert, kann es kaum überhören: Der Frühling ist da – und die Paarungs- und Brutzeit naht. ... mehr

Baden-Württemberg

Brutaler Ex-Freund schlägt 20-Jährige zusammen und verletzt Kleinkind

Karlsruhe. Ein brutal zuschlagender und tretender 24-Jähriger hat am Dienstagabend seine 20-jährige Ex-Freundin so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus kam und dort stationär aufgenommen werden musste. Auch der zweijährige Sohn der Frau wurde leicht verletzt. Und dann schlug er auch noch einen Polizisten. ... mehr

Pforzheim

Falsche Polizeibeamte wieder in Pforzheim und Neuenbürg am Telefon

Pforzheim/Neuenbürg/Wildberg. Insgesamt sechs Anrufe durch falsche Polizeibeamte wurden am Dienstag der Polizei in Pforzheim angezeigt. Zudem kam es zu vier Anrufen in Neuenbürg sowie zu einem in Wildberg. Nach den bisherigen Erkenntnissen meldete sich in den überwiegenden Fällen eine Frau, die sich als Kriminalbeamtin der Polizei Pforzheim ausgab. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 32