nach oben

Karlsruhe

1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32

Mit neun Toren und sechs Vorlagen hat Anton Fink viel dazu beigetragen, dass der Karlsruher SC nach der Hälfte der Saison Tabellenerster ist.  Foto: dpa
Sport regional

Anton Fink beim Karlsruher SC: Der Unterschiedsspieler

Karlsruhe. In den ersten vier Begegnungen der Saison schmorte Anton Fink beim KSC auf der Bank. Da brachte es der 31 Jahre alte Stürmer nur auf Teileinsätze – auf gerade einmal 73 Minuten.  Doch inzwischen ist „Toni“ aus der ersten Elf nicht mehr wegzudenken. Er hat an sich gearbeitet, ist topfit, torgefährlich und einfach auch sehr erfahren. ... mehr

Christel Augensteins Anwalt Wolfgang Kubicki hält den Mannheimer Urteilsspruch für „nicht bestandsfähig“. Foto: Ketterl
Pforzheim

Bundesgerichtshof kassiert Urteil gegen Ex-Oberbürgermeisterin Christel Augenstein

Pforzheim. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat der Revision der früheren Pforzheimer Oberbürgermeisterin Chistel Augenstein (FDP) gegen ihre Verurteilung wegen Untreue im Pforzheimer Derivate-Debakel stattgegeben. Das teilte am Dienstag ihr Anwalt, der FDP-Spitzenpolitiker Wolfgang Kubicki, auf PZ-Nachfrage mit. ... mehr

Der Gewinneinbruchk bei den Stadtwerken Pforzheim lässt nicht nur bei der Pforzheimer Stadtverwaltung ein Alarmlicht aufleuchten. Symbolbild: dpa
Pforzheim

SWP-Gewinneinbruch: Zwischen scharfer Kritik und Verständnis

Pforzheim. „Bei der Stadt Pforzheim weiß offensichtlich die Rechte nicht was, die Linke tut, oder umgekehrt“, so kritisiert Holger Egger als Bezirksvorsitzender der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di die Entwicklung der vergangenen Tage, die von einem Gewinneinbruch bei den Stadtwerken Pforzheim über den Stopp der Gewinnausschüttung bis hin zur Vertagung des Haushalts und der Bäderstrategie führte. „Ausbaden müssen den Schlammassel mal wieder die Beschäftigten bei der Stadtverwaltung und den Stadtwerken, aber auch die Einwohner Pforzheims“, so Egger, beruflich Personalratsvorsitzender des Landratsamts Enzkreis. ... mehr

Schulrat Tobias Häberle überreichte der neuen Konrektorin Kathrin Hottinger die Ernennungsurkunde.  Dietrich
Region

Verstärkung für Schulleitung: Konrektorstelle nach sieben Jahren wieder besetzt

Neulingen. Zusammen mit vielen Gästen des öffentlichen Lebens ist am Freitagnachmittag Kathrin Hottinger als neue Konrektorin an der Friedrich-Weinbrenner-Schule (FWS) Neulingen in Bauschlott mit den Außenstellen Grundschule Göbrichen und Astrid-Lindgren-Schule Nußbaum in ihr Amt eingeführt worden. ... mehr

Selfie mit Flüchtling: Dieses Foto von Bundeskanzlerin Merkel ging um die Welt. Foto: Bernd von Jutrczenka
Brennpunkte

AfD-Klage gegen Merkels Flüchtlingspolitik abgewiesen

Karlsruhe (dpa) - Die AfD im Bundestag ist beim Bundesverfassungsgericht mit ihrer Klage gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin in sämtlichen Punkten gescheitert. Die Richter des Zweiten Senats verwarfen alle drei Anträge einstimmig als unzulässig. ... mehr

Nachrichten-Ticker

AfD scheitert mit Klage gegen Merkels Flüchtlingspolitik

Karlsruhe (dpa) - Die AfD im Bundestag ist beim Bundesverfassungsgericht mit ihrer Klage gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin in sämtlichen Punkten gescheitert. Die Richter des Zweiten Senats verwarfen alle drei Anträge einstimmig als unzulässig. Die AfD-Fraktion wollte vor allem Angela Merkels Entscheidung von Anfang September 2015 überprüfen lassen, die Grenze von Österreich nach Deutschland für Flüchtlinge offenzuhalten und die Menschen nicht abzuweisen. ... mehr

Streitbarer Geist: der Künstler Markus Lüpertz in seinem Haus in Karlsruhe. Foto: dpa/Deck
Kultur

Kunstprojekt von Markus Lüpertz für Karlsruhes U-Bahn-Stationen: Streit nicht nur im Gemeinderat

Karlsruhe. Beethoven ohne Arme in Bonn, der Mozart-Torso in Salzburg oder die dralle Aphrodite in Augsburg – nicht jedem gefällt die Kunst von Markus Lüpertz. Protest ist er gewohnt. ... mehr

Die S6 zwischen Pforzheim und Bad Wildbad bleibt vom Betreiberwechsel im Juni unberührt. Foto: PZ-Archiv, Biesinger
Region

Leserfrage: Fährt die S-Bahnlinie zwischen Pforzheim und Wildbad bald unter neuer Flagge?

Die Monopolstellung der Deutschen Bahn im Regionalverkehr zwischen Karlsruhe, Pforzheim und Stuttgart ist bald Geschichte. Die meisten Verbindungen werden ab Juni von zwei neuen Unternehmen betrieben. „Wird die S6 zwischen Pforzheim und Wildbad auch von einem neuen Betreiber übernommen?“, will PZ-Leser Werner Czudzowitz wissen. ... mehr

Adrienn Csernus betreut die Studierenden in der Pforzheimer psychologischen Beratungsstelle am Blumenhof. Foto: privat
Pforzheim

Studenten am Limit: Die psychologische Beratungsstelle am Blumenhof hilft bei Krisen

Pforzheim. Bei den Eltern ausziehen, eine Wohnung finden, den richtigen Studiengang auswählen, Prüfungen schreiben, Praktika machen, die Karriere planen und nebenbei noch ein intaktes Sozialleben führen – willkommen im Leben Tausender Studierender in Pforzheim. Wer hier an seine psychische Belastungsgrenze gerät, kann sich Hilfe bei der psychotherapeutischen Beratungsstelle suchen. Nach mehrmonatiger Vakanz hat Psychologin Adrienn Csernus die Betreuung der Hilfesuchenden am Pforzheimer Blumenhof übernommen. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Landesliga: Volleyballer des TV Ersingen ohne Chance

Kämpfelbach-Ersingen. Zwei Pleiten gab es zuletzt bei den Heimspielen für die Volleyballer des TV Ersingen in der Landesliga. ... mehr

Pforzheim

Mit blinkendem Blaulicht quergestelltes Polizeiauto von Lkw gerammt

Pforzheim. Bei einem Einsatz auf der Wilferdinger Höhe wurden zwei Polizisten am Sonntagabend um 19.45 Uhr trotz eingeschaltetem Blaulicht in ihrem Streifenwagen verletzt. Ein 3,5-Tonnen-Lastwagen hatte das Polizeiauto heftig gerammt. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

Streit am Karlsruher Marktplatz eskaliert - Türsteher angegangen

Karlsruhe. Ein Streit zwischen drei Männern und einer Frau, allesamt Besucher einer Bar am Karlsruher Marktplatz, führte zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der ein Absperrständer und Pfefferspray zum Einsatz kamen. ... mehr

Feierlich: Oberbürgermeister Peter Boch nimmt das Friedenslicht in Empfang. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Flamme der Hoffnung brennt im Herzen der Stadt

Pforzheim. Das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem brennt auch in diesem Jahr wieder mitten in der Stadt. Gestern Abend hat Oberbürgermeister Peter Boch das Licht im Lichthof des Alten Rathauses in Empfang genommen. Dort bleibt es bis zum 21. Dezember und wird danach zur St.-Franziskus-Kirche gebracht. ... mehr

KSC-Spieler und Fans feiern gemeinsam in Halle die Herbstmeisterschaft.
Sport regional

Karlsruher SC sichert sich Herbstmeisterschaft in 3. Liga

Halle/Saale. Der Karlsruher SC hat sich mit dem sechsten Sieg in Folge die Herbstmeisterschaft in der 3. Fußball-Liga gesichert. Die Badener gewannen am Samstag ihr Auswärtsspiel beim Halleschen FC mit 3:0 (1:0). ... mehr

Der Unfall forderte sieben Verletzte, davon sind vier schwerverletzt.
Baden-Württemberg

Schwerer Unfall an Karlsruher Kreuzung fordert sieben Verletzte

Karlsruhe. An einer Kreuzung in Karlsruhe sind bei einem Autounfall sieben Menschen verletzt worden, vier davon schwer. ... mehr

Region

Gemeinschaftsunterkunft in Ittersbach geschlossen

Karlsbad-Ittersbach. Die Räume der ehemaligen Gemeinschaftsunterkunft in Ittersbach waren am vergangenen Montag ein letztes Mal gut gefüllt. Gemeinsam wurde auf vier Jahre der Unterkunft zurückgeblickt. Die Ehrenamtskoordination des Landratsamts Karlsruhe hatte mit der Gemeinde zur Schließungsfeier eingeladen. Zahlreiche ehemalige Bewohner, ehrenamtlich Engagierte und Hauptamtliche waren dgekommen. In ihren Reden bedankten sich der Leiter des Amts für Integration, Dominik Weiskopf, und Bürgermeister Jens Timm bei den Ehrenamtlichen für ihr unermüdliches Engagement und ihren Einsatz. ... mehr

Foto: Uli Deck/dpa
Sport regional

Harte Nuss für den KSC zum Vorrunden-Abschluss

Zum Abschluss der Vorrunde in der 3. Liga und am vorletzten Spieltag vor der Winterpause ist der Karlsruher SC am heutigen Samstag (14 Uhr) beim Halleschen FC zu Gast. Wie schwer dieses Spiel für die Wildparkprofis wird, ist aus der Tabelle abzulesen: Der Vierte empfängt den Zweiten – es ist das Topspiel des 19. Spieltages. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Drogeriemarkt dm ruft Reis zurück

Karlsruhe (dpa) - Der Drogeriemarkt dm ruft «dmBio Langkorn Reis Natur» zurück. Betroffen sind Packungen mit Mindesthaltbarkeitsdaten 26.10.2019 und 23.11.2019. Es sei nicht ausgeschlossen, dass in den Produkten erhöhte Aflatoxin-Gehalte vorliegen, heißt es von dm. Aflatoxine sind Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen. Kunden können die Packungen ungeöffnet oder angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet. ... mehr

Lebensfreude, Leidenschaft, Emotionen: All dies bieten Konzerte den Fans.  Foto: Fotolia
Panorama+

Insignien der Nacht: Unvergessene Konzerte in Pforzheim und der Region

Diese Eintrittskarten erzählen Geschichten: von unvergessenen Konzerten, von der großen Liebe, von nervösen Begegnungen mit Stars. Zahlreiche PZ-Leser haben ihre Tickets und Erinnerungen an legendäre Auftritte in Pforzheim und der Region geschickt – eine Auswahl davon ist auf dieser Seite zu sehen. ... mehr

Eines von mehreren bekannten Referenzobjekten, die Schaefer & Wunsch verwaltet: das SI-Centrum in Stuttgart. Foto: Schaefer & Wunsch
Wirtschaft

Pforzheimer Spezialist für Immobilienmanagement mit weiteren Expansionsplänen

Pforzheim. Sie deckt alle Facetten eines modernen Immobilienmanagements für den Geschäftsbereich sowie für den gehobenen Privatsektor ab. Und sie hat sich innerhalb der vergangenen 35 Jahre zu einer der gefragten und erfolgreichen Firmen ihrer Branche in Deutschland entwickelt: die Schaefer & Wunsch Immobilienmanagement GmbH mit Hauptsitz in Pforzheim. ... mehr

Schwelgt in Erinnerungen: Im Jahr 1983 hat Roland Härdtner mit der Band Out of Tune eine Single produziert.
Kultur

Roland Härdtner: Wie aus dem Rocker ein Klassiker wurde

Pforzheim. Er ist der Mann mit den Klöppeln. Jeder Besucher des Pforzheimer Theaters kennt Roland Härdtner, hinten im Orchestergraben an den Pauken. Seit 1993 ist er dort bei der Badischen Philharmonie angestellt. Ein Jahr später begann er mit seinen Mallets-Instrumenten, Rundfunk- und eigene CD-Produktionen sowie Konzerte zu organisieren. ... mehr

Baden-Württemberg

Hinweis auf verdächtige Person in Karlsruhe: Polizeikontrolle am Ettlinger Tor

Karlsruhe. Die Stimmung ist anders als sonst, die Bürger auf den Weihnachtsmärkten sind vorsichtig, hinterfragen Kleinigkeiten. Ein Hinweis eines Bürgers hat am Donnerstagnachmittag für einen Polizei-Einsatz in Karlsruhe gesorgt. ... mehr

Amit Gross hält Kohle aus menschlichem Kot in der Hand. Foto: Cindy Riechau
unplatziert DPA

Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle

Beerscheva (dpa) - Israelische Forscher haben eine Vision: eine Toilette, mit der man Energie gewinnt statt verbraucht. Damit diese Idee Wirklichkeit werden kann, haben Amit Gross und Reut Yahav-Spitzer im Labor menschlichen Kot in Kohle verwandelt. ... mehr

Das Reisezentrum der Deutschen Bahn bleibt erhalten. Foto: PZ-Archiv/Ketterl
Pforzheim

Leserfrage: Schließt das DB-Reisezentrum im Hauptbahnhof?

Pforzheim. Ab kommendem Sommer mischen mit Abellio und GoAhead neben der Deutschen Bahn noch mehr Unternehmen im Pforzheimer Zugverkehr mit. Bleibt das DB-Reisezentrum im Hauptbahnhof dennoch erhalten? ... mehr

Ende 2015 brannte der bis dahin bestehende Burger King bei der Autobahnausfahrt nieder. Foto: PZ-Archiv/Seibel
Pforzheim

Nach verheerendem Brand: Der Burger King kehrt zurück – an diesen Standort

Pforzheim/Eisingen. Lange hat es gedauert, jetzt scheint ein Ende der Burgerdürre des Burgerkönigs in Sicht: Denn das Unternehmen Hutter verpachtet Areal auf der Wilferdinger Höhe an Burger King Süd. Ab Montag soll entkernt werden, für Januar ist der Abriss abgesetzt. Danach soll ein Neubau folgen. ... mehr

1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32